Navigation überspringen?
  

AKKAals Arbeitgeber

Deutschland,  47 Standorte Branche Automobil
Subnavigation überspringen?
AKKAAKKAAKKAVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 723 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (268)
    37.067773167358%
    Gut (137)
    18.948824343015%
    Befriedigend (164)
    22.68326417704%
    Genügend (154)
    21.300138312586%
    3,15
  • 166 Bewerber sagen

    Sehr gut (89)
    53.614457831325%
    Gut (15)
    9.0361445783133%
    Befriedigend (24)
    14.457831325301%
    Genügend (38)
    22.89156626506%
    3,47
  • 15 Azubis sagen

    Sehr gut (12)
    80%
    Gut (1)
    6.6666666666667%
    Befriedigend (2)
    13.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,90

Firmenübersicht

AKKA GROUP - EUROPEAN LEADER IN ENGINEERING AND TECHNOLOGY CONSULTING 

AKKA ist der führende europäische Anbieter auf dem Gebiet der Ingenieurberatung und F&E-Dienstleistungen für die Mobilitätsindustrie. Als Innovationsbeschleuniger unterstützt AKKA führende Industrieunternehmen u.a. aus der Automobil-, Luftfahrt-, Railway- und Life-Sciences-Branche über den gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte mittels modernster digitaler Technologien (KI, ADAS, Internet der Dinge, Big Data, Robotik, Embedded Computing, maschinelles Lernen usw.).

1984 gegründet durchläuft AKKA ihr rasantes Wachstum und ihre internationale Entwicklung entsprechend ihres strategischen Plans CLEAR 2022. Mit 21.000 Mitarbeitern in 29 Ländern, die sich mit ihrer Leidenschaft für Technologie der Zukunft der Industrie widmen, erzielte der Konzern 2018 einen Umsatz von 1,5 Mrd.

Die AKKA Gruppe und ihre Unternehmen sind innovative und aufstrebende Engineering-Entwicklungshäuser. Wer hier tätig ist, arbeitet mit Ehrgeiz, Spaß und Hingabe an interessanten und anspruchsvollen Projekten. Dies gilt für erfahrenen Mitarbeiter ebenso wie für Berufseinsteiger. Motivierte, technologiebegeisterte Absolventen sichern sich bei uns einen Top-Startplatz für ihre Karriere. Sie werden systematisch durch individuelle Schulungen, internen Wissensaustausch und kompetente Ansprechpartner in ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt. Management-Support, Training und internationale Einsätze sind keine Fremdwörter, sondern gelebter Unternehmensalltag. Nicht zuletzt deshalb finden Toptalente mit einer Passion für Technik in der Welt von AKKA attraktive Karrierechancen.

Mehr über die AKKA Automotive als Arbeitgeber erfahren Sie unter:

www.akka-technologies.com/karriere

Offene Stellen finden Sie hier:
https://www.akka-technologies.com/de/karriere

Impressum: 
https://www.akka-technologies.com/legal/?lang=de

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Umsatz

1,5 Mrd. € in 2018

Mitarbeiter

21.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Engineering- und Consulting-Dienstleistungen entlang des kompletten Produktentstehungsprozesses von der Konzeption über die Lastenhefterstellung, Konstruktion, Berechnung und Erprobung bis zur Serienreife inklusive Training

Perspektiven für die Zukunft

Nur wenn wir als Engineering-Dienstleister mit innovativen Ansätzen vorausdenken, können wir unsere Kunden bei deren Innovationen und Produktentwicklungen erfolgreich unterstützen. Unsere Leidenschaft für Technologie treibt uns dazu an, uns stetig weiterzuentwickeln – sei es durch Kompetenzerweiterung oder aber durch den Antrieb neuer Innovationen. Wir vereinen Kreativität, Erfahrung und Kompetenzen unserer Ingenieure (m/w) in vielfältigen Fachgebieten und Branchen, um neue Innovationen für unsere Kunden zu schaffen. Daraus entwickeln wir Antworten auf Zukunftsfragen und lösen Herausforderungen unserer Kunden. Wir verwirklichen revolutionäre Ideen mit der Kombination aus überzeugender Kompetenz und bestmöglicher technischer Ausstattung. Scheinbar Unmögliches wird so möglich. 

Benefits

Top-Ingenieure: AKKA in Deutschland ausgezeichnet

Flexibles Arbeitsumfeld sowie individuelle Förderung von beruflicher Entwicklung und Talent: AKKA Germany erhält für angewandte HR-Praxis das Zertifikat „Top Employer 2018“.

Seit 2008 sieben Mal Top Arbeitgeber Automotive.

Um die Zertifizierung zu erhalten, müssen Unternehmen den höchsten Standard im HR-Bereich erfüllen. Dafür untersuchte und bewertete das Institut die wichtigsten Bereiche des Personalmanagements der teilnehmenden Unternehmen. Mit seinen flexiblen Arbeitszeitmodellen, umfangreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einer Reihe an Benefits für die Mitarbeiter liegt die AKKA vor vielen anderen Arbeitgebern in der Automobilindustrie.

Der Mitarbeiter (m/w/d) steht im Mittelpunkt unseres Unternehmens und ist unser wertvollstes Know-How.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, auch als Berufseinsteiger schnell Verantwortung zu übernehmen und sich internationalen Projekten und abwechslungsreichen Aufgaben zu stellen. Um unseren neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Einstieg in die AKKA zu erleichtern, werden Sie von Anfang an optimal betreut. In diesem Rahmen findet in den ersten Wochen der „Welcome Day“ statt, der Ihnen die Möglichkeit bietet sich untereinander besser kennenzulernen. Aber auch Mitglieder der Geschäftsleitung sind gerne für offene Gespräche bereit. Durch sorgfältig abgestimmte Einarbeitungsprogramme und eine flexible Arbeitszeiteinteilung wird für eine ideale Work-Life-Balance gesorgt.

Karrieren sind so individuell wie die Persönlichkeiten, die dahinter stehen.

Mit unserer Karriereentwicklung und durch gezielte professionelle Förderung unterstützen wir sowohl Berufseinsteiger, als auch berufserfahrene Talente ihre Potenziale voll auszuschöpfen. 

Was wir Ihnen bieten:

  • Coaching & Mentoring
  • Persönliches Weiterbildungsangebot durch umfangreiches Seminarprogramm
  • Spezielle Programme für Führungskräfte, Experten und Projektleiter
  • Ausbildung im eigenen Ausbildungszentrum
  • Duales Studium in Kooperation mit der DHBW Stuttgart, inkl. Auslandseinsatz
  • Internationale Projekteinsätze durch weltweite Standorte 

Weitere Benefits finden Sie unter https://www.akka-technologies.com/karriere/?lang=de

47 Standorte


  • Flugfeld-Allee 12
    71063 Sindelfingen

  • Posener Straße 1
    71063 Sindelfingen

  • Kolumbusstraße 2
    71063 Sindelfingen

  • Heerstraße 100
    71332 Waiblingen

  • Eisenstraße 2-4
    65428 Rüsselsheim

  • Neugablonzer Straße 13
    93073 Neutraubling

  • Johann-Bunte-Straße 176
    26871 Papenburg

  • Otto-Renner-Str. 4
    89231 Neu-Ulm

  • Friedrichshof 2
    71297 Mönsheim

  • Steinbrechstraße 3
    71106 Magstadt

  • Eriagstraße 8
    85053 Ingolstadt

  • Blohmstraße 12
    21129 Hamburg

  • Salierstraße 38
    70736 Fellbach

  • Hanns-Klemm-Straße 32
    71034 Böblingen

  • Von-Thünen-Straße 20
    28307 Bremen

  • Wegener Straße 5
    71063 Sindelfingen

  • Mercedesstraße 1
    28309 Bremen

  • Zum Panrepel 15
    28307 Bremen

  • Airbus-Allee 2
    28199 Bremen

  • Spaldingstraße 68
    20097 Hamburg

  • Friedrich-Seele-Straße 3
    38122 Braunschweig

  • Peter-Hurst-Straße 1a-b
    38444 Wolfsburg

  • Zu dem Balken 7
    38448 Wolfsburg

  • Motzener Straße 12-14
    12277 Berlin

  • Kemperplatz 1
    10785 Berlin

  • Ruth-Hallensleben-Straße 4
    50739 Köln

  • Despag-Straße 4a
    85055 Ingolstadt

  • Erni-Singerl-Straße 1
    85053 Ingolstadt

  • Am Augraben 19
    85080 Gaimersheim

  • Dr.-Ludwig-Krauss-Straße 6
    85080 Gaimersheim

  • Riesstraße 14
    80992 München

  • Walter-Gropius-Straße 17
    80807 München

  • Taunusstraße 36
    80807 München

  • Hegelstraße 23
    39104 Magdeburg

  • Magirus-Deutz-Straße 2
    89077 Ulm

  • Joseph-Gänsler-Straße 8c
    86609 Donauwörth

  • Jahnstraße 12
    87616 Marktoberdorf

  • Otto-Lilienthal-Straße 6/1
    71034 Böblingen

  • Hortensienweg 21
    70374 Stuttgart

  • Hedelfinger Straße 60
    70327 Stuttgart

  • Neue Straße 95
    73230 Kirchheim unter Teck

  • Im Neuenbühl
    71287 Weissach

  • Alemannenstraße 9
    71296 Heimsheim

  • Talstraße 65
    70825 Korntal-Münchingen

  • Augustusplatz 1-4
    04109 Leipzig

  • Kopernikusstraße 19
    85092 Kösching

  • Dynamostraße 4
    68165 Mannheim

Für Bewerber

Videos

AKKA Corporate Video
AKKA Smart Bertone
we become one
AKKA new brand film 2018

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Engineering- und Consulting-Dienstleistungen entlang des kompletten Produktentstehungsprozesses von der Konzeption über die Lastenhefterstellung, Konstruktion, Berechnung und Erprobung bis zur Serienreife inklusive Training

Gesuchte Qualifikationen

Ganz gleich ob Professional, Berufseinsteiger, Student oder Auszubildender (m/w/d) – wir suchen Menschen, die sich mit unseren Zielen identifizieren und dabei querdenken, konstruktive Beiträge leisten und im Team Höchstleistungen erbringen. Mit unserer „Passion for technologies“ leisten wir gemeinsam einen entscheidenden Beitrag zur Mobilität der Zukunft.

Weiterhin suchen wir folgende Qualifikationen:

  • Spaß an neuen Herausforderungen
  • Kundenorientierung
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Erfahrungen im Automotive/ Aerospace-Umfeld von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstsein
  • unternehmerisches Denken
  • Mobilität und Teamfähigkeit
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • gutes Englisch

Gesuchte Studiengänge

Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Feinwerktechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Informationstechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Produktionsmanagement, Technologiemanagement, Mathematik, Physik, Softwareentwicklung, Softwaretechnik

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Hervorragende Karrierechancen, internationale Einsatzmöglichkeiten, stetige Aus- und Weiterbildung, Kunden vom Weltmarktführer bis zum Hidden Champion: AKKA begeistert und bringt Menschen weiter.

Durch ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und facettenreiche Aufgaben im internationalen Umfeld haben Sie die Möglichkeit Ihre eigene Entwicklung mit zu gestalten. Vertrauensvolle Zusammenarbeit und eigenverantwortliches Arbeiten geben Ihnen dabei Freiraum für Leidenschaft und Unternehmergeist. Eine familienfreundliche Umgebung und flexible Arbeitszeiten schaffen zudem die Voraussetzung, Familie und Beruf zu vereinbaren. Nicht zuletzt deshalb finden Toptalente mit einer Passion für Technik in der Welt von AKKA attraktive Karrierechancen.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Unternehmens und ist unser wertvollstes Know-How. Was uns verbindet ist die Leidenschaft für Technologie und eine offene Unternehmenskultur. Regelmäßige Meetings fördern dabei den internen Wissensaustausch und die kollegiale Zusammenarbeit in interdisziplinären und flexiblen Projektteams. Neue Mitarbeiter werden durch erfahrene Kollegen in den ersten Phasen ihres Projektes beim „Training on the job“ begleitet und unterstützt. Zudem wird die Erreichung der individuell festgelegten Ziele sowie die gezielte Karriereentwicklung durch Ihren Teamleiter (m/w) optimal gefördert. Unsere Kundenorientierung begleitet uns in allem Denken und Handeln.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Egal ob auf den zahlreichen Fach- und Karrieremessen, durch unser Mentoring-Programm, die AKKA Challenge oder über unsere sozialen Kanäle – wir suchen das Gespräch mit Ihnen und beantworten alle Ihre Fragen!  

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir arbeiten täglich mit Leidenschaft daran unsere Kunden in höchstem Maße zufrieden zu stellen. Dafür suchen wir Persönlichkeiten, die neben den geforderten Fachqualifikationen auch hohe Kundenorientierung, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein aufzeigen. Sie sind offen für innovative Ansätze und haben den Antrieb viel zu bewegen. Dabei setzen wir Vertraulichkeit gegenüber unseren Kunden an erste Stelle.

Unser Rat an Bewerber

Falls Sie keine passende Stellenausschreibung gesichtet haben, bewerben Sie sich doch einfach initiativ bei uns. Wir prüfen dann ob es zu dem genannten Zeitraum eine passende Einsatzmöglichkeit für Sie gibt vereinbaren gegebenenfalls einen Termin mit Ihnen. https://www.akka-technologies.com/de/candtalentsoft/offer/spontaneous-application/apply

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Jobportal karriere.akka.eu


  

Auswahlverfahren

Nach Sichtung Ihrer Bewerbungsunterlagen und einer durchgeführten Vorauswahl laden wir Sie zeitnah zu einem Telefoninterview oder zu einem persönlichen Gespräch ein. In einzelnen Fällen findet zusätzlich ein Bewerbertag oder ein Assessment-Center statt.

AKKA Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,15 Mitarbeiter
3,47 Bewerber
3,90 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Ich komme gerne ins Büro, denn ich empfinde die Arbeitsatmosphäre als sehr positiv.

Vorgesetztenverhalten

Ich bin mit meinen Vorgesetzten zufrieden. Es ist ein Geben und Nehmen und jeder hat seine Verantwortungen und Zuständigkeiten und wenn es mal hart auf hart kommt, haben wir als Gemeinschaft agiert.

Kollegenzusammenhalt

Ich fühle mich mit meinen Kollegen sehr wohl und habe nicht das Gefühl, dass es an Zusammenhalt mangelt, auch wenn es schwere (Projekten-)Zeiten gibt.

Interessante Aufgaben

Es werden immer mehr interessante Aufgaben. Die Projektkultur verändert sich, der Dienstleistungsbereich muss sich ändern, und AKKA hat sich bereits für die Zukunft und neue Projekte aufgestellt. Tagesgeschäft muss jedoch trotzdem bewerkstelligt werden und nicht jeder Kunde ist einfach.
Dennoch bin der Meinung, dass die großen spannenden Projekte, die in Zukunft zu bearbeiten sind, gerade von einem global aufgestellten Unternehmen wie AKKA besser zu bewerkstelligen sind und uns als Mitarbeitern auch weiterhin interessante Themen ermöglicht werden.

Kommunikation

Wie überall gibt es sehr kommunikative Menschen neben Kommunikationsmuffeln. Jedem wie er es wünscht. Wer gerne kommuniziert, kommt auf jeden Fall gut mit uns aus.

Gleichberechtigung

In meinem Arbeitsumfeld gibt es eine sehr diverse Gemeinschaft und ich empfinde es als absolut gleichberechtigt.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen, die ich habe, sind eine absolute Bereicherung, denn ihr Erfahrungsschatz und ihre ausgestrahlte Ruhe in der Hektik mancher Projekte werten jedes Team auf und machen eine Zusammenarbeit sehr angenehm.

Karriere / Weiterbildung

Karrieremöglichkeiten sind für mich definitiv vorhanden und ich weiß, dass wir in unserem Bereich die Kollegen entsprechend gut aufstellen wollen, vor allem für die zukünftigen Themen und entsprechend dem technologischen Fortschritt. Eine Mischung aus internen Workshops und externen Schulungen soll jeden Mitarbeiter optimal auf seine zukünftigen Aufgaben und Änderungen im Tagesgeschäft vorbereiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Mein Arbeitgeber ermöglicht sehr gute Konditionen, meiner Meinung nach überdurchschnittlich, unter anderem da private Highlights wie Heirat und Geburt eines Kindes unterstützt werden (z.B. durch Sonderurlaub) sowie Betreuungszuschüsse existieren und auch in Soziale Vereine wie "Mobile Familie e.V." investiert wird.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind für mich sehr angenehm. Meinen Arbeitsbereich kann ich entsprechend gestalten, anders als beim Kunden vor Ort (da ist unser Einfluss begrenzt). An unserem Standort empfinde ich eine familiäre und damit gemütliche Arbeitsatmosphäre vor.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier hat sich viel getan beziehungsweise tut sich viel. Die Bestrebungen, umweltbewusst und damit auch verantwortungsbewusst der Gesellschaft gegenüber, sind jetzt schon auf einem sehr guten Level. In der heutigen kritischen Gesellschaft, geht es immer noch besser und ich habe auch persönlich nicht vor irgendwann aufzuhören noch besser zu werden, was auch für mein Arbeitsumfeld gilt. Wenn uns etwas auffällt, ändern wir es zeitnah im Kleinen und geben es auch über unser direktes Umfeld hinaus weiter, vor allem Dank engagierter MA zum Beispiel im Bereich Qualität und Marketing etc.

Work-Life-Balance

Meine Work-Life-Balance ist sehr gut. Familie und Beruf bekomme ich sehr gut unter einen Hut. Dafür ist aber nicht nur ein guter Arbeitgeber verantwortlich, sondern auch eine guter Background jedes Einzelnen. Bei mir passt beides.

Image

Im Raum Ingolstadt wandelt sich der Dienstleistungssektor seit Jahren hin zu immer globaler aufgestellten Unternehmen. Jeder der vorher im Mittelstand tätig war, ist zwangsläufig einer Änderung unterlegen.
Für mich ist es die richtige Entscheidung in einem global aufgestellten Unternehmen wie AKKA tätig zu sein, dass, wichtig für mich, ein gutes Standing in Deutschland erreicht hat. Damit kann ich direkt am zukünftigen technologischen Fortschritt beteiligt zu sein und auch in wirtschaftlich schwierigen Phasen ist mein Unternehmen breit genug aufgestellt, um den ökonomischen Widrigkeiten trotzen zu können.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich kann nicht für das ganze Unternehmen sprechen, aber in meinem Umfeld muss das Unternehmen lediglich den Zusammenführungsprozess weiterführen, der verständlicherweise seine Zeit braucht. Ansonsten: Wir sind ein großes Unternehmen und jeder Bereich ist ein Abbild seiner Mitarbeiter.

Pro

Zukunftsorientiert aufgestellt und die lokalen Vorteile der Vorgänger nicht über Bord geworfen - das Beste von beiden Welten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AKKA
  • Stadt
    Ingolstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 16.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Tolles Standort Team. Es wird viel intern für diverse Kunden entwickelt. Große Kunden wie EvoBus, Daimler, Conti, Airbus, Hensoldt sowie ca. 30 weitere Kunden, zeigen uns auf wie groß das Kundenvertrauen ist. Zuletzt wurden wir diese Woche mit einem Gold-Supplier Status ausgezeichnet, das auf uns alle zurück blicken lässt, dass jeder einzelne Mitarbeiter sehr gute Arbeit macht. Basis dafür ist Vertrauen, Spaß und gute Kollegen. Die Standortleitung zeigt Stabilität in Zeiten des digitalen Zeitalters und Neuerungen in der Unternehmensgruppe. Gemeinsam ist man dran, best practises durchzuführen. Die Region bekommt nun Zuwachs in Richtung Bodensee und knüpft an die Zusammenarbeit und den Kommunikationsaustausch nach München an. Unser Abteilungsleiter fügt diese Dreieck´s Region zusammen. Daraus entstehen neue Möglichkeiten und Perspektiven für jeden Einzelnen. Einfach super! Weiter so!

Die nächsten Team Events sind geplant. Vorschläge kommen aus den eigenen Reihen und finden viel Zuspruch. Unser traditionelles Weißwurstfrühstück führt zum Austausch, egal ob projektspezifisch, branchenfremd oder einfach mal privat. Das und noch vieles mehr sorgt für ein sehr angenehmes Arbeitsklima

Vorgesetztenverhalten

Steht das Vertrauen und bekommt die Zeit regelmäßig mit dem Vorgesetzen zu sprechen, so wird man wertgeschätzt. Alle Vorgesetzten sind jederzeit innerhalb der üblichen Geschäftszeiten erreichbar oder rufen schnell zurück. Die Reaktionsgeschwindigkeit ist gut. Da es ein größeres Unternehmen ist, müssen gewisse Themen dann entsprechende Management Ebenen und Instanzen gehen. Aber es funktioniert recht gut! Abhängig von der Anspannung und Wirtschaftlichkeitslage, ist der Zugang und Erreichbarkeit der Vorgesetzen entsprechend gegeben!

Kollegenzusammenhalt

Man ist zwar Kollege. Aber man verspürt Vertrauen und die Ernsthaftigkeit. Besonders wenn es um Teamgeist geht! Dringende und wichtige Themen werden angepackt. Ideen aus dem Designbüro bekommen ihre Kreativität und Zeit für neue Konzepte, die im Bereich autonomen und elektrifizierten Bus bereits umgesetzt werden konnten. Darauf sind wir stolz - auf jeden einzelnen Kopf im Team - der Teil des Ganzen ist! Prima! Ich freue mich auf das nächste Team Event!

Interessante Aufgaben

Da durch die zunehmenden Kundenthemen und Regionen auch die Vielfalt der Verantwortlichkeiten und Aufgaben wächst, kann man sich entsprechend in den Aufgaben austoben oder sich intern auch für andere Aufgaben interessieren und bewerben. Ich kenne viele Kollegen, die über 10 Jahre schon bei Akka sind und innerhalb dieser Zeit viele Aufgaben und Positionen verantwortet haben. Das spricht für sich. Also, man ist immer seines eigens Glückes Schmied :-)

Kommunikation

Seit diesem Jahr verspüren wir, dass mehr und mehr kommuniziert wird, was die Themen von anderen Standorten betrifft. Das ist besonders wichtig, da in den letzten Jahren viele akquirierte und super interessante Unternehmen zur Akka Group hinzugestoßen sind. Unser neuer Abteilungsleiter, der oft in Neu-Ulm, München und Friedrichshafen ist, versorgt uns vermehrt an Informationen und lässt es zu, Ideen und Vorschläge einzubringen, die er auf höhere Ebene rasch anspricht und versucht umzusetzen. Wir Mitarbeiter am Standort haben ihn bereits an seinem ersten Arbeitstag kennengelernt und hoffen, hier all die Potenziale und Möglichkeiten aus der Region zu nutzen und auszubauen. Man ist insgesamt sehr offen und zugänglich zu den Kollegen und Führungskräften. Potenzial zur Verbesserung gibt es immer. Aber das ist immer im Anbetracht derer, die sich mehr wünschen. Insgesamt geht es uns prima und würden uns freuen, wenn wir alle unseren Anfragen mit neuen Kollegen besetzen können, da wir viel Wissen transportieren können und auch Entwicklungsmöglichkeiten anbieten können!

Gleichberechtigung

Durch unseren Codex und Verhalten zu den Kollegen versucht man mit allen auf der selben Augenhöhe zu kommunizieren. Auch wenn man die Abteilungen und Hierarchiestufen zu respektieren hat. Aber das funktioniert recht gut. Schön ist zu sehen, dass auch viele weibliche Führungskräfte vorhanden sind. Respekt und Toleranz gegenüber aller ist gegeben. Was möchte man mehr? Man kann mit jedem über fast alles sprechen, was einem gefällt oder nicht. Das Wichtigste, man bekommt Gehör und ändert etwas an der Situation. Bis dato immer erfolgreich. Prima. Einen solchen Arbeitgeber wünscht man sich! Natürlich muss ich der Arbeitgeber stets beweisen, ein guter zu bleiben :-)

Umgang mit älteren Kollegen

Schön, wenn man von den älteren und erfahrenen Kollegen lernen kann. Es wird geschult, es wird vieles gezeigt und man sich einbringen und tolle Fachgespräche führen, wenn dafür Zeit da ist. Ansonsten geht man mit denen zum Mittagessen und tauscht sich da auch aus. Im technischen Bereich gibt es in Deutschland viele Experten, mit denen man täglich an diversen Projekten und Aufgaben austauscht. Da werden auch Tipps gegeben und tauscht sich natürlich mit den älteren Kollegen aus! Hier kann man alt werden :-) aber wird niemals alt aussehen :-)

Karriere / Weiterbildung

Je nach Erfahrungswertschatz, den man mitbringt und die entsprechende Toollandschaft und Unterstützung von den Vorgesetzen und Kollegen hat, kann man hier viel verändern und sich darin weiterentwickeln. Egal aus welchem Bereich, man kann selbst sich gut integrieren und Erfolge feiern!

Gehalt / Sozialleistungen

Ich denke, dass man erfahrungs- und branchengerecht bezahlt. Betriebliche Altersvorsorgen werden zusätzlich finanziell unterstützt. Jeder der bei Akka anfängt weiß, was er zu erwarten hat. Gehaltlich und arbeitsinhaltlich wissen wir, was zu leisten ist und gute Ergebnisse werden honoriert!

Arbeitsbedingungen

Egal an welchem Standort man ist, man hat fast überall schnell einen Besprechungsraum oder Arbeitsplatz! Man hat seine Regelarbeitszeiten und kann seine Tätigkeiten und Zeiten so einteilen. Hauptsache man wird zeitlich fertig und kann am Ende des Tages oder Deadline liefern.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ich sehe zwar viele Mülleimer, aber selten mit Papier, da hier viel papierlos gearbeitet wird. Die Whiteboards sind zum Schmieren da und sonst hat man sein "schlaues Büchlein" dabei. Man fährt mit dem Rad zu Arbeit oder mit den Öffentlichen. Die Vertriebler fahren umweltbewusst und bilden Fahrgemeinschaften, wenn sie gemeinsame Kundentermine haben. Am Abend wird überall das Licht ausgemacht. Also man achtet schon drauf!

Work-Life-Balance

Wenn man viel bewegen muss, ist man auch viel im Austausch mit Kollegen und kann auch andere Standorte besuchen! Wenn man das möchte, arbeitet man gerne und viel. Dennoch verspürt man das Gefühl, vom Vorgesetzen wertgeschätzt zu werden. Man kann auch mal von zu Hause arbeiten und sich die Zeiten entsprechend einteilen, wenn es das Projekt und die Situation zu lässt. Das Schöne, man kann über alles sprechen. Gleitzeitmodel findet statt. An ein paar Standorten ist ein Fitness Studio gleich um die Ecke, so dass man auch zwischendrin mal abschalten kann. Kurz um, man bekommt die Erholung wann man sie braucht. Aber dafür ist ja auch der Urlaub da :-)

Image

Das gute Image der akquirierten Unternehmen eilte voraus und ist nach wie vor ein Image Eye-catcher, für den sich viele Kollegen entscheiden, beim rasch wachsenden Unternehmen wie Akka seine Karriere fortzuführen. Über eigene EMV Labors, in denen LKW´s reinpassen, selbstfahrende Autos und KI Technologien geben einem den Eindruck, dass die Ausrichtung des Unternehmens zukunftsweisend ist und dass man sich stätig verbessern möchte. Man investiert in die Zukunft. Die Zukunft sind die Mitarbeiter, die im Mittelpunkt stehen! Man nimmt vermehrt den Fokus darauf, mehr für die Mitarbeiter zu tun. Man arbeitet an Strategien, die bald veröffentlicht und dann auch gelebt werden. Es ist natürlich niemals einfach, große Unternehmen mit all ihren unterschiedlichen Rechtsformen, IT-Landschaften, Prozessen, etc. schnell glatt zu ziehen. Aber man ist gut dabei, einheitlich und in die Zukunft blickend, vieles zu optimieren. Da der Mitarbeiter im Mittelpunkt steht, kann man sich mehr und mehr auf die Zusammenarbeit im Team und bei Akka freuen!

Verbesserungsvorschläge

  • Schnell wachsendes Unternehmen, das weiß worin man investiert. Es sind die Mitarbeiter und Kundenausrichtungen. Akka ist stets bei den Technologien dran und kann einen Mehrwert für alle Beteiligten bieten (shareholder & stakeholder).

Pro

Gute Kommunikation, Teamarbeit und Austausch an gemeinsamen Themen und Ausrichtungen, mit dem Ziel, dass man etwas bewegen möchte. Nicht alleine, sondern zusammen! Dann werden auch die größeren Erfolge geteilt. Gemeinsam ist man stärker!

Contra

Im Anblick der Sachlage und Umstände der Integration von Unternehmensteilen und deren IT-Landschaften, gibt es nichts negatives zu berichten. Alles zu seiner Zeit! Gute Dinge wollen gute Weile haben! Man sieht es jeden Tag, dass etwas voran geht!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    AKKA GmbH & Co. KGaA Neu-Ulm
  • Stadt
    Neu-Ulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 21.Dez. 2018 (Geändert am 22.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Mitarbeiter schätzen sich gegenseitig. Durch innovative und technologisch hoch angesetzte Projekte macht es Spaß herausfordernde Aufgaben zu meistern. Die internen Weiterentwicklungen, um sich stetig zu verbessern, werden oft engagiert und selbstmotiviert vorangebracht.

Vorgesetztenverhalten

Aus meiner Sicht und mit den ich zu tun habe, kann ich nur positives berichten. Es wird gefördert und gefordert, so wie es sein sollte.

Kollegenzusammenhalt

Die Mitarbeiter in den Teams, aber auch zwischen den Teams organisieren untereinander aber auch zusammen mit dem Team Manager kleine Events (Weihnachtsmarktbesuch, Escaperoom, ...).

Interessante Aufgaben

Nicht nur Kundenprojekte sind sehr interessant. Es wird auch Wert auf die interne Weiterentwicklung gelegt, die ebenfalls sehr interessant sind.

Kommunikation

Die obere Management- und Marketingkommunikation läßt sich noch deutlich verbessern.
Ab Bereichsleiterebene und darunter, wenn man es hierarchisch sieht, wird sehr gut kommuniziert.

Gleichberechtigung

Ich kenne keine Gleichberechtigungsdefizite. Wer sich einbringt und gutes leistet, wird honoriert, egal ob Mann oder Frau.

Umgang mit älteren Kollegen

In unserem Bereich gibt es auch ältere Mitarbeiter 50J, die ebenso geschätzt und soweit nötig gefördert werden, wie alle anderen.

Karriere / Weiterbildung

Wie in jedem Unternehmer dieser Größe ist Karriere möglich, wenn die entsprechenden Stellen vorhanden sind. Da das Unternehmen auf stabiles Wachstum ausgerichtet ist, eröffnen sich immer wieder neue Stellen.
Weiterbildung wird hier Groß geschrieben, d.h. alle für die jeweilige Arbeit notwendigen Schulungen werden geplant und durchgeführt. Dies ist auch wichtig, um technologisch hohe oder auch führende Projekte bearbeiten zu können.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehälter werden pünktlich bezahlt. Es wird "noch" der marktübliche Durchschnitt gezahlt. Es gab seither jedes Jahr eine Gehaltsanpassung, die aber in den nächsten 2-3 Jahren stärker wachsen muss, um das Gehaltsniveau des Durchschnitts halten zu können.

Arbeitsbedingungen

Ich bekomme von den Kollegen keine negativen Rückmeldungen dazu, ganz im Gegenteil. Wenn etwas fehlt oder etwas nicht so funktioniert, wie es soll, dann wird es repariert oder verbessert.

Work-Life-Balance

Die Möglichkeiten, die hier geboten werden sind kaum besser zu bekommen. Auch wenn Home Office nicht grundsätzlich erwünscht ist, gibt es ein lockere Handhabung in den Projekten damit. D.h. wenn es dem Projekt nicht schadet, ist Home Office kein Problem.

Image

AKKA selbst hat in den unterschiedlichen Bereichen sehr stark schwankende Imagebewertungen. Daran MUSS gearbeitet werden! ...und dazu gehört wie oben beschrieben auch eine deutlich verbesserte Management- und Marketingkommunikation.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation ist das A und O. Bei Veränderung ist es absolut wichtig, dass betroffene Personen davon erfahren und nicht erst nachdem sie die Veränderung bereits spüren mussten (Email-Migration, Servermigrationen, Orgaänderungen, etc.) AKKA in den oberen Managementebenen muss lernen die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu erkennen und darauf zu reagieren. Die ersten Ansätze sind zu erkennen, aber es ist noch viel zu verbessern. Die Fluktuation ist bei uns hier kein so großes Problem, dennoch sind auch da Verbesserungen möglich, wenn AKKA sein Vorhaben und die Änderungen besser kommunizieren würde.

Pro

Sicherer Arbeitsplatz, sehr nette Kollegen.

Contra

IT-Betriebsproffessionalität insb. bei Migrationsszenarien, die in letzter Zeit viel schief liefen, Unternehmenskommunikation der oberen Managementebene.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    AKKA
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 723 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (268)
    37.067773167358%
    Gut (137)
    18.948824343015%
    Befriedigend (164)
    22.68326417704%
    Genügend (154)
    21.300138312586%
    3,15
  • 166 Bewerber sagen

    Sehr gut (89)
    53.614457831325%
    Gut (15)
    9.0361445783133%
    Befriedigend (24)
    14.457831325301%
    Genügend (38)
    22.89156626506%
    3,47
  • 15 Azubis sagen

    Sehr gut (12)
    80%
    Gut (1)
    6.6666666666667%
    Befriedigend (2)
    13.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,90

kununu Scores im Vergleich

AKKA
3,22
904 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Automobil)
3,16
86.461 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.807.000 Bewertungen