Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Oesterreichische Nationalbank / 
OeNB
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,9
kununu Score87 Bewertungen
69%69
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,0Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

75%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 77 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Analyst:in9 Gehaltsangaben
Ø69.900 €
Auditor:in4 Gehaltsangaben
Ø58.400 €
Praktikant:in3 Gehaltsangaben
Ø17.700 €
Gehälter für 8 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Oesterreichische Nationalbank / OeNB
Branchendurchschnitt: Banken

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter kleinhalten und Intransparent sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Oesterreichische Nationalbank / OeNB
Branchendurchschnitt: Banken
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 77 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    84%84
  • KantineKantine
    78%78
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    74%74
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    71%71
  • HomeofficeHomeoffice
    69%69
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    64%64
  • DiensthandyDiensthandy
    64%64
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    62%62
  • BarrierefreiBarrierefrei
    60%60
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    58%58
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    58%58
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    55%55
  • EssenszulageEssenszulage
    55%55
  • InternetnutzungInternetnutzung
    49%49
  • ParkplatzParkplatz
    38%38
  • CoachingCoaching
    35%35
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    3%3

Arbeitgeber stellen sich vor

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Flexibilität, Home Office, Freundlichkeit, Verständnis für familiäre Angelegenheiten
Bewertung lesen
Gehalt noch so gut, dass trotz der Mängel derzeit keine Alternative vorhanden ist.
Bewertung lesen
spannende Aufgaben, gutes Gehalt, man bekommt Job und Kinder unter einen Hut und hat einen "krisensicheren"Job. Die Kantine ist hervorragend, großes Lob!
Bewertung lesen
Work Life Balance.
Bewertung lesen
Den Betriebsrat!
Was Mitarbeiter noch gut finden? 40 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Extrem Politisch beeinflusst und in sachen klimaschutz nicht glaubwürdig, mangelnde finanzielle Anreize! Streichung Boni für MitarbeiterInnen .. covidbonus wurde unter Führungskräften aufgeteilt
Bewertung lesen
Keine Kommunikation innerhalb der Abteilung
geplante Kürzungen, zB bei Kinderbetreuung und Kinderzulage
Bewertung lesen
Kein ausreichender Datenschutz für Revisoren, unzureichende Personalbesetzungen im REvisorenbereich, kein ausreichender Arbeitnehmerschutz, Home-Office nur in Covid Zeiten erlaubt, kaum Teleworkingplätze
Direktorium wird politisch ausgewählt, ist nicht unabhängig
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 39 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Homeoffice und teleworking forcieren, klimaschutz vorleben
Bewertung lesen
Es würde einmal das Eingeständnis brauchen, dass es vielen Bereichen wirklich schlecht läuft. MA trauen sich natürlich nicht ihre Meinung zu artikulieren (Angstkultur, lange Wege, Bürokratie). Der Vizechef ist ein guter Mensch, aber bekommt die Informationen nicht von seinem Apparat. Ich traue ihm als einzigen den notwendigen Umbau zu. Altgediente in der Resignation sollten ein gesichtswahrendes Ausstiegsangebot bekommen. FK sollten konsequent auf wenige Jahre bestellt werden und dann einem ehrlichen 360° Assessment unterzogen werden. Man müsste sich dann halt eingestehen, ...
Mitarbeiter informieren über deren Risiko
Verbesserungsvorschläge sind nahezu sinnlos.Werden kaum umgesetzt-oder wenn dann nach der dreijährigen Einspruchsfrist um keine Prämien auszahlen zu müssen.SOFORT aus mit diesen irrsinnigen POLITISCHEN Besetzungen!!!Das frustriert viele!Und-überhaupt Leistungsorientiert!Die verlassen das Unternehmen sehr rasch-siehe die enorme Personalflukutuation in den letzten Jahren!!Das ist immer ein Zeichen von Vorsicht!!
Bewertung lesen
nicht immer nur an allen Ecken und Enden Kürzen, das ist frustrierend. Für gleichmäßigere Arbeitsbelastung sorgen, oder angemessenen Ausgleich/Zulagen für unterschiedliche Positionen. Gehaltsschema ist für alle gleich, unabhängig vom Aufgabengebiet.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 29 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

4,3

Der am besten bewertete Faktor von Oesterreichische Nationalbank / OeNB ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 4,3 Punkten (basierend auf 9 Bewertungen).


Ja, da gibts eine eigene Abteilung-allerdings wird dort auch sehr viel heiße Luft produziert!!!!D.h.Viele Sitzungen-wenig effizientes umgesetzt!!!!
3
Bewertung lesen
Die Bank achtet in vielen Punkten hierauf. Verbesserungsvorschläge werden wo möglich umgesetzt.
5
Bewertung lesen
sehr hoch, eigene Umweltabteilung im Unternehmen, diverse Umweltauszeichnungen und Kriterienerfüllung, Garagenplatzmöglichkeit vergünstigt
Eigene Abteilung.Endlose Besprechungen.Dient vor allem der Selbstdarstellung nach außen.
4
Bewertung lesen
Die OeNB versucht in dem Bereich vorbildlich zu wirken um ihr Image zu verbessern
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 9 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Oesterreichische Nationalbank / OeNB ist Kommunikation mit 3,4 Punkten (basierend auf 15 Bewertungen).


Wurde über mein persönlichen Haftungsrisiko nie informiert. Danke!
chatten über einen anderen Kollegen wird toleriert es wird lediglich darauf hingewiesen dass der chat nun für alle zu sehen ist! Mobbing wird toleriert
Die wenigen Versuche einer Kommunikation geschehen in den falschen Momenten und mit haarsträubenden Inhalten
1
Bewertung lesen
Es wird schon viel kommuniziert-jedoch irgendetwas und nicht das was die MA benötigen würden.
1
Bewertung lesen
die Kommunikation könnte besser sein....wie fast überall.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 15 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 14 Bewertungen).


Für die meisten lange Wartezeiten, für ein paar wenige recht einfacher und Kometenhafter Aufstieg
3
Bewertung lesen
Karriere:OHNE politischen Rückhalt der jeweils regierenden Parteien NULL.Voraussetzungen bei politischem Hintergrund.KEINE.Gemeint ist:Leistung ist nicht entscheidend.Weiterbildung:Ja.Politischer Rückhalt:Gute Seminare.Kein politischer Rückhalt:Null acht fünfzehn Seminare
1
Bewertung lesen
Das kommt wieder drauf an!Politische Günstlinge-Top Seminare.Fußvolk kaum Möglichkeiten.Das gilt SOWOHL für die Karriere als auch für die Weiterbildung!
2
Bewertung lesen
Es machen kaum die richtigen Karriere. Das demotiviert die guten MA.
2
Bewertung lesen
intransparente Weiterbildung
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 14 Bewertungen lesen