Navigation überspringen?
  

Lesara AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
Lesara AGLesara AGLesara AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 81 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (51)
    62.962962962963%
    Gut (10)
    12.345679012346%
    Befriedigend (7)
    8.641975308642%
    Genügend (13)
    16.049382716049%
    3,79
  • 60 Bewerber sagen

    Sehr gut (43)
    71.666666666667%
    Gut (2)
    3.3333333333333%
    Befriedigend (8)
    13.333333333333%
    Genügend (7)
    11.666666666667%
    3,99
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Lesara AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,79 Mitarbeiter
3,99 Bewerber
0,00 Azubis
  • 09.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

The only atmosphere you will experience is to come in and work. As a customer service employee there is hardly anything else they want from you. Lesara is always understaffed, you will have to work twice as hard because the lack of people. There might be one team meeting every 6 months. But employee feedback is not something they are looking for.

Vorgesetztenverhalten

"Everything is always great, Lesara is doing amazing, we really appreciate you, we are one big happy family". But in reality they don't care much about anything.

Kollegenzusammenhalt

Can't complain. Although sometimes the work piles up so much that is hard to really communicate with somebody who sits next to you.

Interessante Aufgaben

Nothing to mention here. Just standard customer service work.

Kommunikation

Communication is one big mess. Whenever there's a problem that affects the company, prepare for a solution in one year or so. Once again, as a customer service employee, you are only there to answer phones and e-mails. Sometimes, things change, and they will be communicated to you, but beware the communication is a one-way street. A new policy might be the most ridiculous thing you ever heard off, feedback is unwanted.

Gleichberechtigung

All the top management positions are men.

Umgang mit älteren Kollegen

This is not a place where you work if you have a family. There are no befenits availible if you have childeren.

Karriere / Weiterbildung

There is not a chance that you as a customer service employee will upgrade to another department. There have been occasions where colleagues have tried but these efforts were stopped in their tracks by team leads and customer service lower management. As a customer service agent in a team that always needs people, there is no way you will grow within Lesara.

Gehalt / Sozialleistungen

The pay is low. Think "I just graduated and I don't know what a paycheck is" low.

Arbeitsbedingungen

It is very depressing. Problems hardly get solved. Hight employee turnover. Never enough employees. But the work keeps piling up. It is just not worth your energy working here. Because nothing ever gets done it quickly makes you resentful. Also because there are no feedback moments, your just a voiceless employee.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Lesara does nothing to benefit society in any way. It also does not promote cycling to work or taking public transport. It recently started recycling but, I think that's because the building owners forced them.

Work-Life-Balance

They do not tell you this in the interview, but they will force you to work on weekends. You will get extra paid, but after taxes, it's cheaper to stay home.

Image

Lesara is a "We Ship Cheap Stuff From China Quickly to the Customer". If this is something you can be proud of than Lesara is the company for you.

Verbesserungsvorschläge

  • With Lesara, it's such a mess. I would not even know where to begin.

Pro

When it's 6 o'clock you go home.

Contra

Lesara is a horrible employer that brings you nothing but unwanted headaches.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Lesara AG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 11.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch junge, motivierte und meistens offene Kollegen war das manchmal sogar ganz nett, allerdings bilden sich kleine Grüppchen, die dann die anderen nicht gerne in zu sich aufnehmen wie in der Schule, ganz ehrlich. Bzw. die Kollegen, die länger dabei sind, waren arrogant und nicht ganz freundlich.

Vorgesetztenverhalten

Da viele nur Heads und Senior Manager nur deshalb geworden sind, weil sie einfach seit dem Anfang dabei sind, haben die meisten gar keine Manager-Skills. Manchmal gehört man sogar als Vorgesetzte zu den oben erwähnten Cliquen, was also gar nicht geht eigentlich - da kann man vergessen über eine objektive Bewertung der angestellten. Kritik wird nicht wahrgenommen, die Mitarbeiter, die etwas kritisiert haben oder sich gegen das Verhalten der Vorgesetzten geäußert haben, waren nicht mehr lange im Laden - Verträge sind eh immer auf 1 Jahr befristet und werden meist nicht verlängert.

Kollegenzusammenhalt

oben bereits erklärt

Interessante Aufgaben

Ich glaube das wäre nur der einzige positive Aspekt von allem - die Vielfalt an Aufgaben und Freiraum waren echt da und man kann sich sehr schnell entwickeln, indem man vieles selbst erfindet und aufbaut.

Kommunikation

Start up hat keine klaren Regeln und Prozesse, alles klar. Aber meistens konnte man mit seinem Vorgesetzten wichtige Fragen nicht in Ruhe besprechen und zu einer klaren Lösung kommen, alles zwischen Tür und Angel und dann fragt man sich, woher kommt das Missverständnis und Fehler..

Work-Life-Balance

Ich finde es unverschämt, dass man als Unternehmen mit 250+ Mitarbeiter (wenn das Lager fertig ist - dann noch mehr) sich statt Mittelständler immer noch ein "Start-Up" nennt und von den Mitarbeitern verlangt, 12 Stunden auf Arbeit zu bleiben und dafür als Bonus Obst und Getränke anzubieten. Wenn man Überstunden macht, interessiert es keinen (oder man tut es nur so), aber wenn man mal nach 9 auf Arbeit ist oder vor 18Uhr geht, wird dann komisch angeguckt nach dem Motto "wir sitzen hier alle noch ganz fleißig, und du..". Mitarbeiterausweise will man natürlich nicht einführen, weil man dann sehen würde, wieviele Überstunden alle machen - das will doch die Leitung nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Ein faires Umgehen mit den Mitarbeitern: Zeiterfassung der Arbeitsstunden, faires Gehalt, Training der Vorgesetzten auf professionelles Verhalten bzw. Prüfung der "Führungskräfte" auf Kompatibilität mit der besetzten Stelle.

Pro

Steile Lernkurve, wertvolle Erfahrungen, guter Start für junge Einsteiger

Contra

Mangelnde Objektivität, viel Wert wird auf das Ziel gelegt und nicht auf den Weg und Menschen die dazu beitragen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Lesara AG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 10.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Büro ist relativ neu und schön aber das ist egal - niemand hat Zeit zu genießen

Vorgesetztenverhalten

Die Youngster, die die Firma mit groß gemacht haben sind mittlerweile Senior Manager ohne das jemand Trainings gemacht hat oder die Kompetenzen dazu hat. Entsprechend wissen sie nicht, wie man Angestellte behandelt, worauf es ankommt

Kollegenzusammenhalt

Verzweiflung und Tränen bringen einen näher zusammen

Kommunikation

'Value' der Firma aber nichts wird kommuniziert wenn man nicht zum C-Level gehört. Änderung der Unternehmensform mussten alle aus den Medien erfahren

Gleichberechtigung

Flache Hierarchien sind hier nur eine Start-up Floskel. Es gibt 20 Stars und 200 Narren. Frauen und Männer werden fast gleichberechtigt, einer der Chefs bevorzugt aber definitiv Männer, macht offen deutlich, dass den Frauen 'der Biss fehlt' wie er denkt

Umgang mit älteren Kollegen

Wenige, die sehr für sich sind

Karriere / Weiterbildung

intern nicht möglich

Gehalt / Sozialleistungen

super niedrig für alle

Arbeitsbedingungen

Alte lenovo Laptops, keine Möglichkeit eigene Sachen zu verstauen (nicht am Tisch und auch in keinem Spind), Diebstahl durch interne und externe

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Firma schadet eher der Umwelt

Work-Life-Balance

Junge Menschen die gerade das Studium beendet haben bekommen erklärt, dass so nunmal der Arbeitsmarkt sei und arbeiten sich kaputt. Überstunden werden nicht bezahlt und sind die Regel

Pro

die Lage

Contra

siehe oben

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Lesara AG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 81 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (51)
    62.962962962963%
    Gut (10)
    12.345679012346%
    Befriedigend (7)
    8.641975308642%
    Genügend (13)
    16.049382716049%
    3,79
  • 60 Bewerber sagen

    Sehr gut (43)
    71.666666666667%
    Gut (2)
    3.3333333333333%
    Befriedigend (8)
    13.333333333333%
    Genügend (7)
    11.666666666667%
    3,99
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Lesara AG
3,88
141 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,19
129.485 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.836.000 Bewertungen