Navigation überspringen?
  

Vogel Communications Group GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?
Vogel Communications Group GmbH & Co. KGVogel Communications Group GmbH & Co. KGVogel Communications Group GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 42 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    71.428571428571%
    Gut (8)
    19.047619047619%
    Befriedigend (3)
    7.1428571428571%
    Genügend (1)
    2.3809523809524%
    4,14
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,38
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Vogel Communications Group GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,14 Mitarbeiter
2,38 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

- fairer Umgang
- offene Kommunikation
- in manchen Bereichen fehlt es an Führungsqualität und Klarheit

Interessante Aufgaben

- spannende und herausfordernde Aufgaben
- ambitionierte Ziele

Kommunikation

- gute interne Kommunikation
- aktiver Flurfunk

Umgang mit älteren Kollegen

- tolle Mischung aus „jung & alt“

Karriere / Weiterbildung

- nicht immer klare Karrierepfade
- übergreifendes Personalentwicklungsprogramm fehlt

Gehalt / Sozialleistungen

- Faire Gehaltsstruktur und Provisionsregelungen
- teilweise zu starre Vergütungsstruktur mit Anlehnung an Tarifgruppen

Arbeitsbedingungen

- moderne Büros
- teilweise Open Space

Umwelt- / Sozialbewusstsein

- eigene Stiftung mit viel Engagement im Bereich Gesundheit

Work-Life-Balance

- moderne Zeiterfassung
- viele Sportgruppen

Image

- tolles Image in Würzburg und bei vielen Kunden
- starke Medienmarken

Verbesserungsvorschläge

  • Klare Karrierepfade aufzeigen
  • Führungskräfte besser für den Changeprozess schulen

Pro

- nachvollziehbare und transparente Strategie
- Familienunternehmen mit sozialer Verantwortung

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Würzburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 19.März 2019 (Geändert am 17.Apr. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Unternehmen befindet sich in einem Change-Prozess. Die Unsicherheit ist hoch und die Führungskräfte schaffen es aktuell nicht eine klare Richtung vorzugeben. Die Stimmung ist deshalb aktuell sehr schlecht.

Vorgesetztenverhalten

Aktuell versucht der CEO die Führungskultur zu verändern. Der aktuelle Stand ist jedoch sehr ernüchternd. Es gibt aktuell kaum Wertschätzung von Vorgesetzten. Der Frust ist hoch. Zudem gibt es keine vernünftigen Feedbackgespräche und die Mitarbeiterjahresgespräche sind schlicht nicht mehr zeitgemäß.

Kollegenzusammenhalt

Je nach Abteilung ist der Kollegenzusammenhalt besser oder schlechter. Alles in allem würde ich aber sagen, dass ein kollegiales Verhältnis im Haus herrscht.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind spannend und es ist Raum für neu Ideen da.

Kommunikation

Das C-Level arbeitet an einer besseren Kommunikation aber aktuell ist es nach wie vor eine Katastrophe. Der Flurfunk ist schneller als jede offizielle Meldung. Es werden leere Versprechungen gemacht, die Betroffen erfahren häufig als letztes von Veränderungen und nicht von Ihren Führungskräften. Hier muss sich dringend etwas verändern.

Gleichberechtigung

Das Unternehmen arbeitet an der Gleichberechtigung. Am Standort Würzburg gibt es jedoch genau eine Frau auf Publisher-Ebene, das ist keine Gleichberechtigung zumal bei Vogel mehr Frauen als Männer arbeiten!

Karriere / Weiterbildung

Die Personalabteilung ist chronisch unterbesetzt. Weiterbildungen werden nur auf explizite Nachfrage der Führungskraft veranlasst und die Führungskräfte sparen an allen Ecken und Enden. Zudem werden im Unternehmen aktuell eher Hierarchiestufen abgebaut und die "Expertenlaufbahn" gibt es aktuell noch nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Vogel zahlt grundsätzlich gute Gehälter für die Region wobei junge Nachwuchskräfte klar benachteiligt werden. Vergleicht man das Gehalt eines Content Mangers mit dem eines Redakteurs ist das Ergebnis wirklich erschreckend.

Die Sozialleistungen sind gut.

Arbeitsbedingungen

Stück für Stück wird auf Open Space mit zeitgemäßen Besprechungsräumen umgebaut. Aus meiner Sicht eine positive Entwicklung.

Work-Life-Balance

Zeiterfassung in fast allen Abteilungen - Überstunden können auch Tageweise abgebaut werden und der Arbeitgeber ist hinterher, dass die Überstunden 2x im Jahr abgebaut werden. Dazu flexibel Arbeitszeiten - sehr Arbeitnehmer freundlich.

Einziges Manko: Mobiles Arbeiten ist bei Vogel noch nicht angekommen.

Image

Das Image ist nach wie vor gut, wobei es aus meiner Sicht nur noch eine Frage der Zeit, wie lange das noch hält.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vogel Business Media GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Würzburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 15.Nov. 2018 (Geändert am 20.Nov. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Mitarbeiter haben Angst, es werden Entscheidungen ohne Rücksprache getroffen, neue Strategie verkündet, aber keine Idee zur Umsetzung, keine Schulung für neue Produkte. Führungskräfte können nicht kommunizieren, kennen die Zielbranchen überhaupt nicht, kennen kaum die neuen Wettbewerber am Markt. Das Unternehmen bezeichnet sich selber als "Startup" - ein Witz nach über 100 Jahren Bestehen. Die Führung will jetzt dann auch so arbeiten wie im Startup und setzt auf Maßnahmen, die ohne Wertediskussion, ohne Strategie umgesetzt werden. In den Abteilungen ist die Stimmung unter den Kollegen befriedigend.

Vorgesetztenverhalten

Wie bereits oben angesprochen: Vorgesetzte halten sich selber für die Allergrößten, können Kritik nicht vertragen, "übernehmen" Ideen von Mitarbeitern gern als "eigene" Vorschläge, unehrliches Verhalten, Inkompetenz wird durch Brüllen, scharfe Mails, übertüncht.

Kollegenzusammenhalt

Man tut sich zusammen, in manchen Abteilungen herrscht allerdings viel Neid.

Interessante Aufgaben

Könnten es sein, denn die Zielbranchen verändern sich rasant und es gibt viel neue Möglichkeiten.

Kommunikation

Allgemeines bla bla statt Inhalte. Es mangelt an Ehrlichkeit, Vertrauen und Zuversicht.

Gleichberechtigung

Frauen in echten Führungspositionen? Fehlanzeige! Gleiche Bezahlung? Fehlanzeige. Buddykultur!

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere fördern? Nein sicherlich nicht. Fokus liegt auf jungen, günstigen Mitarbeitern, die das "Startup-Gen" haben.

Karriere / Weiterbildung

Ja, gerne immer intern weiterbilden. Teure Schulungen mit echten Experten gibt nur für ein paar "Auserwählte" - Buddys der Geschäftsführung

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt war mal besser, aber immer noch gut.

Arbeitsbedingungen

Es wird alles Großraum werden. Ausstattung IT ausreichend.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozial: Unternehmen verteilt fleißig Spenden in der Region. Mehr leider nicht. Umwelt: Null - auf dem Hof parken in einer Reihe dicke Audi Diesel Stinker. Kein Solar o.ä. Umweltverpflichtung auch keine.

Image

Image war mal besser. Mittlerweile viel heiße Luft.

Verbesserungsvorschläge

  • Wertediskussion starten, sonst ziehen die Mitarbeiter nicht mehr mit. Führung verändern, Führungskräfte verändern. Eine Vision entwickeln, hinter der sich die Mehrheit versammeln kann. Die Vision entwickelt man aber nicht in den Büros der Geschäftsführung, sondern gemeinsam mit den Mitarbeitern - aber das werden die aktuellen Führungspersonen nicht verstehen können.

Pro

Es wird pünktlich überwiesen, Zeiterfassung, gute Kantine.

Contra

Die Mitarbeiter haben Sorgen, es werden Entscheidungen ohne Rücksprache getroffen, neue Strategie verkündet, aber keine Idee zur Umsetzung, keine Schulung für neue Produkte. Führungskräfte können nicht kommunizieren, kennen die Zielbranchen kaum, kennen kaum die neuen Wettbewerber am Markt. Das Unternehmen bezeichnet sich selber als "Startup" - nach über 100 Jahren Bestehen. Die Führung will jetzt dann auch so arbeiten wie im Startup und setzt auf Maßnahmen, die ohne Wertediskussion, ohne Strategie umgesetzt werden. In den Abteilungen ist die Stimmung unter den Kollegen befriedigend.

Allgemeines bla bla statt Inhalte. Es mangelt an Vertrauen und Zuversicht.

Wie bereits oben angesprochen: Vorgesetzte halten sich selber für die Allergrößten, können Kritik nicht vertragen, "übernehmen" Ideen von Mitarbeitern gern als "eigene" Vorschläge, Inkompetenz wird durch Brüllen, scharfe Mails, übertüncht.

Frauen in echten Führungspositionen? Fehlanzeige! Gleiche Bezahlung? Fehlanzeige. Buddykultur!

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vogel Business Media GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Würzburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, Lieber Mitarbeiter, vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung unseres Unternehmens und der aktuellen Situation aus Ihrer Sicht. Wir hätten uns sehr gewünscht, dass Sie unser Angebot der offenen Türen genutzt hätten, und Ihre Sichtweisen direkt im Gespräch mit uns geäußert und diskutiert hätten. Dieses Angebot besteht natürlich sehr gerne weiter. Zu Ihrer Darstellung: Ja Wir befinden uns mitten im Change-Prozess und Ja es gibt noch sehr viel zu tun, um alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf diesen herausfordernden Weg mit zunehmen. Die Ausrichtung zum Kommunikationsdienstleister hat mit viel Mut, mit Lust auf Neues und auch einer großen Portion Vertrauen zu tun. Mut vergangene Weg zu verlassen, Lust auf neue Aufgaben, neue Zielgruppen und neue Produkte aber auch Vertrauen, das Entscheidungen die getroffen werden, zielführend für unser Unternehmen sind. Wir wissen, dass im Augenblick eine Vielzahl von Änderungen, Informationen und Neuausrichtungen auf unsere MitarbeiterInnen zugekommen sind und auch weiter auf sie zukommen werden. Deshalb auch die ständige Erweiterung der offenen Kommunikation durch Monthly Stand-Up, Management Letter, Learning Lunch, Flugblatt und Intranet-Meldungen zum aktuellen Geschehen. Dies alles sind Plattformen, die Sie nutzen können, um sich auf dem Laufenden zu halten, aber auch direkt mit uns in Kontakt zu treten. Umfangreiche Produktschulungs- und Coaching-Maßnahmen in den letzten Monaten, haben zunächst unsere Sales-Mannschaft auf die neuen Produkte vorbereitet und werden in kompakter Form im nächsten Jahr auf das gesamte Unternehmen ausgeweitet werden. Unsere internen MarkenbotschafterInnen aus allen Bereichen werden ab Januar 2019 ihre Tätigkeit im Unternehmen aufnehmen und damit zu einer weiteren Plattform der Information und Kommunikation werden. Sie sehen, in Richtung Kommunikation und Information hat sich sehr viel bereits getan und wir versuchen natürlich immer noch besser zu werden. Dies gilt auch für unsere Führungsmannschaft, die seit November durch fortlaufende Speed-Workshops bei ihren Führungsaufgaben zusätzlich unterstützt wird. Auch an der Ausgewogenheit zwischen weiblichen und männlichen Führungskräften arbeiten wir stark. So sind bei Vogel derzeit 20 Mitarbeiterinnen in Führungspositionen tätig, davon vier in der Geschäftsführungsfunktion. Wir wissen, dass wir noch weiter an uns arbeiten müssen. Dies kann aber nur dann gelingen, wenn wir offen miteinander sprechen. Daher möchten wir nochmals unser Angebot wiederholen: Kommen Sie auf uns zu und lassen uns darüber reden! Peter Laube HR Business Partner

Andreas Brust
HR Business Partner


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 42 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    71.428571428571%
    Gut (8)
    19.047619047619%
    Befriedigend (3)
    7.1428571428571%
    Genügend (1)
    2.3809523809524%
    4,14
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,38
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
4,02
45 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,37
29.986 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.498.000 Bewertungen