Navigation überspringen?
  

assona GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Versicherung
Subnavigation überspringen?
assona GmbHassona GmbHassona GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 55 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (32)
    58.181818181818%
    Gut (11)
    20%
    Befriedigend (8)
    14.545454545455%
    Genügend (4)
    7.2727272727273%
    3,82
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    100%
    1,57
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

assona GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,82 Mitarbeiter
1,57 Bewerber
0,00 Azubis
  • 14.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier läuft alles in einer tollen Arbeitsatmosphäre ab. Es wird sehr konstruktiv zusammen
gearbeitet, was am Ende auch zu einem vernünftigen Ergebnis führt. Die Mitarbeitermeinungen sind wichtig.

Vorgesetztenverhalten

Sehr entspannt, konstruktiv aber auch fordernd. Vorschläge und Ideen werden gerne
angenommen und auch umgesetzt.

Kollegenzusammenhalt

Etwas Besseres habe ich noch nicht erfahren können. Kollegial wie in einer großen Familie.
Respektvoller Umgang mit allen Mitarbeitern.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag immer wieder neue Herausforderungen im Vertrieb. Dies ist toll und es wird
nie langweilig.

Kommunikation

Alle wichtigen Informationen werden zu den Mitarbeitern kommuniziert, somit bekommt man auch schnelle Lösungen. Auch erfolgt die Kommunikation ehrlich und offen.

Gleichberechtigung

Meiner Meinung nach gibt es hier nichts zu beanstanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Den haben wir, die sind aber voll OK.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es genug (Meetings + Verkaufstrainings für die
Vertriebsmitarbeiter usw.). Wer sich einbringt wird auch nicht ausgebremst und kann sogar
an außerbetrieblichen Fortbildungsmaßnahmen teilnehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen sind Super (BAV uvm.). Wer im Vertrieb Geld verdienen will, muss sich
bewegen, kreativ, konstruktiv und motivierend sein und vernünftige Ergebnisse einfahren. Dann passt hier auch alles. Wer meint sich ausruhen zu können, ist eh falsch im Vertrieb und auch bei uns. Gehaltstechnisch kann es natürlich gerne immer mehr sein.

Arbeitsbedingungen

Super.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt- und Sozialbewusstsein wir hier groß geschrieben. Allerdings von mir nicht so
gut umgesetzt (arbeite viel mit Papierausdrucken). Dies wird sich aber ändern, wenn
wir noch bessere Arbeitsmaterialien bekommen .

Work-Life-Balance

Gibt hier nichts Besseres. Auch kurzfristig eingereichte Urlaubsanträge werden ohne Diskussion genehmigt.

Image

Ist bei meinen Vertriebspartnern und ihren Kunden sehr gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Habe in diesem Fall keine Verbesserungsvorschläge, da alles wunderbar funktioniert. Ich kann nur sagen: weiter so assona!

Pro

Bin jetzt im 9. Jahr bei assona. Finde hier toll, dass einige Verbesserungsvorschläge
umgesetzt wurden. Weiterhin ist der offene und ehrliche Umgang der GF ggü. den MA
ein wichtiger und sehr positiver Aspekt.

Contra

nichts

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • Firma
    assona GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 09.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Arbeitsatmosphäre ,gepaart mit einem unglaublichen Teamgeist , offene Kommunikation , es gibt keine Probleme , es wird nach Lösungen gesucht, ist ja nicht so ,das es nie Probleme gibt.
Super

Vorgesetztenverhalten

Denkt mit , denkt mitunter anders , was einem aber auch eine andere Sichtweise verschafft, kurzum super

Kollegenzusammenhalt

Fantastisch

Interessante Aufgaben

Jeder Tag ist anders und das ist das fantastische

Kommunikation

Schnell und offen

Gleichberechtigung

Auf jeden Fall

Umgang mit älteren Kollegen

Wie auch jüngere Kollegen
Es werden alle gleich behandelt

Karriere / Weiterbildung

Wer fragt der führt
Wer in diesem Unternehmen Ideen hat oder weiter möchte , wird sicherlich nicht ausgebremst , sondern gefördert .

Gehalt / Sozialleistungen

Vertrieb ist eine Fleißarbeit
Wann ist man zufrieden ?
Wenn man im Vertrieb meint , man könne faulenzen , darf man sich nicht über sein Gehalt beschweren .

Arbeitsbedingungen

Nichts zu bemängeln

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ich muss selber versuchen ' Papierloser ' zu arbeiten , ich arbeite daran ...
Das Fahren von E Autos käme mir noch in den Sinn im Außendienst, allerdings sollten dann die Ladezeiten / Reichweiten und Stromtankstellen ein wenig schneller / länger und verbreiteter sein.

Work-Life-Balance

Im Vertrieb ist es manchmal schwer, das umzusetzen, da man vertriebsgesteuert ist und hungrig .
Urlaub oder wichtige Ereigbisse , auch kurzfristig sind und waren nie ein Problem.

Image

Durchweg positiv, sei es unter meinen Kollegen wie auch bei meinen Vertriebspartnern.

Verbesserungsvorschläge

  • Es ist in den fast 5 Jahren , die ich bei dem Unternehmen beschäftigt bin ,unglaublich viel passiert und verändert worden . Und das ist gut . Es wird offen mit Kritik umgegangen und auch nach Verbesserungen gesucht . Die Welt da draußen verändert sich rasend schnell und es ist wichtig, das das bei uns auch so weiter umgesetzt wird. Wer nicht mit der Zeit geht ,wird verlieren !

Pro

Siehe oben

Contra

Keine Beanstandungen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    assona GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 11.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch ständige Machtkämpfe der einzelnen Leitungspositionen ist es unerträglich im Büro. Es wird nur auf den eigenen Vorteil der Vorgesetzten geachtet und der Mitarbeiter wird dabei verbrannt. Durch die langjährige Zugehörigkeit einiger Mitarbeiter ist man in Konflikten machtlos und Resignation macht sich spürbar breit. Mitarbeiter werden denunziert und Leitungspositionen verweigern die Kommunikation. Sobald ein Mitarbeiter mehr leistet oder gegebene Vorgänge hinterfragt wird dieser, bei Bedarf, entfernt oder mundtot gemacht. Die Angst der Vorgesetzten vor Fachwissen lässt die Atmosphäre mit jedem Gespräch über Baustellen weiter sinken.

Vorgesetztenverhalten

Abteilungsabhängig. Abhängig vom Versicherungsfachwissen (nur bei wenigen wirklich vorhanden).
Grundlegendes Fachwissen im Bereich der Versicherung ist bei einigen Vorgesetzten nicht vorhanden. Dadurch entstehen Baustellen die dringend zu beheben sind. Leider ist dies nicht gewünscht, weil Fehler nicht eingesehen werden und lieber unter den Tisch gekehrt werden. Weißt man auf die Missstände hin werden Vorgesetzte ungerecht und gehen in den Verteidigungsmodus. Dabei können Vorgesetzte beleidigend und ungerecht werden. Der Hinweis fällt im Nachgang dem Mitarbeiter auf die Füße.
Zusätzlich sind sich die Vorgesetzten ständig uneins und führen interne Machtkämpfe durch. Keiner gönnt dem Anderen etwas. Dadurch werden die Mitarbeiter gegeneinander aufgespielt. Leistungen der Mitarbeiter werden untergraben. Leitungspositionen verweigern die aktive Kommunikation wenn Sie sich beleidigt fühlen.

Kollegenzusammenhalt

Durch das aufheizende Verhalten einiger Leitungspositionen bilden sich Gruppen. Der Zusammenhalt ist bei einzelnen Personen vorhanden aber im Gesamtunternehmen deutlich zu hinterfragen. Ein Zusammenhalt ist auch nicht wirklich gewünscht. Es könnte ja bei Kollegen mehr Fachwissen entstehen als die leitende Position nachweisen kann.

Interessante Aufgaben

Aufgabenfeld an sich ist sehr interessant. Nur solltest du nicht zu viel Interesse an Versicherungen haben.

Kommunikation

Innerhalb der einzelnen Abteilungen herrscht ein reger Austausch zwischen den Mitarbeitern. Abteilungsübergreifend ist ein Austausch zwischen den Mitarbeitern nicht wirklich gewünscht. Die Art und Weise der Kommunikation zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiter ist personenabhängig. Sobald man unten durch gefallen ist werden bewusst Informationen unterschlagen und Gespräche aktiv vermieden. Selbst wenn diese notwendig für das Unternehmen sind. Sollte es doch zu einem Gespräch kommen wird man herablassend behandelt.
Innerhalb vom Unternehmen findet nur bei Bedarf ein Austausch statt. Die Idee könnte ja von jemand anderen als seine verkauft werden. Nur nicht zu viele Informationen weitergeben. Bei Schulungen oder Meetings wird nur das notwendige kommuniziert. Teilweise tauschen sich die einzelnen Abteilungen bei Projekte nicht mal aus.

Gleichberechtigung

Was soll ich dazu sagen. Frau und Mann sind gleichberechtigt. Alte Mitarbeiter und neue Mitarbeiter gleich null. Und der unterschied zwischen dem Kundenservice/ der Schadensabteilung und dem Management wird gern mit dem Wort erfasst: Kundenservice = Fußvolk. Da sieht man die Wertschätzung und die Gleichberechtigung der einzelnen Mitarbeiter. An der Bezahlung macht sich das auch bemerkbar.

Karriere / Weiterbildung

Welche Karriere?
Weiterbildung? Gibt es nur aufgrund der IDD - Reglungen. Und selbst diese Schulungen werden von den Mitarbeiter erstellt. Theoretisch ist ein Grundlagen Seminar Versicherungen angebracht.

Gehalt / Sozialleistungen

Verkauft bekommt man seinen Job als Management bezahlt wird aber wie in der Sachbearbeitung. Verantwortung und Bezahlung stehen in keinem Zusammenhang. Leistungen werden nicht beachtet und Mitarbeiter die rechtlich den Kopf hinhalten werden nicht zusätzlich entlohnt.

Arbeitsbedingungen

Grundlegen alles vorhanden was benötigt wird. Technik ist ausreichend.
Doch sobald du kein toter Fisch bist werden die Bedingungen erschwert. Informationen fehlen oder man verzichtet ganz auf einen Austausch.

Work-Life-Balance

Durch einige Benefits wird Work-Life-Balance versprochen. Aber nur solange es im Sinne des Unternehmens ist. Vertrauensarbeitszeiten und Gleitzeit bitte immer positiv für das Unternehmen auslegen. Gern darfst du länger bleiben. Wehe du möchtest früher gehen und am besten passe dich den Arbeitszeiten von deinem Vorgesetzten an. Und Überstunden darfst du gern machen, beim Abbauen hinterfraget das Unternehmen dann sofort.

Image

Jamba ist die Grundlage. Was soll ich dazu noch sagen.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter mit Versicherungsfachwissen einstellen. Verantwortung der Mitarbeiter beachten bei den Gehaltsvorstellungen vom Unternehmen. Gleichberechtigung innerhalb der Abteilungen.

Pro

Einige Mitarbeiter und das Mitarbeiterportal.

Contra

Den Führungsstil, die Stimmung im Unternehmen, das fehlende Fachwissen, eigentlich viel zu viel.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    assona GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 55 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (32)
    58.181818181818%
    Gut (11)
    20%
    Befriedigend (8)
    14.545454545455%
    Genügend (4)
    7.2727272727273%
    3,82
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    100%
    1,57
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

assona GmbH
3,71
58 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Versicherung)
3,45
49.811 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.349.000 Bewertungen