Workplace insights that matter.

Login
INVERS GmbH Logo

INVERS 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,6Image
    • 4,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,9Arbeitsatmosphäre
    • 4,6Kommunikation
    • 4,8Kollegenzusammenhalt
    • 4,9Work-Life-Balance
    • 4,8Vorgesetztenverhalten
    • 4,5Interessante Aufgaben
    • 4,7Arbeitsbedingungen
    • 4,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,9Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2016 haben 32 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet.

Alle 32 Bewertungen entdecken

Together, we make mobility shareable!

Wer wir sind

INVERS, Erfinder des automatisierten Fahrzeugsharing, ermöglicht Mobilitätsanbietern die Einführung, den Betrieb und die Skalierung ihrer Angebote mit dem ersten und marktführenden Shared Mobility-Betriebssystem.Shared Mobility OS bildet den technologischen Kern bekannter Marken wie Clevershuttle, Coup, Miles, Drivy, Emmy und Flinkster. Unsere Lösung, die den gesamten Technologie-Stack abdeckt, ermöglicht unseren Kunden weltweit eine schnelle und zuverlässige Einführung und Skalierung ihrer Shared Mobility Services.

Unser umfassendes, modulares Technologie-Stack - intuitive White-Label-User-Apps, leistungsstarke Buchungssysteme mit hochentwickelten Betreiber-Backends und zuverlässiger Fahrzeug-Telematik - macht uns zum Weltmarktführer für die Technologie von Shared Mobility Services.

INVERS Hauptstandpunkt befindet sich in Siegen (Deutschland) mit Niederlassungen in Köln (Deutschland) und Vancouver (Kanada).

Weitere Informationen erhältst Du unter www.invers.com

Produkte, Services, Leistungen

Shared Mobility OS ist eine modulare End-to-End-Lösung, um neue Mobilitätsservices zu launchen, zu betreiben und zu skalieren. Die umfassende End-to-End-Lösung setzt sich modular aus den Teilen Telematik, Device Management, Buchungssoftware und White-Label User App zusammen.

Perspektiven für die Zukunft

Bei INVERS bist Du mittendrin in den technischen Wachstumsmärkten Mobilität und Shareconomy. Du arbeitest in einem jungen Team und in einem inhabergeführten Unternehmen mit flacher Organisationskultur.

Bei uns stehen neben fachlicher Kompetenz ein menschliches Miteinander, Kooperation und Freude an der Arbeit im Mittelpunkt. Unsere Arbeitsweise ist geprägt durch Handlungsfreiheit und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir bieten Dir anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit internationalem Bezug und fairer Vergütung.

Kennzahlen

Mitarbeiter51-200 MitarbeiterInnen

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 19 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    95%95
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    95%95
  • KantineKantine
    89%89
  • HomeofficeHomeoffice
    89%89
  • ParkplatzParkplatz
    89%89
  • InternetnutzungInternetnutzung
    84%84
  • EssenszulageEssenszulage
    74%74
  • DiensthandyDiensthandy
    74%74
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    63%63
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    63%63
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    63%63
  • BarrierefreiBarrierefrei
    58%58
  • CoachingCoaching
    58%58
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    37%37
  • FirmenwagenFirmenwagen
    32%32
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    32%32
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    26%26
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    16%16

Was INVERS GmbH über Benefits sagt

Wir sind ein vielfältiges Team und freuen uns über Deine Bewerbung. Unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Konfession, Alter oder einer Behinderung.

  • Arbeite mit dem Erfinder und erfolgreichsten Anbieter von automatisiertem Fahrzeugsharing!
  • Diverse fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden, technologischem Unternehmen
  • Die Möglichkeit Erfahrungen im dynamischen Markt der geteilten Mobilität und mit dem modernsten Technologieportfolio zu sammeln
  • Eine erfrischende Start-Up Atmosphäre in einem soliden, erfolgreichen Unternehmen
  • Die volle Verantwortung für Deine Rolle, von Tag eins an - arbeite an eigenen Projekten/Ideen und verfolge sie bis über die Ziellinie
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit Home-Office Regelungen zu nutzen
  • Moderne Büros, im Zentrum von Köln und in der Natur von Siegen (Netphen)
  • Unser modernes Technologie-Stack, sowohl Arbeitsgeräte als auch ein aktuelles Smartphone für Deine persönliche Nutzung
  • Einen Fahrzeugpool, an dem Du Dich auch für private Fahrten bedienen kannst
  • Weitere Standard-Benefits, wie unsere Getränkeflat und täglich, frische Obstkörbe

Näheres findest Du unter https://invers.com/de/karriere/

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

toller Firmenfuhrpark mit Autos, E-Autos und E-Scootern, Möglichkeit in Köln oder Siegen zu arbeiten, vielfältige Kundenprojekte im Shared Mobility Markt hautnah begleiten
Die Art wie man mit Kollegen und Führung zusammen steht. Die Energie und Kraft mit der hier die Sachen voran gehen, das Qualität und Handwerkskunst (gerade in der SW Entwicklung) eine so wichtige Rolle spielen, das ich als Mitarbeiter mich wichtig und geachtet fühle, das man sich um mich kümmert und daran denkt was für mich sinnvoll und wichtig wäre. Das ich das Gefühl habe wirklich richtig dazu zu gehören.
Bewertung lesen
- Arbeitsklima und der Umgang miteinander
- Flache Hierarchie
- Agiles Arbeiten, sowohl was die Softwareentwicklung als auch die Organisation betrifft
- Aufgeschlossenheit gegenüber Neuerungen
-Bei INVERS sitzen nicht nur alle in einem Boot, sondern auch alle Versuchen dieses Boot mit den jeweils Ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln vorwärts zu bringen.
Bewertung lesen
Klasse Arbeitsatmosphäre, super Kollegenzusammenhalt, tolle Freiheiten und Offenheit für Ideen, super spannende Themen und Aufgaben.
Egal wo etwas bemängelt wird oder komisch oder schräg ist, bisher hatte ich immer das Gefühl, es wird angeschaut, verbessert oder abgestellt. Zusagen werden eingehalten, Absprachen ernst genommen, man geht wertschätzend miteinander um und ist nicht bloß eine Ressource sondern man wird als Mensch ernst genommen und gefördert. Ich hab das Gefühl, über die Abteilungsgrenzen hinweg, hier wird an einem Strang gezogen und es herrsch ein Geist von Aufbruch und Gemeinsamkeit ohne das irgendwie gezwungen auf heile Welt gemacht wird.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 10 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ich weiß nicht, da gibts im Grunde nicht wirklich was. Vielleicht geht es manchmal etwas zu schnell. Manchmal hab ich das Gefühl, unsere Strukturen wachsen nicht schnell genug mit unserem Wachstum und Erfolg mit...ein bisschen wie bei einer Rockband, die plötzlich berühmt wird und wo man acht geben muss, dass keiner auf der Strecke bleibt.
Bewertung lesen
Ich weiß nich so recht...vielleicht das manche Sachen halt schon mal lange dauern. Ich glaube aber, das ist in anderen Unternehmen noch viel schlimmer.
Bewertung lesen
Ab und zu mal gibt es zu viele interessante Aufgaben. Das kommt aber wohl bei fast allen Firmen vor die Software entwickeln.
Bewertung lesen
Eigentlich nix.
...dass so wenige wissen, was für ein tolles Unternehmen hier in Netphen sitzt! :)
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 5 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ich weiß garnicht so recht was man noch weiter verbessern will. Früher fand ich den Informationsfluss aus Richtung Unternehmensführung zu dünn. Das ist aber echt sehr viel besser geworden. Die Kantine fand ich doof, ist auch super so jetzt. Raumsituation ist büschn eng im Moment alles, aber die Flächenerweiterung ist ja auf dem Weg. Ich weiß nich, wenn alles auf dem Niveau bleiben kann wie im Moment, bin ich voll froh. Eins doch vielleicht: Mitarbeiterumfrage fand ich gut, die Auswertung ...
Bewertung lesen
Erstmal: Luft nach oben ist immer. Am meisten wohl bei der abteilungs- oder auch teamübergreifenden Zusammenarbeit. Da hat sich schon einiges getan, tut sich momentan auch viel ist aber immer noch einiges zu tun.
Bewertung lesen
Manche Dinge könnten zügiger gehen...Manches ist wie im Startup, finde ich aber okay.
Hier läuft so viel richtig und gut, dass man sich manchmal zwicken muss (vor allem, wenn man schlechte Erfahrungen vorher bei anderen Arbeitgebern hatte).
Konkrete Vorschläge was man verbessern kann habe ich keine - es wird an allen Fronten mit viel Mühe und Hingabe viel getan, dass Mitarbeiter den Überblick (Projekte, Produkte, Entwicklungen) trotz des starken Wachstumpfads nicht verlieren.
Es wäre wünschenswert, das man die Kommunikation trotz des Wachstumspfads weiter so aufrecht erhält und schaut, dass die Räumlichkeiten sich anpassen.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 7 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Arbeitsatmosphäre

4,9

Der am besten bewertete Faktor von INVERS ist Arbeitsatmosphäre mit 4,9 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Offener, produktiver Umgang miteinander. Aufrichtiges Bestreben, das Gute zu erhalten und zu verbessern, Offenheit für Vorschläge und Ideen. Austausch und Feedback erwünscht.
5
Bewertung lesen
Freundschaftlich aber erfolgsorientiert und zielstrebig (wie es in meinen Augen perfekt ist)
5
Bewertung lesen
Alles sehr locker und freundlich
Sehr locker, grundsätzlich sind erstmal alle per du. Auf einen pfleglichen Umgang miteinander wird sehr viel Wert gelegt. Wenn nicht gerade irgendwo die Hütte brennt gibt es auch keine Hetze und ein "Schwätzchen" zwischendurch gehört auch zur Firmenkultur. Vor allem wird bei INVERS zusammen und nicht gegeneinander gearbeitet. Wenn es mal Probleme gibt werden die zusammen (auch abteilungsübergreifend) gelöst und nicht "Schwarzer Peter" gespielt.
5
Bewertung lesen
Es ist viel los hier aber die Art wie zusammen gearbeitet wird ist toll. Man wird mit den eigenen Ideen unterstützt und ernst genommen und alle wollen gemeinsam an einem Strang ziehen. Irgendwie gibt jeder freiwillig sein Bestes und wenn es mal nicht reicht wird man mitgenommen und aufgefangen
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Arbeitsatmosphäre sagen? 8 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von INVERS ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,2 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Gehalt ist gut, Sozialleistungen könnten bestimmt mehr sein aber dafür gibt es an anderen Stellen benefit
Wo anders kann man sicher mehr verdienen, der Mix den es hier gibt an Zusatzleistungen, Arbeitsatmosphäre und Gehalt ist aber für mich ausschlaggebend gewesen zu sagen - hier will ich hin. Zudem gibt es eine ganz zünftige Erfolgsbeteiligung, was ich klasse finde weil man das Gefühl hat das man was für die Anstrengung bekommt die man in die Arbeit steckt.
4
Bewertung lesen
Vielleicht zahlen Andere etwas mehr. Dafür passt hier Familie und Arbeit wirklich klasse zusammen. Da wähle ich ganz klar Familienfreundlichkeit und klasse Arbeitsatmosphäre vor ein paar Kröten mehr.
Ich glaube das Gehalt ist echt okay, orientiert an der Branche. Klar ist Netphen nicht München oder Berlin, aber alles was an Brutto Gehalt eben weniger ist als in den Metropolen wird durch Freiheiten, nicht finanziellen Werten (Ziemlich freie Arbeitszeitwahl, Flexibilität, Homeoffice, Gewinnbeteiligung, Arbeitsatmosphäre etc. etc.) mehr als ausgeglichen.
5
Bewertung lesen
Das Gehalt ist sehr fair und wird durch weitere Benefits wie z.B. kostenloses Smartphone für den Privatgebrauch (!) abgerundet
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 7 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,5 Punkten bewertet (basierend auf 6 Bewertungen).


Interne und Externe Weiterbildung wird angeboten.
5
Bewertung lesen
Ich kann auf Konferenzen fahren oder mir Weiterbildungsveranstaltungen oder Kurse aussuchen. Solange ich erklären kann warum ich da gerne hin will oder was ich denke, was es mir bringt (was man oft garnicht erklären muss weil es sonnenklar ist und der Abteilungsleiter vom Fach, so dass man nicht lange lamentieren muss) kann ich da wirklich meine Weiterentwicklung voran treiben. Das ist sehr toll.
5
Bewertung lesen
in Sachen Weiterbildung hat man hier sehr viele Freiheiten, man kann sich seine Fortbildungen, Seminare oder Konferenzen selbst heraussuchen und bekommt diese problemlos bewilligt und lernt immer aufs Neue etwas dazu.
4
Bewertung lesen
Auf Weiterbildung wird Wert gelegt. Konferenzen können besucht werden ohne vorher betteln zu müssen. Den Entwicklern wird auch zugestanden sich mal mit etwas zu beschäftigen was nicht direkt Bezug zu dem Produkt hat was man momentan entwickelt. Allerdings hat die Karriereleiter bei INVERS bedingt durch die Größe und die flache Hierarchie des Unternehmens nur eine Überschaubare Anzahl an Sprossen. Was ich allerdings eher als Vorteil als als Nachteil sehe.
5
Bewertung lesen
Man hat selber Gestaltungsspielraum über die Tätigkeit und Position, d.h. wenn man sich verändern möchte ist das auch abbildbar und eine echte Option.
Auch im Bereich Weiterbildung rennt man hier offene Türen ein - es gibt Optionen, Seminare zu besuchen und sich so den eigenen Werkzeugkasten mit neuen Tools zu füllen. Toll hier ist auch, dass das gesammelte Know-How dieser Seminare nicht zwingend bei dem einen Seminarteilnehmer verbleibt - oftmals bieten die Seminarteilnehmer nach dem Seminar intern die Option, sich ...
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 6 Bewertungen lesen

Gehälter

95%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 19 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler6 Gehaltsangaben
Ø46.500 €
C++ Entwickler2 Gehaltsangaben
Ø44.700 €
Projektmanager2 Gehaltsangaben
Ø53.700 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
INVERS
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kooperieren und Mitarbeiter viel selbst entscheiden lassen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
INVERS
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Awards