Navigation überspringen?
  

AKKA GmbH & Co. KGaAals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
AKKA GmbH & Co. KGaA: we become onAKKA GmbH & Co. KGaA: we become oneAKKA GmbH & Co. KGaAVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 346 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (117)
    33.815028901734%
    Gut (80)
    23.121387283237%
    Befriedigend (81)
    23.410404624277%
    Genügend (68)
    19.653179190751%
    3,14
  • 67 Bewerber sagen

    Sehr gut (34)
    50.746268656716%
    Gut (10)
    14.925373134328%
    Befriedigend (12)
    17.910447761194%
    Genügend (11)
    16.417910447761%
    3,52
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,42

Firmenübersicht

AKKA Automotive

AKKA Automotive unterstützt weltweit führende Automobilhersteller und -zulieferer bei der Umsetzung von Gesamtfahrzeugprojekten und bei der Entwicklung einzelner Module und Komponenten. Dabei berücksichtigen wir den Gesamtkontext der digitalen Mobilität.

Entlang des gesamten Entwicklungsprozesses bietet AKKA innovative Lösungen, welche auf kundenspezifischen Schnittstellen, Systemen und Prozessen basieren. Sie beschleunigen Entwicklungszeiten, reduzieren Kosten und erhöhen die Produktqualität.

Die AKKA Gruppe und ihre Unternehmen sind innovative und aufstrebende Engineering-Entwicklungshäuser. Wer hier tätig ist, arbeitet mit Ehrgeiz, Spaß und Hingabe an interessanten und anspruchsvollen Projekten. Dies gilt für erfahrenen Mitarbeiter ebenso wie für Berufseinsteiger. Motivierte, technologiebegeisterte Absolventen sichern sich bei uns einen Top-Startplatz für ihre Karriere. Sie werden systematisch durch individuelle Schulungen, internen Wissensaustausch und kompetente Ansprechpartner in ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt. Management-Support, Training und internationale Einsätze sind keine Fremdwörter, sondern gelebter Unternehmensalltag. Nicht zuletzt deshalb finden Toptalente mit einer Passion für Technik in der Welt von AKKA attraktive Karrierechancen.

AKKA GROUP - EUROPEAN LEADER IN ENGINEERING AND TECHNOLOGY CONSULTING 

AKKA ist der führende europäische Anbieter auf dem Gebiet der Ingenieurberatung und F&E-Dienstleistungen für die Mobilitätsindustrie. Als Innovationsbeschleuniger unterstützt AKKA führende Industrieunternehmen u.a. aus der Automobil-, Luftfahrt-, Railway- und Life-Sciences-Branche über den gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte mittels modernster digitaler Technologien (KI, ADAS, Internet der Dinge, Big Data, Robotik, Embedded Computing, maschinelles Lernen usw.).

AKKA wurde 1984 gegründet und hat eine stark unternehmerisch geprägte Unternehmenskultur. Ihr rasantes Wachstum und internationale Entwicklung durchläuft AKKA entsprechend ihres strategischen Plans CLEAR 2022. Mit 16.300 Mitarbeitern in 29 Ländern, die sich mit ihrer Leidenschaft für Technologie der Zukunft der Industrie widmen, erzielte der Konzern 2017 einen Umsatz von 1,3 Mrd.

Mehr über die AKKA Automotive als Arbeitgeber erfahren Sie unter:
https://www.akka-automotive.com/de/karriere/

Offene Stellen finden Sie hier:
https://karriere.akka.eu

Impressum: 
https://www.akka-automotive.com/de/impressum-aeb-avb.php?navid=1269945978728

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

Weltweit 1 Milliarde Euro (2015), Deutschland 337 Mio Millionen Euro (2015)

Mitarbeiter

Weltweit über 15.515, davon rund 3.300 in Deutschland

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Engineering- und Consulting-Dienstleistungen entlang des kompletten Produktentstehungsprozesses von der Konzeption über die Lastenhefterstellung, Konstruktion, Berechnung und Erprobung bis zur Serienreife inklusive Training

Perspektiven für die Zukunft

Nur wenn wir als Engineering-Dienstleister mit innovativen Ansätzen vorausdenken, können wir unsere Kunden bei deren Innovationen und Produktentwicklungen erfolgreich unterstützen. Unsere Leidenschaft für Technologie treibt uns dazu an, uns stetig weiterzuentwickeln – sei es durch Kompetenzerweiterung oder aber durch den Antrieb neuer Innovationen. Wir vereinen Kreativität, Erfahrung und Kompetenzen unserer Ingenieure (m/w) in vielfältigen Fachgebieten und Branchen, um neue Innovationen für unsere Kunden zu schaffen. Daraus entwickeln wir Antworten auf Zukunftsfragen und lösen Herausforderungen unserer Kunden. Wir verwirklichen revolutionäre Ideen mit der Kombination aus überzeugender Kompetenz und bestmöglicher technischer Ausstattung. Scheinbar Unmögliches wird so möglich. 

Benefits

Top-Ingenieure: AKKA in Deutschland ausgezeichnet

Flexibles Arbeitsumfeld sowie individuelle Förderung von beruflicher Entwicklung und Talent: AKKA Germany erhält für angewandte HR-Praxis das Zertifikat „Top Employer 2018“.

Seit 2008 sieben Mal Top Arbeitgeber Automotive.

Um die Zertifizierung zu erhalten, müssen Unternehmen den höchsten Standard im HR-Bereich erfüllen. Dafür untersuchte und bewertete das Institut die wichtigsten Bereiche des Personalmanagements der teilnehmenden Unternehmen. Mit seinen flexiblen Arbeitszeitmodellen, umfangreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einer Reihe an Benefits für die Mitarbeiter liegt die AKKA vor vielen anderen Arbeitgebern in der Automobilindustrie.

Der Mitarbeiter (m/w) steht im Mittelpunkt unseres Unternehmens und ist unser wertvollstes Know-How.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, auch als Berufseinsteiger schnell Verantwortung zu übernehmen und sich internationalen Projekten und abwechslungsreichen Aufgaben zu stellen. Um unseren neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Einstieg in die AKKA zu erleichtern, werden Sie von Anfang an optimal betreut. In diesem Rahmen findet in den ersten Wochen der „Welcome Day“ statt, der Ihnen die Möglichkeit bietet sich untereinander besser kennenzulernen. Aber auch Mitglieder der Geschäftsleitung sind gerne für offene Gespräche bereit. Durch sorgfältig abgestimmte Einarbeitungsprogramme und eine flexible Arbeitszeiteinteilung wird für eine ideale Work-Life-Balance gesorgt.

Karrieren sind so individuell wie die Persönlichkeiten, die dahinter stehen.

Mit unserer Karriereentwicklung und durch gezielte professionelle Förderung unterstützen wir sowohl Berufseinsteiger, als auch berufserfahrene Talente ihre Potenziale voll auszuschöpfen. 

Was wir Ihnen bieten:

  • Coaching & Mentoring
  • Persönliches Weiterbildungsangebot durch umfangreiches Seminarprogramm
  • Spezielle Programme für Führungskräfte, Experten und Projektleiter
  • Ausbildung im eigenen Ausbildungszentrum
  • Duales Studium in Kooperation mit der DHBW Stuttgart, inkl. Auslandseinsatz
  • Internationale Projekteinsätze durch weltweite Standorte 

Weitere Benefits finden Sie unter https://www.akka-automotive.com/de/karriere/

19 Standorte

Impressum

http://bit.ly/1pylgqq 

Für Bewerber

Videos

we become one
AKKA new brand film 2018

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Engineering- und Consulting-Dienstleistungen entlang des kompletten Produktentstehungsprozesses von der Konzeption über die Lastenhefterstellung, Konstruktion, Berechnung und Erprobung bis zur Serienreife inklusive Training

Gesuchte Qualifikationen

Ganz gleich ob Professional, Berufseinsteiger, Student oder Auszubildender (m/w) – wir suchen Menschen, die sich mit unseren Zielen identifizieren und dabei querdenken, konstruktive Beiträge leisten und im Team Höchstleistungen erbringen. Mit unserer „Passion for technologies“ leisten wir gemeinsam einen entscheidenden Beitrag zur Mobilität der Zukunft.

Weiterhin suchen wir folgende Qualifikationen:

  • Spaß an neuen Herausforderungen
  • Kundenorientierung
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Erfahrungen im Automotive/ Aerospace-Umfeld von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstsein
  • unternehmerisches Denken
  • Mobilität und Teamfähigkeit
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • gutes Englisch

Gesuchte Studiengänge

Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Feinwerktechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Informationstechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Produktionsmanagement, Technologiemanagement, Mathematik

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Hervorragende Karrierechancen, internationale Einsatzmöglichkeiten, stetige Aus- und Weiterbildung, Kunden vom Weltmarktführer bis zum Hidden Champion: AKKAh begeistert und bringt Menschen weiter.

Durch ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und facettenreiche Aufgaben im internationalen Umfeld haben Sie die Möglichkeit Ihre eigene Entwicklung mit zu gestalten. Vertrauensvolle Zusammenarbeit und eigenverantwortliches Arbeiten geben Ihnen dabei Freiraum für Leidenschaft und Unternehmergeist. Eine familienfreundliche Umgebung und flexible Arbeitszeiten schaffen zudem die Voraussetzung, Familie und Beruf zu vereinbaren. Nicht zuletzt deshalb finden Toptalente mit einer Passion für Technik in der Welt von AKKA attraktive Karrierechancen.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Unternehmens und ist unser wertvollstes Know-How. Was uns verbindet ist die Leidenschaft für Technologie und eine offene Unternehmenskultur. Regelmäßige Meetings fördern dabei den internen Wissensaustausch und die kollegiale Zusammenarbeit in interdisziplinären und flexiblen Projektteams. Neue Mitarbeiter werden durch erfahrene Kollegen in den ersten Phasen ihres Projektes beim „Training on the job“ begleitet und unterstützt. Zudem wird die Erreichung der individuell festgelegten Ziele sowie die gezielte Karriereentwicklung durch Ihren Teamleiter (m/w) optimal gefördert. Unsere Kundenorientierung begleitet uns in allem Denken und Handeln.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Egal ob auf den zahlreichen Fach- und Karrieremessen, durch unser Mentoring-Programm, die AKKA Challenge oder über unsere sozialen Kanäle – wir suchen das Gespräch mit Ihnen und beantworten alle Ihre Fragen!  

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir arbeiten täglich mit Leidenschaft daran unsere Kunden in höchstem Maße zufrieden zu stellen. Dafür suchen wir Persönlichkeiten, die neben den geforderten Fachqualifikationen auch hohe Kundenorientierung, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein aufzeigen. Sie sind offen für innovative Ansätze und haben den Antrieb viel zu bewegen. Dabei setzen wir Vertraulichkeit gegenüber unseren Kunden an erste Stelle.

Unser Rat an Bewerber

Falls Sie keine passende Stellenausschreibung gesichtet haben, bewerben Sie sich doch einfach initiativ bei uns. Wir prüfen dann ob es zu dem genannten Zeitraum eine passende Einsatzmöglichkeit für Sie gibt vereinbaren gegebenenfalls einen Termin mit Ihnen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Jobportal karriere.akka.eu


  

Auswahlverfahren

Nach Sichtung Ihrer Bewerbungsunterlagen und einer durchgeführten Vorauswahl laden wir Sie zeitnah zu einem Telefoninterview oder zu einem persönlichen Gespräch ein. In einzelnen Fällen findet zusätzlich ein Bewerbertag oder ein Assessment-Center statt.

AKKA GmbH & Co. KGaA Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,14 Mitarbeiter
3,52 Bewerber
4,42 Azubis
  • 19.Mai 2018 (Geändert am 01.Juni 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sachlich und eher distanziert. Man macht sein Pensum und fertig.

Vorgesetztenverhalten

Je nachdem wie man es erwischt. Leider kaum soziale Qualifikationen.

Kollegenzusammenhalt

Galgenhumor und Fatalismus helfen.

Interessante Aufgaben

Projekte werden kaputtgespart. Einsparungen haben Vorrang.

Kommunikation

Ein Klassiker der Mitarbeiterwünsche: Bessere Kommunikation! Infolgedessen wird man mit langweiligen Infos aus dem Konzern zugetextet, aber über das unmittelbare Arbeitsumfeld, das eigene Projekt oder Veränderungen die einen unmittelbar betreffen erfährt man nichts. Raucher sind im Vorteil: An der Raucherecke werden Gerüchte aus den verschiedenen Abteilungen ausgetauscht.

Umgang mit älteren Kollegen

man sieht auffällig wenige Kollegen über 45. Sie werden nicht vergrault, vielleicht bekommen erfahrene Mitarbeiter einfach nur irgendwann zu viel

Karriere / Weiterbildung

Wenn ein Sachbearbeiter bei einem aufgelösten Team übrig bleibt, kann es passieren, dass er knall auf Fall Teamleiter wird.

Gehalt / Sozialleistungen

Wie bei allen Dienstleistern: Es könnte aus Miterbeitersicht besser sein.

Arbeitsbedingungen

Bei den Bürostühlen quillt der Schaumstoff heraus. Wer einen guten Stuhl hat muss ihn "bewachen"

Umwelt- / Sozialbewusstsein

solange es nichts kostet...

Work-Life-Balance

Projektabhängig: Bei mir wurde der Samstag als vollwertiger Arbeitstag dargestellt - es ist nur ein Service der Firma, dass man nur Montag bis Freitag ins Büro kommen muss. Ein Urlaubsantrag muss noch mit allen möglichen Leuten abgestimmt werden und von Allen muss eine schriftliche Genehmigung vorgelegt werden. Es wurde so getan, als würde die Firma pleite gehen wenn ich im Sommer 3 Wochen am Stück Urlaub nehme. Man nannte meinen Urlaubsantrag "egoistisch".

Image

Teilweise beim Kunde schlecht. Teilweise auch wieder gut. Je nachdem wie das letzte Projekt lief

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter sind denkende Wesen. Wenn Gerüchte die Runde machen und bei einer Umstrukturierung reihenweise "einvernehmliche Trennungen" stattfinden denkt sich jeder sein Teil. Die soziale Kompetenz der Vorgesetzten müsste dringend verbessert werden, damit in Teamrunden nicht Sätze fallen wie: "Da kommt eine grössere Sache auf uns alle zu, aber man hat uns einen Maulkorb angelegt. Ich kann es Euch nicht sagen. Vielleicht nächstes Mal"

Pro

recht breites Projektspektrum. Interne Wechsel sind sehr einfach möglich. Arbeitszeiten sehr flexibel

Contra

Informationen über das eigene Arbeitsumfeld, den Projektverlauf und ob man nächsten Monat überhaupt noch Arbeit hat erfährt man nur an der Raucherecke oder in der Teeküche. Die Vorgesetzten hören gut zu und nehmen sich für ein persönliches Gespräch zeit - aber wenn er zur Tür rausgeht ist alles vergessen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    MBtech
  • Stadt
    Sindelfingn
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 09.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre ist sehr gut. Wenig Struktur und wenig prozessgetrieben. Dadurch manchmal etwas chaotisch, aber für jeden der nicht nach Schema F arbeiten möchte genau richtig.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist super. Wer mit macht und Leistung bringt, kann hier etwas bewegen. Wer sich jedoch nicht bereit ist den permanenten Wandel, der dieser Branche eben auch inne ist, mitzumachen, der bekommt gelegentlich auch mal von den Kollegen die kalte Schulter gezeigt.

Interessante Aufgaben

Ich kann mir aktuell keine spannenderen Projekte vorstellen, als die, an denen wir aktuell hier bei uns arbeiten. Für jeden Ingenieur, der sich weiterentwickeln möchte aktuell das beste Umfeld. Wer sich jedoch permanent in der Komfort-Zone aufhalten möchte und nach Routine-Aufgaben Ausschau hält, oder seine eigene Suppe kochen möchte ohne sich international abzustimmen, der ist definitiv an der falschen Adresse.

Kommunikation

Kommunikation ist insgesamt gut. Jedoch fehlt die Kommunikation aus dem Top-Management und manche Bereiche kapseln sich ab. Aber innerhalb des Fachbereiches sehr gut.

Gleichberechtigung

Unsere Teams sind international und heterogen. Die Anzahl der weiblichen Ingenieure könnte noch etwas mehr sein, aber das ist leider in der gesamten Branche ein Problem.
Hier werden aber alle entsprechend ihrer Leistung und ihres Engagements und nicht irgendwelcher Quoten oder anderer Anschauungen entwickelt oder befördert.

Umgang mit älteren Kollegen

"Ältere" Kollegen bzw. erfahrenere Kollegen sind hier immer gern in Projekten gesehen. Die Mischung muss die richtige sein. Nur junge Mitarbeiter funktioniert nicht und nur ältere Mitarbeiter eben so wenig. In unseren Projekten wird da sehr stark Wert darauf gelegt und bisher läuft das sehr gut.

Karriere / Weiterbildung

Wer Leistung bringt und bereit ist, die Extrameile zu laufen, der wird in der Regel immer belohnt. Auch wenn viele den Wunsch äußern Karriere zu machen. Sind die wenigsten bereit die Opfer dafür zu bringen. Wer bereit ist mehr Verantwortung zu übernehmen und seine Fähigkeiten für das Unternehmen einzusetzen, der wird permanent weiterentwickelt. Wer aber Weiterbildung als Zeitvertreib sieht und nicht bereit ist, sein gelerntes auch einzusetzen, der kommt nicht weit.

Da die Branche an ernstzunehmenden Kandidaten für die Karriereleiter nicht viel zu bieten hat, ist hier aktuell noch viel Platz.

Gehalt / Sozialleistungen

Branchenübliche Leistungen. Tarifvertrag, welcher an den IGM-Abschluss angelehnt ist, ist ein positiver Benefit. Jedoch ist das Modell der jährlichen Leistungsbeurteilung überholungsbedürftig.

Arbeitsbedingungen

Man bekommt alles was man braucht, auch wenn natürlich überall auf das Geld geschaut wird, aber das ist normal.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Unternehmen schwimmt mit dem Branchenschnitt (was das Sozialbewusstsein anbetrifft) mit, auch wenn versucht wird in einzelnen Themen positive Akzente zu setzen.
Durch ein paar Projekte konnte in den letzten Jahren das Unternehmen im Bereich des Umweltbewusstseins deutlich punkten.

Leider muss man aber in der gesamten Branche aktuell hier einen starken abstieg verzeichnen, vor allem was das Sozialbewusstsein anbetrifft. Seit über 5 Jahren nimmt man hier in meinen Augen die Verantwortung, welche der Gesellschaft gegenüber besteht, nicht mehr voll war. Es wird immer stärker auf das eigenen Unternehmen und die wirtschaftlichen Kennzahlen geschaut und der weitere Blick vor allem in Richtung Zukunft geht völlig verloren.

Work-Life-Balance

Hier kommt es leider immer wieder auf die Mitarbeiter selber an. Jeder muss seine eigenen Grenzen kennen bzw. kennen lernen. Das Unternehmen bietet alle Möglichkeiten, um die Balance zu halten und i.d.R. sind alle in dem Thema sensibilisiert. Aber der Wettbewerb ist extrem stark und wird noch stärker, da ist oft nicht viel Spielraum.
Wichtig ist, dass sich hier jeder eingesteht, eben keine Maschine zu sein und rechtzeitig aufzeigt, dass es vielleicht aktuell zu viel ist. Niemand weiß, wie besser wie es in einem aussieht, als man selber.

Image

Die AKKA Group ist mittlerweile recht groß.
Da schwankt auch leider das Image recht stark innerhalb der Gruppe.
Die Gruppe hat in den letzten Monaten auch ein starke Veränderung erfahren zumindest in Deutschland. Bei starken Umwälzungen sind auch immer die Reaktionen emotional. Aber ich glaube, die Gruppe bewegt sich in die richtige Richtung und nun sollte auch die Marktwirkung sich verbessern.

Ich denke das Image der MBtech selber ist ziemlich gut. Es gibt immer welche die sich beschweren, aber man muss sich auch immer das Umfeld anschauen, in welchem ein Unternehmen tätig ist. Die Branche ist sehr in Unruhe und der Wettbewerb ist extrem stark.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA
  • Stadt
    Sindelfingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Arbeitsatmosphäre

Ich bin nach über 20 Jahren und vielen vielen Unwegbarkeiten immer noch da....
Und ich bin nicht der Einzige mit so langer Betriebszugehörigkeit!
Und das bei einem Dienstleister in dieser sonst so schnellliebigen Hire&Fire-Branche!
Hier wurde meines Wissens noch keiner projektbedingt gekündigt... noch Fragen?

Vorgesetztenverhalten

Meine Chefs zeichnen sich als Führung-Kräfte aus - nicht einfach nur als Vor-Gesetzte.
DAS ist der kleine, aber feine Unterschied!

Kollegenzusammenhalt

top - ohne Worte! Manchmal wie 500 Musketiere...

Interessante Aufgaben

Top-Marken wollen Top-Dienstleister - deshalb sind die ja alle auch bei uns .... ;o))
Einfach mal Quereinstiegen, das Thema wechseln, 'ne Projekthospitanz machen - es kommt immer darauf an, wie man sich seine Arbeit mit-gestaltet. Die Firma spielt da meist mit:
Nur kleiner Schritt aus deiner Komfortzone, aber dann ein derart großes Grinsen bei der neuen Aufgabe!

Kommunikation

Der Punkt mit dem größten "Potenzial": noch mehr Infos untereinander, noch mehr interdisziplinärer Austausch, noch mehr das Zusammen zeigen - aber bitte ohne die Marketing-Platituden, einfach das echte "Wir" rüberbringen, ES IST SCHON LANGE DA!
Oder liegt es an meinem schlechten Französisch.... ;o)) ?

Gleichberechtigung

Natürlich, was sonst!

Umgang mit älteren Kollegen

Man hält uns die Türen auf und wir dürfen vorne sitzen.... Quatsch!
Es kommen immer wieder erfahrene Kollegen dazu, interessanterweise sogar wieder zurück und die Mischung aus "alten Hasen" und "jungen Homies" ist genau richtig. Das rockt!

Karriere / Weiterbildung

Wenn Du willst, geht alles - mit Augenmaß und einem gesunden Selbstbild stehen dir die alle Wege offen.

Gehalt / Sozialleistungen

Wer nur auf die Kohle schielt, sollte sich vorher mal folgendes fragen:
Wer hält zu mir, wer fängt mich auf, wer lässt mich nicht fallen, wenn es nicht alles klappt?
Hier stimmt das Geld und der Rückhalt!

Work-Life-Balance

Es kommt darauf an, was DU daraus machst! Die Türen stehen offen, die Führungskräfte informiert - zumindest die meisten.

Image

Besser als vor Jahren und schlechter als zukünftig!
Der Weg stimmt, die Mannschaft passt.... wir brauchen nur nach mehr von euch!

Verbesserungsvorschläge

  • Der eingeschlagene Weg ist richtig - jetzt müssen alle mitziehen! Und wir brauchen noch mehr von euch: Starter, Erfahrene, Quereinsteiger, Mutige und Automobilverrückte!

Pro

Die oben genannten Punkte

Contra

fast nichts - aber so etwas gehört auch in ein MA-Gespräch und nicht ins Forum!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    MBtech
  • Stadt
    Fellbach-Schmiden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Bewertungsdurchschnitte

  • 346 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (117)
    33.815028901734%
    Gut (80)
    23.121387283237%
    Befriedigend (81)
    23.410404624277%
    Genügend (68)
    19.653179190751%
    3,14
  • 67 Bewerber sagen

    Sehr gut (34)
    50.746268656716%
    Gut (10)
    14.925373134328%
    Befriedigend (12)
    17.910447761194%
    Genügend (11)
    16.417910447761%
    3,52
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,42

kununu Scores im Vergleich

AKKA GmbH & Co. KGaA
3,21
417 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Automobil / Automobilzulieferer)
3,14
69.002 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.176.000 Bewertungen