Navigation überspringen?
  

Raiffeisen Informatik GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
Raiffeisen Informatik GmbHRaiffeisen Informatik GmbHRaiffeisen Informatik GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 131 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (44)
    33.587786259542%
    Gut (37)
    28.24427480916%
    Befriedigend (34)
    25.954198473282%
    Genügend (16)
    12.213740458015%
    3,34
  • 16 Bewerber sagen

    Sehr gut (10)
    62.5%
    Gut (3)
    18.75%
    Befriedigend (1)
    6.25%
    Genügend (2)
    12.5%
    3,94
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

800

Unternehmensinfo

Benefits


  • Betriebliche Pensionkassa
  • Diverse Karrieremöglichkeiten
  • Betriebliche Kinderzulage
  • Teleworker/Homeoffice 
  • Kantine (vergünstigtes Mittagsessen)
  • Diverse Gutscheinaktionen
  • Konto- und Versicherungsvergünstigungen 
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebsarzt und -Kindergarten
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Weihnachtsgutscheine

Standort

Standorte Inland

  • Wien
  • Zwettl

Raiffeisen Informatik GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,34 Mitarbeiter
3,94 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 28.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Im Team grundsätzlich OK, aber ... (s.u.)

Kollegenzusammenhalt

wenig Zielorientierung, fast jeder kämpft nur für sich und ist auf Minimierung der Arbeitsleistung bedacht, ohne Eskalation geht in dieser Firma mittlerweile überhaupt nichts mehr weiter; ist auch ein Problem des unteren/mittleren Mgmt, das nur auf Eskalationen reagiert und nicht proaktiv die anfallende Arbeit koordiniert

Interessante Aufgaben

grundsätzlich ja - allerdings vermiest durch absolut nicht funktionierende Prozesse; jegliche Innovation und Motivation wird dadurch im Keim erstickt; wie soll man in der IT arbeiten, wenn man auf virtuelle(!) Server mehr als drei Monate warten muss. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung weit entfernt von jeglicher Strategie, kein Budget

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen sehr OK (Betriebsarzt, Betriebsrestaurant, Pensions- und Krankenversicherung, Gesundheitsvorsorge, Impfaktionen, ...). Gehalt dafür ohne Spielraum und ohne Wachstums-Chancen. D.h. lieber am Beginn gut verhandeln - nachher weitgehend chancenlos.

Arbeitsbedingungen

technische Arbeitsbedingungen (Laptop, Monitor, Tisch, Licht, etc...) alles einwandfrei. Organisatorische Arbeitsbedingungen allerdings grottenschlecht. Daher Punkteabzug.

Image

ambivalent - wie man auch hier in den Kununu bemerken kann.

Verbesserungsvorschläge

  • damit aufhören, das technische Personal künstlich knapp zu halten; endlich wirkliche Strategien entwickeln und diese auch mit konkreten Schritten in Angriff nehmen

Pro

seitens GF gibt es das klare Bekenntnis zum Mitarbeiter als Mensch und nicht nur als Arbeitskraft. Das sieht man auch in den Initiativen der letzten Monate, dass dies Teilen in der GF auch ein wahres Anliegen ist. (+++)

Contra

mangelnde Strategie bzw. Umsetzung derselben

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisen Informatik GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 24.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Umzugang zwischen Kollegen freundlich und professionell, Vorgestzte loben und danken, sind aufmerksam

Vorgesetztenverhalten

Fair und korrekt, div. Initiativen zur Mitarbeitermitbestimmung (zB bei Einstellung neuer Kollegen, oder bei Vereinbarung des Zielekataloges, etc.); Unterstützung bei Konfliken und Ressourcenengpässen

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt im Team und in der Abteilung, ehrliche Leute

Interessante Aufgaben

laufend unterschiedliche Themen und Projekte im gesamten IT Spektrum

Kommunikation

Unternehmen bietet verschiedene Kommunikationsformate an, zwischen Abteilungen, in Abteilungen, in Projekten, auf Themen bezogen, etc. pp., Unternehmensziele und -strategien werden vorgestellt, Ziele kommuniziert; manchmal etwas zu viel Kommunikation

Gleichberechtigung

Frauen in leitenden Positionen auf allen Ebenen geschätzt (Fachexpertinnen, Leitungsfunktionen, etc.)

Umgang mit älteren Kollegen

div. langgediente oder ältere Kollegen im Team

Karriere / Weiterbildung

Projekte und Themen die in jedem Lebenslauf gut reinpassen, Weiterbildungsmöglichkeiten sind möglich, Reisen zu Kongressen möglich, etc.

Gehalt / Sozialleistungen

Unternehmen zahlt gut, erste Erhöhung kam ohne Diskussion; ausgezeichnete Zusatzleistungen

Arbeitsbedingungen

aktuelle Geräteausstattung, bei den Büros für jeden etwas dabei

Work-Life-Balance

gute Möglichkeiten Arbeitszeiten selbst einzuteilen, Homeoffice-Möglichkeit, auf Wunsch auch spezielle Arbeitszeitmodelle; auch längere Urlaube (4 oder 5 Wochen) machbar

Image

bekannter Österreichischer Konzern, klingt weniger modern als man ist

Verbesserungsvorschläge

  • intern vorhandenes Expertenwissen besser identifizieren

Pro

tolle Arbeitsatmosphäre, gute Bezahlung, nette Kollegen, tolle Lage

Contra

-

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisen Informatik GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Arbeitsatmosphäre

ist aber abhängig von der Abteilung

Vorgesetztenverhalten

zwischen strikten Vorgaben und gar keinen Regeln ist je nach Führungskraft alles dabei

Kollegenzusammenhalt

ist sehr abteilungsabhängig

Interessante Aufgaben

eigentlich schon, alternative und "andere" Lösungswege werden aber oft nicht akzeptiert.

Kommunikation

es wird falsch miteinander kommuniziert, viele Meetings ohne sinnvollen Output. Oft werden nicht die richtigen Personen involviert oder zu spät.

Gleichberechtigung

nach meiner Einschätzung werden Wiedereinsteigerinnen nicht benachteiligt, Frauen sind auch (wenn auch wenige) Führungskräfte.

Umgang mit älteren Kollegen

werden wertgeschätzt, das Durchschnittsalter der Belegschaft ist aber auch sehr hoch

Karriere / Weiterbildung

eingeschränkte Karrierepfade, Fachkarriere nur für Rechenzentrumsdienstleistungen, Weiterbildung nur auf sehr viel Eigeninitiative, hängt sehr vom Vorgesetzten ab

Gehalt / Sozialleistungen

Viele Sozialleistungen und Möglichkeiten des Raiffeisen Konzerns. Gehalt ist branchenüblich aber nicht übermäßig

Arbeitsbedingungen

Je nach Standort unterschiedlich, von sehr lautem Großraumbüro bis zu angenehmen Kleinbüros ist alles dabei, wenig Rückzugsmöglichkeiten für spontane Besprechungen, Policy für nur einen Bildschirm (manche haben trotzdem 2)

Work-Life-Balance

Gleitzeit ohne Kernzeit, Arztbesuche etc. sind kein Problem, Teilzeit ist sogar für Führungskräfte möglich

Image

Image ist nicht gut, "verstaubte" IT-Firma, wenig Innovativ oder gar nicht bekannt außerhalb der Raiffeisen-Welt

Verbesserungsvorschläge

  • Hierachieunabhängiges Vorantreiben von Themen ermöglichen. Schnellere Entscheidungsfindung Einsetzen der Mitarbeiter nach Skills und nicht nur weil er/sie gerade Zeit hat Neue Technologien zulassen und nicht auf altem beharren
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Raiffeisen Informatik GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 131 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (44)
    33.587786259542%
    Gut (37)
    28.24427480916%
    Befriedigend (34)
    25.954198473282%
    Genügend (16)
    12.213740458015%
    3,34
  • 16 Bewerber sagen

    Sehr gut (10)
    62.5%
    Gut (3)
    18.75%
    Befriedigend (1)
    6.25%
    Genügend (2)
    12.5%
    3,94
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Raiffeisen Informatik GmbH
3,40
147 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,77
198.277 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.438.000 Bewertungen