Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

Axalta Coating 
Systems
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,2
kununu Score157 Bewertungen
34%34
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,7Image
    • 2,8Karriere/Weiterbildung
    • 3,0Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,0Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,0Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,3Gleichberechtigung
    • 3,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

59%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 147 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Chemikant:in12 Gehaltsangaben
Ø49.100 €
Operator6 Gehaltsangaben
Ø44.500 €
Kaufmännische:r Angestellte:r3 Gehaltsangaben
Ø50.700 €
Gehälter für 15 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Axalta Coating Systems
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter unter Leistungsdruck setzen und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Axalta Coating Systems
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 152 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    87%87
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    82%82
  • KantineKantine
    73%73
  • ParkplatzParkplatz
    72%72
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    70%70
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    50%50
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    43%43
  • HomeofficeHomeoffice
    41%41
  • DiensthandyDiensthandy
    41%41
  • InternetnutzungInternetnutzung
    39%39
  • RabatteRabatte
    39%39
  • FirmenwagenFirmenwagen
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    22%22
  • CoachingCoaching
    17%17
  • EssenszulageEssenszulage
    12%12
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    11%11
  • BarrierefreiBarrierefrei
    8%8
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Es ist zwar nicht alles perfekt, aber wir haben es dennoch im Vergleich zu anderen betrieben noch ganz gut.
Was ich aber sehr loben muss, ist die Ausbildungsabteilung die leistet echt sehr gute Arbeit. Eine Ausbildung lohnt sich hier.
Bewertung lesen
Kollegen und die Vielseitigkeit des Jobes
Bewertung lesen
Das ich ihn nicht mehr sehe !!!
Bewertung lesen
Lassen einen in Ruhe arbeiten wenn man es so macht wie es gewünscht ist
Bewertung lesen
Die Freiheiten die ich bei meiner Arbeit genieße
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 88 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Personalstärken in der Produktion werden immer weiter heruntergefahren.
Neue Mitarbeiter werden größtenteils nur über Zeitfirmen eingestellt.
Diese Mitarbeiter verfügen in der Regel über keine, oder nur sehr geringe Qualifikationen.
Hieraus resultierten Sicherheitsrisiken und eine deutliche Mehrbelastung für die verbleibenden Mitarbeiter.
Gehälter entwickeln sich, wenn überhaupt, nur sehr langsam und stehen denen von Konkurrenz unternehmen hinterher.
Man lässt sie zumeist nicht!
Sich im Unternehmen hochzuarbeiten ist leider schwer bis unmöglich geworden. Man hat scheinbar Angst vor zu guter Stimmung und Harmonie. Diesen Eindruck hört man zumindest aus der Belegschaft heraus.
Der Kontakt zum Management ist praktisch komplett weggebrochen, der normale Mitarbeiter hat praktisch überhaupt kein Verständnis mehr für getroffene Entscheidungen.
Nur noch Profitgedanke, nichts investieren, immer mehr Personal abbauen, nur das Notwendige tun um die Mitarbeiter bei Laune zu tun, Leistung wird nicht honoriert, Streng nach Tarif bezahlen,
Bewertung lesen
Feste Angestellte behandeln Leiharbeiter schlecht,auch die Logistikleitung hilft einem nicht.
Einfach nie dort anfangen!!!!
Bewertung lesen
Ethik wird immer wieder gepredigt, aber vom Management selbst oft nicht gelebt. Axalta ist nun mal ein börsennotiertes Unternehmen, das sagt bereits viel aus.
Statt an guten, altbewährten Mitarbeitern festzuhalten, lässt man diese ohne persönlichen Einsatz der Vorgesetzten oder HR ziehen und verliert reichlich Fachkompetenz, welche leider sehr häufig nicht kurz- und mittelfristig mit eigenen oder externen Mitarbeitern ersetzt werden kann. Das muss UNBEDINGT besser werden! = Lasst gute Mitarbeiter nicht einfach gehen, das kann sonst wirklich der Untergang des ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 83 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Menschlich sein und bleiben, insbesondere im Verhalten der Vorgesetzten zu den Mitarbeitern. Den Mitarbeitern einen hohen Stellenwert geben und damit zu deren Motivation beitragen. Diesbzgl. nicht nur reden, sondern auch entsprechend handeln.
Zu Zeiten von DuPont war die jährliche Mitarbeiter-Beteiligung (Bonus-Zahlung) noch relativ gut, jetzt in Axalta-Zeiten schlecht und keineswegs mehr motivationsfördernd. Hierüber sollte man noch mal nach- und umdenken.
Gute Mitarbeiter nicht einfach ziehen lassen, sondern mit pesönlichem Einsatz der Vorgesetzten und / oder HR und monetären Anreizen versuchen, ...
Bewertung lesen
Sie wollen produktionssteigerungen durch motivierte MA die gerne zur Arbeit kommen? Dannn geben Sie doch mal einen Euro mehr für Ihre Angestellten aus als einen zu wening!Zufriede MA sorgen für höhere Umsätze!!!!
Bewertung lesen
Härter bei unzuverlässigen Mitarbeitern durchgreifen
Bewertung lesen
Engagierten Mitarbeitern ermöglichen sich einzubringen und ihre Stärken zum Nutzen für das Unternehmen zu machen. Einfach mal in die Belegschaft reinhorchen und dessen Interessen, Anliegen, Kritikpunkte und Probleme ernstnehmen. Hier und da findet genau das noch statt, allerdings viel zu selten. Und bitte nicht in Form von verallgemeinerten Mitarbeiterbefragungen.
Mitarbeitern eine Chance geben?
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 80 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Axalta Coating Systems ist Kollegenzusammenhalt mit 3,8 Punkten (basierend auf 38 Bewertungen).


Wie überall im Leben gibt es Menschen die man mag und Menschen die man lieber meidet. Alles in allem kommt man hier aber gut klar mit den Kollegen.
4
Bewertung lesen
Bewertet habe ich mein direktes Umfeld, wo ich selbst Einfluss habe. An anderen Stellen mag es anders sein.
5
Bewertung lesen
Zwischen den Kollegen herrscht ein guter Zusammenhalt.
5
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt ist in meiner Abteilung ganz gut
3
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist sehr gut hat jedoch gelitten.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 38 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Axalta Coating Systems ist Kommunikation mit 2,7 Punkten (basierend auf 41 Bewertungen).


An der Kommunikation könnte etwas mehr passieren. Z. B. Abteilungübergreifend offener kommunizieren
3
Bewertung lesen
Arbeitstechnische Kommunikation sind ok. Betriebliche Intressen werden mit nachdruck kommuniziert, Intressen der MA werden oft in weite ferne geschoben .
2
Bewertung lesen
Es kommen jeden Tag unzählige E-Mails mit meistens unwichtigen personellen Veränderungen aus Amerika, die wahrscheinlich jeder ungelesen löscht.
Damit wurde die interne Vorgabe der besseren Kommunikation zur Basis erfüllt.
2
Bewertung lesen
Die Kommunikation der Werksführung ist das schlechteste was ich in meiner Karriere erlebt habe. Hier spürt man das es keine Identifikation mit dem Standort und der Belegschaft gibt.
1
Bewertung lesen
Betriebsversammlungen finden regelmäßig statt. Schulungen haben stark abgenommen, viel wird schnell über Info-Bücher vermittelt.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 41 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,8 Punkten bewertet (basierend auf 35 Bewertungen).


Vier Sterne, die Ausbildungsabteilung hat Fünf Sterne verdient, im Berufsleben angekommen ist bis zu Schichtleiter alles möglich, ab da wird die Luft dann dünn (eher 2-3 Sterne). Quereinsteigern wird ermöglicht hier Ihre Ausbildung zum Facharbeiter zu absolvieren. Meisterkurse können ebenfalls am Standort besucht werden.
4
Bewertung lesen
Ich denke das die Karriere Möglichkeiten schon vorhanden sind. Man kann relativ schnell eine Schicht leiten wenn man zuverlässig und vorbildlich arbeitet. Allerdings sollte man sich auch hier wieder keine großen Hoffbungen machen viel mehr Geld zu verdienen . Mehr Verantwortung für fast gleichen Lohn.
2
Bewertung lesen
Ich bewerte es noch relativ neutral bis hin zum positiven Bereich, da dies sicherlich stark abhängig vom erlernten Beruf und frei(geword)en Stellen ist. Interne Weiterbildung an sich ist aber schon ein Thema in der Firma, es wird einiges angeboten und auch praktiziert.
4
Bewertung lesen
Es werden oft Schulungen angeboten die einem gut helfen sich in verschiedenen Bereichen weiterzubilden. Wenn man sich gut zuhört und sich von seiner besten Seite zeigt kann man tatsächlich recht weit kommen hier.
5
Bewertung lesen
Nur auf den Rücken der Kollegen möglich
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 35 Bewertungen lesen