Navigation überspringen?
  

Fresenius Medical Careals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?
Fresenius Medical CareFresenius Medical CareFresenius Medical Care
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 164 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (70)
    42.682926829268%
    Gut (44)
    26.829268292683%
    Befriedigend (33)
    20.121951219512%
    Genügend (17)
    10.365853658537%
    3,48
  • 37 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    24.324324324324%
    Gut (7)
    18.918918918919%
    Befriedigend (5)
    13.513513513514%
    Genügend (16)
    43.243243243243%
    2,65
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Fresenius Medical Care Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,48 Mitarbeiter
2,65 Bewerber
0,00 Azubis
  • 07.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitnehmer erledigen nur ihre Aufgaben ohne um sich zu schauen. Erwarten aber im Gegenzug, dass man sofort springt, wenn sie Hilfe benötigen.
Durch ein hohes/unregelmäßiges Arbeitsaufkommen, sind viele gestresst und manche unterfordert (geistig, wie auch unausgelastet). Dadurch oft schlechte Stimmung!
Vorgesetzte komplett unfähig! Unterstützen Witze über andere Mitarbeiter.

Vorgesetztenverhalten

Sie rasten aus, wenn sie nach der Meinung eines Mitarbeiters fragen und man ihnen dann mal die Wahrheit sagt.
Wenn man mit etwas überfordert/unsicher ist und nachfrägt, wird einem vorgeworfen, dass man nicht weiß was man zu arbeiten hat.
Es wird behauptet, dass man keine Lust zu arbeiten hätte, obwohl man seinen Job erledigt.
Wird sofort ohne mit dem Mitarbeiter über Missverständnisse zu reden, an den nächst höheren Vorgesetzten gepetzt.

Kollegenzusammenhalt

Extreme Gruppenbildung. Dabei wird immer schön gelästert..

Interessante Aufgaben

Langweilig!
Jeden Tag das selbe. Und dabei wird einem vorher was anderes versprochen..

Gleichberechtigung

Andere dürfen Arbeiten erledigen und werden in mehr Bereichen angelernt. Zu nochmal anderen wird gesagt, dass es sowas nicht gibt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen dürfen sich fast alles leisten.
Auch mal krank machen, weil 'nicht gut geschlafen'...

Karriere / Weiterbildung

Null Möglichkeiten sich irgendwie zu entwickeln. Als junger Mensch kann man sich darauf einstellen, jeden Tag das ein und selbe zu machen, was auch ein Affe hinbekäme! Und dafür hat man wirklich keine Ausbildung gemacht, auf die man eigentlich stolz ist.

Gehalt / Sozialleistungen

Der einzige Grund bei fresenius sich zu bewerben.

Arbeitsbedingungen

Frauen müssen schwer heben! Und der Vorgesetzte verspricht "Sofortmaßnahmen", es passiert aber nichts.
Fast alle haben Probleme mit Rücken/Gelenken usw.

Work-Life-Balance

Urlaub wird oft verwährt.
Im Betriebsurlaub muss man 3 volle Wochen Urlaub nehmen - egal ob man will oder nicht!

Image

Nach Außen hin gut, aber intern verhasst!

Verbesserungsvorschläge

  • Schulung der Vorgesetzen! Stichwort: Social Skills.. Fairere Arbeitsaufteilung.

Pro

-

Contra

Sie reden ganz normal mit einem, erzählen und fragen nach dem Urlaub/Wochenende, um dir danach ein Strick draus zu drehen..

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    fresenius
  • Stadt
    Sankt Wendel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 03.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hält sich noch im Grenzen

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch !!! mit ganz wenigen Ausnahmen. Hier wirst du was wenn du den Kopf tief genug rein steckst. Von daher sind viele Personen auch nur auf diesem Posten, da sie tag täglich ihre Kollegen angeschissen haben und nicht durch fachliche Kenntnis. Mitarbeiterführung ist somit nicht existent, da dies nie geschult wurde und genau so wird dann auch mit dem Personal umgegangen. Dazu noch einige Choleriker was das ganze auf die Spitze treibt. Verwunderlich ist, dass es anhand dem Umgang mit Menschen (Ja es sind Menschen, keine Resourcen), außerhalb des Ladens noch nicht öfter zu Zwischenfällen kam.

Kollegenzusammenhalt

Jeder schaut nach sich und kuckt das er die Schuld auf den anderen schiebt.

Interessante Aufgaben

Stupide ... Vollverblödung wenn man sich nicht selbst weiterbildet

Kommunikation

Nicht vorhanden !

Gleichberechtigung

Frauen sind im Werk abgeschrieben

Umgang mit älteren Kollegen

Werden in Ruhe gelassen und machen sich nicht mehr verrückt

Karriere / Weiterbildung

No Chance ... Hilf dir selbst sonst hilft dir Gott

Gehalt / Sozialleistungen

Fällt von Jahr zu Jahr mehr weg und wird geschaut wo man es dem Mitarbeiter abknöpfen kann.

Arbeitsbedingungen

Je nach Abteilung und von dem was man tut kann man hier noch relativ gut sein Geld verdienen.

Work-Life-Balance

3 Schicht System ... 2F / 2M / 2N ... Sagt euren Bekannten und Freunden schon mal auf Wiedersehen ! Früher nach Hause oder Urlaub inzwischen auch nicht mehr großartig drin, da permanent Unterbesetzt.

Image

Nach außen hin immer noch ein gutes ... Wenn die alle wüssten !

Verbesserungsvorschläge

  • Mal wieder zu merken das es die MENSCHEN sind , die in diesem Werk den Erfolg einfahren und mit diesen auch wieder anders umzugehen. Wertschätzung und Menschlichkeit zurück auf die Tagesordnung.

Pro

Immer pünktliches Gehalt
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Leistungsprämie
Betriebliche Altersvorsorge

Contra

Aktienunternehmen ... es gilt den Aktionär zufriedenzustellen. Der Mitarbeiter ist eine Resource... kein Mensch mehr in diesem Unternehmen. Keinerlei Wertschätzung... Profitgeilheit at its best. Else Kröner und co würden sich wahrscheinlich im Grab umdrehen wenn die sehen würden wie hier inzwischen mit Menschen umgegangen wird.

Einstmals Aktien (Gewinnbeteiligung) .... Durch Fehlplanung von ganz oben muss es nun der Mitarbeiter ausbaden !

Medizin unternehmen das aber medizinisch nichts für seine Mitarbeiter tut. Alle Dienste wie Fitness Studio und co seit Jahren eingestellt.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    fresenius
  • Stadt
    Sankt Wendel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 21.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In meiner Abteilung sehr gut. Man versucht sich gegenseitig zu helfen und verfolgt immer das Ziel gemeinsam etwas nach vorne zu bringen. Außerhalb der eigenen Abteilug auch meist sehr gut, Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.

Vorgesetztenverhalten

Kommt immer darauf an. In meiner Abteilung mehr als sehr gut. Ich kann immer zu meinem Chef gehen und mit ihm Dinge besprechen. Gerade am Anfang rollen auf einen sehr viele Informationen zu. Mein Chef hat sich immer Zeit genommen und mir alles erklärt, auch wenn andere wichtigere Dinge anstanden. Auch heute ist es so, dass er dies tut wenn Fragen sind. Das gilt sowohl für fachliche Fragen als auch zu Fragen bzgl Mitarbeiterwntwicklung oder Weiterbildungen.

Kollegenzusammenhalt

Ähnlich wie zu dem oben. Innerhalb der Abteilung sehr gut. Außerhalb kommt es immer drauf an von wem man spricht.

Interessante Aufgaben

Ich bin erst ein halbes Jahr um Unternehmen, aber es wird absolut nie langweilig und da das Unternehmen wächst, gibt es auch hier viele Optionen um andere Aufgaben zu machen, falls es doch mal langweilig wird. Ein kleines Minus ist, dass es aber dann meist auch zu viele Aufgaben sind.

Kommunikation

Hier ist die Kommunikation innerhalb des Teams sehr gut. Abteilungsübergreifend ist die Kommunikation eigentlich auch meist gegebenen, aber ich denke auch hier kommt es darauf an wie proaktiv man selbst ist. Das Unternehmen ist sehr groß, dennoch muss man jeden Bereich und Standort auch im Ausland bedenken, das fällt manchmal etwas hinten runter, sodass man manche Informationen hinten runter fallen, generell geben sich aber hier auch immer alle viel Mühe.

Gleichberechtigung

Sobald man in Elternzeit ist, kann man es als Frau vergessen aufzusteigen. Generell sind nur Männer in Führungapositionen. Unter Kollegen auf gleichem Management Niveau und im Alltag werden alle gleich behandelt. Auch Personen aus anderen Kulturen und Mit anderer Hautfarbe werden nicht diskriminiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich würde sagen sehr gut. Ein direkter Kollege konnte zb seine Stunden reduzieren als gesundheitlich alles nicht mehr so rund lief.

Karriere / Weiterbildung

Kann ich noch nicht so viel sagen. Weiterbildung wird in jedem Fall gefördert. Mann kann auch wohl sehr einfach zwischen Standorten, Beruf, als auch Kabi und Medical Care wechseln habe ich gehört, aber selbst noch keine Erfahrung gemacht. Ob man aufsteigen kann hängt auch davon ab ob der Vorgesetzte bald in Rente geht oder nicht oder ob man in etablierte Abteilungen kommt oder mehr oder weniger einen neuen Bereich mehr oder minder komplett selbst aufbauen muss...das übliche eben.

Gehalt / Sozialleistungen

Für den Einstieg im Vergleich zu anderen Pharma und Medizintechnikunternehmen sehr gut. Der Rest wird sich in der Zukunft zeigen.

Arbeitsbedingungen

Ganz ok. Die IT hat oft Probleme.

Work-Life-Balance

Die Sozialleistungen finde ich sehr gut: angefangen von der Betriebsrente bis hin zur Gleitzeut und Elternzeit. Allerdings geht es gar nicht dass die Zentrale in Bad Homburg als auch Schweinfurt ein paar Extras mehr haben wie zb Fitbessräume. Das fehlt mir in St Wendel schon etwas und als Healthcare Company sollte man schon mehr Wert auf den „Gesundheitserhalt“ der eigenen Mitarbeiter legen.

Image

Nach außen hin sehr gut. Intern eigentlich auch gut nur manchmal hat man das Gefühl dass manche Mitarbeiter erstmal ein anderes Unternehmen sehen müssten damit sie erstmal verstehen wie viel Fresenius hier auch versucht auf die Mitarbeiter einzugehen.

Verbesserungsvorschläge

  • Gleiche Karrierechancen für Männer und Frauen, gleiches Arbeitnehmerangebot wie in der Zentrale

Pro

Weiterbildungsmöglichkeiten, Internationalität, Gehalt

Contra

Overload an Arbeit, Gleichberechtigung von Mann und Frau bei Karriereaufstieg

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Fresenius Medical Care
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 164 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (70)
    42.682926829268%
    Gut (44)
    26.829268292683%
    Befriedigend (33)
    20.121951219512%
    Genügend (17)
    10.365853658537%
    3,48
  • 37 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    24.324324324324%
    Gut (7)
    18.918918918919%
    Befriedigend (5)
    13.513513513514%
    Genügend (16)
    43.243243243243%
    2,65
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Fresenius Medical Care
3,33
201 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizin / Pharma)
3,12
58.551 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.489.000 Bewertungen