Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

adidas 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 723 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Handel (3,3 Punkte).

Alle 723 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 685 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    75%75
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    71%71
  • InternetnutzungInternetnutzung
    62%62
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    51%51
  • HomeofficeHomeoffice
    43%43
  • KantineKantine
    43%43
  • ParkplatzParkplatz
    40%40
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    38%38
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    37%37
  • CoachingCoaching
    34%34
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    33%33
  • EssenszulageEssenszulage
    33%33
  • DiensthandyDiensthandy
    30%30
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    27%27
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    25%25
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    20%20
  • BarrierefreiBarrierefrei
    20%20
  • FirmenwagenFirmenwagen
    20%20
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Offen für Ideen
Möglichkeit zur internen Job Rotation
sehr gute, vielfältige Möglichkeiten um Sport zu treiben
Sehr gute Kantinen
Flexible Arbeitszeit und diverse Modelle
Seit 2020 diverse ausgeklügelte Möglichkeiten Zeit anzusparen für sabatical, Vorruhestand, etc.
Offenes Unternehmen, in dem ich gute Möglichkeiten habe mich einzubringen und weiterzuentwickeln.
Soziale Leistungen gut, mehrere Kantinen, Gym, Firmen Kindergarten
Starker Betriebsrat mit viel Einsatz - leider auch notwendig.
Bewertung lesen
Die Sozialleistungen und das Firmengelände in Herzogenaurach.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 454 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Träge und teilweise unsinnige Konzernregelungen und -strukturen: Bsp. eigentliches Verbot für Praktikanten aus dem Homeoffice zu arbeiten (Ausnahme nur wegen Corona)
Sometimes a lot of nice words are said but what's promised doesn't manifest in actions (f. ex. equality, digitalization, communications)
Bewertung lesen
superficial and undecisive towards societal matters (blm, pride etc.), rather reactive than proactive to take action and a stand
Bewertung lesen
Ohne Auto ist die Anbindung nicht optimal. Es gibt aber Firmenbusse und Duschmöglichkeiten für Fahrradfahrer
Das die Praktikanten kein Homeoffice machen durften und der Arbeitsweg aus Nürnberg ist sehr lang.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 395 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

den Mitarbeitern wirklich zhören; Mitarbeiterentwicklungstool endlich von der Leistungsbeurteilung und damit dem Bonus entkoppeln; 100% Home Office ermöglichen (Corona hat gezeigt, dass es funktioniert); eine echte Strategie entwickeln; das Top Management an langfristigen Ergebnissen messen und entsprechend daran die Vergütung koppeln;
Zurück zum "wir". Das Miteinander hat unter dem knallharten neuen CO extrem gelitten. Bring back the culture
Parkplatz Situation in Herzogenaurach verbessern. Man muss öfters zwischen den Standorten wechseln und adidas lässt mein Fahrzeug abschleppen. Echt jetzt ?
Noch mehr Fokus auf Technisches Weiterentwicklung unserer Digitalisierung. COVID 19 hat gezeigt was möglich war.
Fluktuation in den Griff bekommen (auf Mitarbeiter ebene)
Endlich im neuen Jahrtausend ankommen und auf Digitalisierung setzen und Politik abbauen.
Einfach an den Wurzeln, die Adi Dassler, der Firmengründer, sich orientieren. Es ist dort oberflächlich und ultra-kapitalistisch geworden. Der Wert "Mensch" oder Sozialkompetenz ist nicht mehr gefragt. Ein neuer CEO muss her!
Die Menschen sind die Seele eines Unternehmens. Wieder den Mitarbeiter und seine Entwicklung in den Mittelpunkt rücken! Genug von platter Propaganda und Lippenbekenntnissen! Schluss mit rücksichtsloser Gewinnoptimierung!
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 239 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,0

Der am besten bewertete Faktor von adidas ist Image mit 4,0 Punkten (basierend auf 71 Bewertungen).


Adidas im Lebenslauf sieht einfach unfassbar gut aus. Vor allem mit einigen Karrierestufen innerhalb des Unternehmens.
5
Bewertung lesen
Nach außen gut, innen könnte es besser sein.
3
Bewertung lesen
Darauf wird alles ausgerichtet; aber mit der Einstellung der Mietzahlungen während Corona ist der Imageschaden teurer als die vermeintliche Ersparnis daraus.
3
Bewertung lesen
Der Standort Rieste hat 2015 massiv unter den Zeitungsberichten gelitten. Dadurch gab es in der Region einen starken Imageschaden als Arbeitgeber.
Das hat sich aber in den letzten 2 Jahren (auch dank eines neuen Betriebsrats, der sich für die Mitarbeiter stark macht und dadurch auch die Meinung nach außen beeinflusst) geändert. Das Image wird besser.
3
Bewertung lesen
Lässt manchmal zu wünschen übrig
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 71 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von adidas ist Kommunikation mit 3,4 Punkten (basierend auf 84 Bewertungen).


Meist nur oberflächlich; und wenn dann immer nur positiv, positiv, positiv. Selbst keine guten Informationen oder Nachrichten werden geschickt irgendwie positiv dargestellt. Das ist keinesfalls authentisch.
1
Bewertung lesen
Gibt es quasi nicht, zwar kann man auf ein Intranet zurückgreifen, aber hier erfährt man nur sehr spärlich standortspezifische Informationen. Vieles erfährt man nur inoffiziell über den Flurfunk.
oberflächlich, "wir sind die Größten", Breittreten von Umweltschutz und Inklusion, im Arbeitsalltag ist davon wenig zu spüren.
1
Bewertung lesen
wir kommunizzieren nicht, oder zu spät und wenn, dann nicht das relevante
1
Bewertung lesen
Könnte durchgehend klarer und offener sein.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 84 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 80 Bewertungen).


Die Karrierechancen sind hier nicht sehr groß. Selten werden Führungspositionen frei oder werden kaum nachbesetzt. Wenn ja sind diese dann meist im Vorhinein schon vergeben.
Mittlere Positionen werden nur sehr zögerlich oder gar nicht und wenn ja dann meist durch externe Mitarbeiter nachbesetzt.
Weiterbildung: ja - darf aber nichts kosten. Viele Online-Angebote, die nichts bringen Karrierechancen bzw. Weiterentwicklung eher dürftig.
1
Bewertung lesen
In Job Promotions ist nicht mehr erlaubt, dass heißt wenn du immer besser wirst, bekommst du die Anerkennung nicht, sondern musst dich einfach woanders hinbewerben im Unternehmen.
Weiterbildung gibt es ein Budget pro Mitarbeiter, mit dem nicht einmal eine Konferenz besucht werden kann.
1
Bewertung lesen
Es gibt gute Programme zur Weiterentwicklung, die allerdings aufgrund der hohen Arbeitslast fast zu 100% nicht im Büro erledigt werden können.
3
Bewertung lesen
Auf dem Papier ist dies möglich, die Wirklichkeit ist aber anders. Ohne Vitamin "B" geht gar nichts.
1
Bewertung lesen
Weiterbildung wird gefördert - das Weiterkommen kaum.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 80 Bewertungen lesen

Gehälter

63%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 676 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Praktikant53 Gehaltsangaben
Ø18.500 €
Projektmanager14 Gehaltsangaben
Ø61.200 €
Produktmanager12 Gehaltsangaben
Ø62.400 €
Gehälter für 42 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
adidas
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter kleinhalten und Mitarbeiter unter Leistungsdruck setzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
adidas
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Awards