Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

Axalta 
Coating 
Systems
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,1
kununu Score174 Bewertungen
40%40
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,6Image
    • 2,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,0Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,0Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,4Gleichberechtigung
    • 3,2Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Chemikant:in12 Gehaltsangaben
Ø49.300 €
Lacklaborant:in6 Gehaltsangaben
Ø51.600 €
Logistiker:in6 Gehaltsangaben
Ø40.900 €
Gehälter für 16 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Axalta Coating Systems
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter unter Leistungsdruck setzen und Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Axalta Coating Systems
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 168 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    86%86
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    82%82
  • KantineKantine
    73%73
  • ParkplatzParkplatz
    72%72
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    67%67
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    49%49
  • DiensthandyDiensthandy
    43%43
  • RabatteRabatte
    40%40
  • HomeofficeHomeoffice
    40%40
  • InternetnutzungInternetnutzung
    39%39
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    39%39
  • FirmenwagenFirmenwagen
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    23%23
  • CoachingCoaching
    17%17
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    13%13
  • EssenszulageEssenszulage
    12%12
  • BarrierefreiBarrierefrei
    9%9
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Ausbildung bei Axalta in Wuppertal stellt trotz der genannten Herausforderungen eine lohnenswerte Möglichkeit dar. Insbesondere die Ausbildungsabteilung zeichnet sich durch ihre ausgezeichnete Organisation aus. Sie bietet den Auszubildenden eine solide Grundlage für ihren beruflichen Werdegang und bereitet sie effektiv auf die Arbeitswelt vor.
Zudem können Auszubildende von erfahrenen Fachkräften lernen und haben die Möglichkeit, eine Vielzahl von Fertigkeiten und Kenntnissen in verschiedenen Bereichen zu erwerben. Das Ausbildungsumfeld ist darauf ausgerichtet, die individuellen Fähigkeiten jedes Auszubildenden zu fördern und ihn ...
Das es Wochenenden gibt wenn man nicht irgendwie mit dummen Sprüchen genötigt wird am Wochenende aufzukreuzen.
Die Schauspielkunst, wenn Besuch oder externe Audit‘s empfangen werden.
Das es immer Schubladen gibt welche noch aufgezogen werden.
Bewertung lesen
Tarifbezahlung + Sozialleistungen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ethik wird immer wieder gepredigt, aber vom oberen Management (Juli 2023) selbst nicht immer so gelebt. Mit welcher Härte und Androhungen dort mitunter kommuniziert wird, kann man als respektlos bezeichnen. Und dabei zählt Respekt auch einer der Kernwerte des Unternehmens.
Statt an guten, bewährten Mitarbeitern festzuhalten, lässt man diese ohne persönlichen Einsatz der Vorgesetzten oder HR ziehen und verliert reichlich Fachkompetenz, welche leider sehr häufig nicht kurz- und mittelfristig mit eigenen oder externen Mitarbeitern ersetzt werden kann. Das muss UNBEDINGT ...
Bewertung lesen
Alte sanierungebedürftige Infrastruktur und Produktionsanlage, würden dringend eine Modernisierung bzw. Investitionen benötigen.
Des weiteren lässt das Arbeitsklima aufgrund der zahlreichen Sparmaßnahmen sehr zu wünschen übrig.
Bewertung lesen
In dieser Firma scheint ein ausgeprägtes Maß an Sparsamkeit vorzuherrschen, das sich auf alle Bereiche ausdehnt, einschließlich der Infrastruktur. Leider haben viele Anlagen ihre optimale Betriebsdauer überschritten. Einige sind mit der VPS-Programmierung ausgestattet, und die Erneuerung der Anlagen erfolgt nur, wenn von behördlicher Seite, wie zum Beispiel dem TÜV, eine unmittelbare Stilllegung droht. In solchen Fällen werden erst dann finanzielle Ressourcen zur Aktualisierung freigegeben. Bedauerlicherweise machen solche Anlagen einen Großteil des Bestandes aus.
Die Firmenkultur scheint eine verzerrte Sicht auf ...
Er ist nur noch Arbeitgeber, mehr nicht. Genial für die kommenden Generationen. Man fühlt sich nicht mehr als Teil einer Gemeinschaft. Warum müssen wir alles schlechte aus den USA übernehmen?
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Weniger Vicepräsidenten einstellen und das Geld lieber in die Verbesserung des Arbeitsumfeld investieren. Mit was die Kollegen im Labor arbeiten müssen treibt mir Tränen in die Augen. Meetingkultur verändern: es müssen nicht immer alle teilnehmen. Besser vorbereiten und nicht immer überziehen. Klar erkennbare Strategien müssen her. Preise so hoch wie möglich ist keine.
Ich möchte mich wieder mit "meiner" Firma identifizieren. Was aber offenkundig nicht gewollt ist.
Man sollte zuerst die Mitarbeiter über Veränderungen informieren.
Es gibt viele gute Sachen zb.
Gesundheit und Arbeitsschutz aber man kann es auch übertreiben
Bewertung lesen
Weniger Systemwechsel, gut laufende Systeme werden immer wieder ausgetauscht (HPX, ALP, ...).
Bewertung lesen
Menschlich sein und bleiben, insbesondere im Verhalten der Vorgesetzten zu den Mitarbeitern. Den Mitarbeitern einen hohen Stellenwert geben und damit zu deren Motivation beitragen. Diesbzgl. nicht nur reden, sondern auch entsprechend handeln und ein gutes Vorbild sein.
Zu Zeiten von DuPont war die jährliche Mitarbeiter-Beteiligung (Bonus-Zahlung) noch relativ gut, jetzt in Axalta-Zeiten schlecht und keineswegs motivationsfördernd. Hierüber sollte man noch mal nach- und dann hoffentlich umdenken.
Gute Mitarbeiter nicht einfach ziehen lassen, sondern mit pesönlichem Einsatz der Vorgesetzten und / ...
Bewertung lesen
Keine Wechselschichten für die Azubis
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,7

Der am besten bewertete Faktor von Axalta Coating Systems ist Kollegenzusammenhalt mit 3,7 Punkten (basierend auf 44 Bewertungen).


Kommt drauf an, wie auch im Schnitt der Gesellschaft. Jeder hat auch sein eigenes Päckchen zu tragen, was man akzeptieren sollte.
3
Bewertung lesen
Kuschelpension
5
Bewertung lesen
Sehr guter Zusammenhalt.
4
Bewertung lesen
Nur mit den richtigen Kollegen ist eine effektive Zusammenarbeit möglich, denn auf viele ist leider kein Verlass
5
Bewertung lesen
Bewertet habe ich mein direktes Umfeld, wo ich selbst Einfluss habe. An anderen Stellen mag es anders sein.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Image

2,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Axalta Coating Systems ist Image mit 2,6 Punkten (basierend auf 37 Bewertungen).


Geschäftsführung denkt wir sind die besten,der Gegenteil ist aber der Fall.
1
Bewertung lesen
Als aus DuPont Performance Coatings die Firma Axalta Coating Systems wurde, gab es einen positiven Aufschwung im Stimmungsbild der Mitarbeiter. Das verebbte leider nach 1 bis 1,5 Jahren und das leider extrem stark. Man hat das Gefühl, es wird immer schlimmer, dass der Tiefpunkt noch nicht erreicht ist.
2
Bewertung lesen
Es ist sehr bedauerlich, wenn der Geschäftsführung von Axalta Werk 2 nicht einmal seine Mitarbeiter grüßt. Noch schlimmer ist es, wenn er auf einen Gruß überhaupt nicht reagiert oder Mitarbeiter mit Geringschätzung behandelt.
1
Bewertung lesen
Unser amerikanisches Management hat leider keinen guten Ruf bei unseren Kunden. Das behindert im Markt erfolgreich zu sein.
2
Bewertung lesen
1x im Jahr wird “publicity“ gemacht, um in der lokalen Zeitung für Aufsehen zu sorgen, wie toll doch das Unternehmen ist.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,7 Punkten bewertet (basierend auf 41 Bewertungen).


Ich bewerte es noch relativ neutral bis hin zum positiven Bereich, da dies sicherlich stark abhängig vom erlernten Beruf und frei(geword)en Stellen ist. Interne Weiterbildung an sich ist aber schon ein Thema in der Firma, es wird einiges angeboten und auch praktiziert. Aber auch externe Schulungen werden bezahlt, wenn sie dem Unternehmen dienlich sind.
4
Bewertung lesen
Die Ausbildungsabteilung macht mehr oder weniger einen guten Job; ich frage mich, wofür es eine Ausbildungsabteilung gibt und wieso den jungen Leuten nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung nur 3-6 monatige Verträge angeboten werden? Wenn es nach der ersten Verlängerung keinen festen Vertrag gibt, sind diese bei der Konkurrenz.
2
Bewertung lesen
Es ist bedauerlich, dass in der Firma stark gespart wird und Ausreden zur Rechtfertigung verwendet werden. Besonders störend ist es, dass scheinbar nur die Vorgesetzten Schulungen besuchen dürfen, anscheinend mit dem primären Ziel, diese auf ihrem Xing-Profil zu veröffentlichen.
1
Bewertung lesen
Alles möglich, selbst ohne entsprechender Ausbildung.
5
Bewertung lesen
Weiterbildungen werden nicht genehmigt
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Axalta Coating Systems wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,1 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Automobil schneidet Axalta Coating Systems schlechter ab als der Durchschnitt (3,4 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 40% der Mitarbeitenden Axalta Coating Systems als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 174 Bewertungen schätzen 57% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 57 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Axalta Coating Systems als eher traditionell.
Anmelden