Navigation überspringen?
  

Schmitt und Hahn Buch und Presse GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Schmitt und Hahn Buch und Presse GmbH & Co. KGSchmitt und Hahn Buch und Presse GmbH & Co. KGSchmitt und Hahn Buch und Presse GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    100%
    1,42
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Schmitt und Hahn Buch und Presse GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,42 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 15.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In den Filialen herrscht immer wieder ein flapsiger Umgangston zwischen den Vorgesetzen und den Mitarbeitern. Man fühlt sich selten fair behandelt, es beginnt bei der „Gehaltsverhandlung“ in der nicht verhandelt, sondern einem ein fester Betrag vorgesetzt wird und geht weiter damit, dass Mitarbeiter über die Dienstpläne bevorzugt oder eben bestraft werden. Die Atmosphäre am Wochenende in Abwesenheit der Vorgesetzten ist wesentlich entspannter als unter der Woche.

Vorgesetztenverhalten

Fehlverhalten, Krankheiten und Schwangerschaften werden oft gut hörbar im Kassenraum/Büro besprochen. In Konfliktfällen findet selten eine Klärung auf Augenhöhe statt. Die Einhaltung von Regeln wird von Vorgesetzten eher spontan für wichtig empfunden. Falls Mitarbeiter Vorschläge einbringen, werden diese weitgehend ignoriert. Wer hier arbeiten möchte, sollte seine Rechte als Arbeitnehmer genau kennen und keine Scheu davor haben, diese auch aktiv zu verteidigen und einzufordern.

Kollegenzusammenhalt

Fehler werden oft nicht direkt angesprochen. Schafft man es, sich mit den Kollegen anzufreunden, lernt man liebe Menschen kennen, die Hilfestellungen geben, Geduld haben und mit denen es eine Freude ist, zusammen zu arbeiten.
Hat man das Pech, es sich in den ersten Tagen mit einem Kollegen wegen einer Kleinigkeit zu verscherzen, kann es dazu führen, dass man von einem Großteil der Kollegen ignoriert und schlechter behandelt wird.

Interessante Aufgaben

Je nach Filiale hat man reinen Kassen- oder Servicedienst oder gemischten Dienst, wobei der gemischte Dienst wesentlich angenehmer ist. Man hat wenig Einfluss auf die Gestaltung des Aufgabengebietes.

Kommunikation

Informationen für die Arbeit muss man sich von unterschiedlichen Kollegen zusammenkratzen, Neuerungen gehen oft an einem vorbei.

Gleichberechtigung

Frauen haben die gleichen Aufstiegschancen wie Männer (keine). Sie werden als Arbeitskräfte geschätzt, außer sie sind schwanger, dann gibt es nur noch Kassendienst für sie.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Arbeitnehmer werden eingestellt, weil die Vorgesetzten davon ausgehen, dass sie so schnell nichts Neues finden und deshalb eher nicht kündigen. Langdienende und ältere Kollegen werden gleich behandelt wie alle anderen.

Karriere / Weiterbildung

Die Einarbeitung: es wird einem gezeigt, wie die Kasse/Abrechnung funktioniert und wie man Bücher und Zeitschriften im System sucht. Angebote zur Weiterbildung gibt es nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Bezahlung entspricht nicht wirklich der Belastung und der Verantwortung. Es KEINEN Zuschlag für Frühdienst (Start 5:00) oder Spätdienst (Ende 23:15), obwohl man die Verantwortung dafür hat, den Laden auf- bzw. zuzusperren. An Sonn- und Feiertagen gibt es 50% mehr. Da die Schichtwechsel sehr anstrengend sind wird einem angeboten, auf 30h die Woche zu reduzieren, ob man ein Leben in Frankfurt dann finanziell noch stemmen kann, muss man selbst entscheiden. Die Gehälter werden pünktlich bezahlt, Überstunden werden erst im Folgemonat ausbezahlt.

Arbeitsbedingungen

Die Technik in den Filialen ist veraltet und oft defekt: die Klimaanlage funktioniert im Sommer nicht, die Heizung fällt im Winter dauernd aus. Mitarbeiter an den Kassen direkt neben den immer offenen Türen sind oft erkältet, weil sie frieren. Im Sommer werden kurze Hosen verteufelt (Miniröcke sind aber ok). An den Eingängen ist es durch die Züge so laut, dass man mit den Kunden oft nur mit erhobener Stimme kommunizieren kann. Anfallende Reparaturen (automatisches Türschloss, defektes Waschbecken, kaputte Klospülung) werden über hinweg hinausgeschoben. Durch tote Mäuse riecht es in den Aufenthaltsräumen manchmal nach Verwesung; Kakerlaken und Spinnen sind in allen Räumen zuhause.

Work-Life-Balance

Bei den Schichtplänen wird der gesetzliche Rahmen voll ausgeschöpft, so gibt es manchmal Schichten, zwischen denen nur 11 Stunden Freizeit liegen und mehrmalige Wechsel in unterschiedliche Randschichten innerhalb einer Woche.
Bei Urlaubsanträgen weiß man erst drei Wochen vorher, ob man den Urlaub bekommt, nämlich dann, wenn es in den Dienstplänen steht. Aushilfen werden immer wieder für zu wenig Stunden eingeteilt und dann mehrmals in der Woche angerufen, ob sie zur Arbeit kommen können, weil jemand ausgefallen ist. Es wird erwartet, dass man in seiner Freizeit immer ans Handy geht und idealerweise noch am gleichen Tag zur Arbeit kommt, obwohl man laut Dienstplan frei hat. Wenn man nicht ans Handy geht oder öfter absagt, sammelt man Minusstunden, die dann vom Urlaub abgezogen werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Der Betriebsrat sollte sich stärker für die Arbeitnehmer und deren Rechte einsetzten und öfter Fortbildungen besuchen. Im Jahr meiner Kündigung gab fast 20 verschiedene Schichtanfangszeiten in den unterschiedlichen Filialen, es wäre also durchaus möglich, zeitlich fließende Übergänge zwischen den unterschiedlichen Schichten zu gestalten.

Pro

Den Mitarbeiterrabatt und die netten Kollegen.

Contra

Arbeitsbedingungen, Work-Life Balance, Bezahlung, Vorgesetztenverhalten

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Schmitt und Hahn Buch und Presse GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 31.Juli 2017 (Geändert am 03.Aug. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Betriebsklima ist durchzogen von Intrigen zwischen Mitarbeiter und vorgesetzte.

Vorgesetztenverhalten

Selten so ein alt wirkendes Unternehmen kennengelernt, Die Leitung in FFm kann mit jeden Schlechten Chef in schlechten Filmen mithalten.

Kollegenzusammenhalt

Intriegen, Ja sager und vermerte untergruppe die gegeneinander agieren.

Interessante Aufgaben

Es gibt die tätigkeit Kassieren oder Aufräumen / Verräumen.

Kommunikation

Die Kommunikation bei Schmitt und Hahn bedeutet mit den rücklaufenden zahlen zu drohen und klar zu machen das wir es ganz hart haben.

Gleichberechtigung

in den oberen Stellungen finden sich nur FRauen wieder die dort schon immer sind ungeachtet ihres können.

Umgang mit älteren Kollegen

ist okay

Karriere / Weiterbildung

Keine option

Gehalt / Sozialleistungen

Schlechte leistung, sonntags geld +50%, ufeiertagszuschlag wird ohne ausgleich wie ein sonntag gerechnet. nach einem Jahr gibt es Urlaubsgeld und Weichnachtsgeld.

Arbeitsbedingungen

LAUT, keine Klima und keine voll funktionstüchtige Heizung... im Sommer soll der Miterbeiter lieber Schwitzen aber eineKurze Hose ist verboten, Im Winter soll er frieren und mit Witermantel an der Kasse stehen aber wehe er braucht handschuhe oder eine Mütze das kann zu abmahnung führen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

die 10 cent die einePlastik tüte kosten werden als gewinn gebucht... nachhaltigkeit oder umwelt ist nicht bekannt.

Work-Life-Balance

nach 8 stunden ist feierabend inkl. einer halben stunde Pause. überstunden werden ab 15. minuten gezählt aber nur angerechnet wenn angeordnet.
Schichtdienst mit Wöchentlich ändernen Plänen und teilweise nur eine woche vorher mit einem ca. 10 unterschiedlichen beginnenen arbeitzeiten.

Image

Grund tenor ist alle fühlen sich unwohl, viele gehen schnell wieder, einige bleiben schimpfen aber trotzdem.

Verbesserungsvorschläge

  • Modernisierung, Mitarbeiter Loyale Handlungen, Fertig Ausgebildete Mitarbeiter übernehmen.

Pro

sehr leichter einstellung für den Arbeitnehmer.

Contra

Alte unflexible Struktur mit einer miserablen führungsriege.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Schmitt und Hahn Buch und Presse GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 01.Juli 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Schmitt und Hahn Buch und Presse GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    100%
    1,42
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Schmitt und Hahn Buch und Presse GmbH & Co. KG
1,42
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,26
150.544 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.659.000 Bewertungen