Navigation überspringen?
  

TechniaTranscat GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
TechniaTranscat GmbHTechniaTranscat GmbHTechniaTranscat GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 13 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (8)
    61.538461538462%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    23.076923076923%
    Genügend (2)
    15.384615384615%
    3,67
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,45
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

TechniaTranscat GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,67 Mitarbeiter
2,45 Bewerber
0,00 Azubis
  • 21.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    TechniaTranscat GmbH
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 03.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kommt auf dem Vorgesetzten an. An sich sind die meisten Nett. Seitens der Geschäftsleitung hat man mit fragwürdigen Maßnahmen und Entscheidungen jegliche Sympathie bei der Belegschaft verspielt.

Vorgesetztenverhalten

Man sieht nur ein Schiff ohne Captain herumtreiben. Fragt sich nur wie lange das noch gut geht.

Kollegenzusammenhalt

Einzige positive an dem Unternehmen noch und wieso die Leute trotz miserabler Konditionen an dem Unternehmen festhalten und bleiben. Der familiärer Zusammenhalt der Kollegen untereinander.

Interessante Aufgaben

Kommt auf die Kunden-Situation an. Als reiner Dienstleister muss man sich den Kunden beugen.

Kommunikation

Ziemlich miserabel. Von der Geschäftsleitung findet diese kaum statt. Meist muss man sich die Sachen selber aus den Fingern saugen.

Gleichberechtigung

Es gibt nur eine Fraktion die einen Ansehen genießt und das ist der Vertrieb. Der Rest der Belegschaft wird als Kostenfaktor gesehen und wird dementsprechend auch so behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Egal welches Alter man hat. Man ist nur noch irgendeine Nummer und wird abgeschoben sobald man nach der Meinung der Geschäftsführer keinen Wert mehr hat.

Karriere / Weiterbildung

Die Firma dient eher als Sprungbrett um vom Kunden direkt übernommen zu werden. Als VAR-Partner hat man Zugang zu allen Weiterbildungsunterlagen wo man sich dann selbständig weiterbilden kann. Generell hat man keine Perspektive für einen Aufstieg und es werden häufig einem noch Steine in den Weg gelegt. Daher ist die Fluktuation in diesem Unternehmen vor allem seit der Übernahme extrem hoch.

Gehalt / Sozialleistungen

Man nehme den Branchendurchschnitt und zieht davon 30-40% vom Wert ab. Es gibt keine Mitarbeiterbeteiligung, keine Gehaltsanpassungen und keine Bonuszahlungen. Lediglich ein minimaler Betrag, was man als "Inflationsausgleich" kategorisieren kann.

Arbeitsbedingungen

Hardware-Ausstattung entspricht dem Standard. Veraltete Software und Prozesse erschweren die Arbeit. Internetausfälle kommt auch sehr häufig vor, sodass man gezwungen ist ins Homeoffice zu wechseln. Im Büro gibt es keine Klima-Anlagen und auch keine Rauchmelder.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt kurz vor Weihnachten immer Mal-Aktionen für die kleinen im Kindergarten.

Work-Life-Balance

An sich ok. Es gibt Phasen wo man Überstunden machen muss oder man viel Unterwegs ist und erst 23 Uhr am Abend nachhause kommt wenn man beim Kunden war. Aber das kommt nicht wirklich häufig vor.

Image

Es hat sich in den letzten Jahren immer weiter verschlechtert, insbesondere nach dem Abgang des alten Geschäftsführers und die Übernahme durch den schwedischen Konzern.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Geschäftsleitung sollte etwas gegen die extrem hohe Fluktuation unternehmen. Auch ist man nicht in der Lage junge Fachkräfte zu halten oder neu einzustellen.

Pro

Zusammenhalt der Kollegen.

Contra

Gehalt
Perspektive bezüglich Karriere
Keine Wertschätzung der Führungskräfte und Geschäftsleitung

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    TechniaTranscat GmbH
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 24.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch die Übernahme von Addnode (Technia + Transcat = TechniaTranscat) gehen alle Nachteile eines aktienbasierten Unternehmens (Addnode Group) einher, jedoch ohne dessen Vorteile (dazu später mehr). Durch die Übernahme und die dadurch getroffenen Maßnahme ist die Arbeitsatmosphäre geprägt von Unsicherheit ob und wieviele Arbeitsplätze noch abgebaut werden.

Vorgesetztenverhalten

Hier muss differenziert werden zwischen regulären Vorgesetzten und Geschäftsleitung / Geschäftsführung.

- Generell Bereichsleiter: überwiegend gut
- Geschäftsführung, die leider allmächtig zu sein scheint: schlecht.

Kollegenzusammenhalt

Die einzig verbliebene Stärke des Unternehmens.

Kommunikation

Unternehmenskommunikation war früher leider schon nicht die Stärke des Unternehmens, wurde aber in den letzten zwei Jahre noch schlechter bis hin zum Stillstand, was zu vielen Spekulationen führt. Anstelle diese auszuräumen wird mit sinnfreien Phrasen kommuniziert.

Stichwörter die fallen sind unter anderem:
- alternativlos
- nicht schlank genug
- verglichen mit anderen Unternehmen der Add Node
- Rendite stimmt nicht

um nur einige zu nennen.

Karriere / Weiterbildung

Ohne Studium scheint nichts zu gehen, auch wenn diese Ansicht veraltet ist.
Leider ist dies bei anderen Unternehmen aber größtenteils auch so.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehaltsgefüge relativ flach. Gibt sicher schlechtere Arbeitgeber hier, aber auch deutlich bessere

Weshalb nur zwei Sterne:
- keine Vermögenswirksame Leistungen
- Kein KITA Zuschuss
- Kein Weihnachts/Urlaubsgeld
- Keine sonstige soziale Dinge wir Essensgutscheine oder sonstiges

+ Betriebliche Altersvorsorge wird angeboten

Arbeitsbedingungen

Leider veraltete Software Systeme im Einsatz, Verbesserungsvorschläge werden meist aus Kostengründen kategorisch ausgeschlossen. Meiner Meinung nach muss man investieren um Konkurrenzfähig zu bleiben und sich nicht kaputt sparen.

Work-Life-Balance

Positiv:

- noch gibt es relativ viele Freiheiten im Unternehmen
- Keine Kernarbeitszeiten mehr, dafür Funktionsarbeitszeiten

Negativ:
- Keine Zeiterfassung, daher schwer Zeitausgleich zu nehmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation ist das A und O
  • Keine Entscheidungen einfach durchdrücken.
  • Wenn es der Firma schlecht geht sind der Großteil der Mitarbeiter bereit auf Gehaltserhöhungen zu verzichten, wenn es aber gut geht, sollte auch Gewinn teilweise als Bonus ausgezahlt werden, das würde Mitarbeiter zusätzlich motivieren.

Pro

Leider bleibt nicht mehr viel übrig:
Der Kollegiale Zusammenhalt.

Contra

Siehe Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    TechniaTranscat GmbH
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 13 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (8)
    61.538461538462%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    23.076923076923%
    Genügend (2)
    15.384615384615%
    3,67
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,45
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

TechniaTranscat GmbH
3,51
15 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,68
153.734 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.614.000 Bewertungen