Workplace insights that matter.

Login
Stadt Essen Logo

Stadt 
Essen
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2014 haben 108 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Administration/Verwaltung (3,4 Punkte).

Alle 108 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Herzlich willkommen bei der Stadt Essen, herzlich willkommen im Herzen des Ruhrgebiets. Als Großstadt mit 591.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, Konzern- und Messestadt, Hochschulstandort und Grüne Hauptstadt Europas sind wir mit über 9.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Stadtgebiet.

Gute Aufstiegschancen sowie ein abwechslungsreicher und sicherer Job machen die Stadt Essen zu einem interessanten Arbeitgeber. Wir verstehen uns als modern, weltoffen und sozial. Der Erfolg unserer Stadtverwaltung wird durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stark geprägt.

Kennzahlen

Mitarbeiter9.600

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 91 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    75%75
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    60%60
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    58%58
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    49%49
  • InternetnutzungInternetnutzung
    44%44
  • KantineKantine
    41%41
  • HomeofficeHomeoffice
    37%37
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    36%36
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    32%32
  • BarrierefreiBarrierefrei
    31%31
  • ParkplatzParkplatz
    29%29
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    24%24
  • CoachingCoaching
    22%22
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • DiensthandyDiensthandy
    13%13
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    7%7
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    7%7
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5
  • FirmenwagenFirmenwagen
    2%2

Was Stadt Essen über Benefits sagt

  • Eine Vielfalt von Aufgaben, die jeder Persönlichkeit Entwicklungsmöglichkeiten und Herausforderungen bietet
  • Umfangreiche Möglichkeiten der Fortbildung und Qualifizierung
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • 30 Tage Urlaub sowie eine jährliche Sonderzahlung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Familienfreundlichkeit
  • Eine Standortgarantie innerhalb von Essen
  • Gezielte Programme zur Gesundheitsförderung

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Vielfalt von Aufgaben, die jeder Persönlichkeit Entwicklungsmöglichkeiten und Herausforderungen bietet
  • Umfangreiche Möglichkeiten der Fortbildung und Qualifizierung
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • 30 Tage Urlaub sowie eine jährliche Sonderzahlung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Familienfreundlichkeit
  • Eine Standortgarantie innerhalb von Essen
  • Gezielte Programme zur Gesundheitsförderung

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Verstärkung in vielfältigen Aufgabengebieten. Als größter Arbeitgeber im Stadtgebiet sind zur Zeit 9.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns beschäftigt. Wir verstehen uns als modern, weltoffen und sozial. Die Stadt Essen vereint Berufe im:

  • Verwaltungsdienst
  • (Gewerblich-) Technischen Dienst und
  • Sozial- und Erziehungsdienst.

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie unter diesem Link:

www.essen.de/stellenangebote

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Stadt Essen.

  • Stadt Essen Karriere

    Suzan Gebes (0201) 88 10 228

    Jana Sagorski (0201) 88 10 223

    karriere@essen.de

  • Um sich optimal auf eine Bewerbung / ein Vorstellungsgespräch vorzubereiten, finden Sie allgemeine Informationen über die Stadt Essen als Arbeitgeber auf unserer Homepage sowie die Schwerpunkte der ausgeschriebenen Stelle in der jeweiligen Ausschreibung. Zusätzlich sind in den Ausschreibungen stets Ansprechpartner/innen aufgeführt, die Ihre Fragen gerne beantworten.

  • In den Stellenausschreibungen finden Sie die gewünschte Bewerbungsform.

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Es wird sich immer um die Auszubildenden gekümmert. Man wird nie alleine gelassen. Die Betreuung durch die Ausbildungsabteilung ist sehr gut.
Bewertung lesen
Sicherer Arbeitsplatz, teilweise interessante und herausfordernde Aufgaben, geregelte Arbeitszeiten, passable Bezahlung
Bewertung lesen
Nicht wirklich etwas.
Kümmert sich hervorragend um seine Mitarbeiter und bietet exzellente Arbeitszeiten
Bewertung lesen
Arbeit mach Sinn! Gutes Betriebsklima! Für eine Stadtverwaltung sehr innovativ!!
Was Mitarbeiter noch gut finden? 54 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Schlechte Chancen in andere Fachbereiche zu wechseln.
- Keine besonders gute Lage, um die Mittagspause zu verbringen
Bewertung lesen
keine Kantine. Weihnachtsfeiern und Betriebsausflüge müssen aus eigener Tasche bezahlt werden.
Personen aus der zweiten Reihe wird keine Möglichkeit gegeben weiter zu kommen. Verlangt jedoch das Jobcenter von den Arbeitgebern gegenüber den gemeldeten Arbeitslosen.
Egal mal was jemand studiert hat ist auf jeden Fall die Eintrittskarte für die gehobenen Ebene, egal ob die Person Fachwissen hat. Also selbst ein Studium in Geologie. Dagegen steht eine Person die nur einen normalen Schulabschluss hat jedoch Erfahrung in dem ausgeschriebenen Bereich hat.
Den ...
Bewertung lesen
Viele kämpfen nur für sich und nicht für das Team, das ist unter Kollegen nicht immer unbedingt zu empfehlen. Es gibt zwar keine Kleiderordnung, dennoch wird man ausgeschlossen vom Bürgerkontakt oder dergleichen, wenn man sich etwas anders anzieht als die Mehrheit. Kurze Hosen für Männer sind auch im Backoffice noch immer nicht gestattet, wobei Frauen zum Teil in Hotpans rumlaufen, da wird aber nichts gesagt.
unflexibel, star, lange Verwaltungsprozeße / -entscheidungen, keine leistungsbezogene Vergütung möglich, vieles wurde eingespart oder zusammengestrichen (13tes Gehalt, ..)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 40 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die Qualität der internen und externen Dienstleistungen sollte immer wieder hinterfragt werden, und zwar mit dem Mut zur Selbstkritik und zu Änderungen, gerade in den Bereichen Personal und Fortbildung gibt es viel Potential für Optimierungen.
Bewertung lesen
- Mehr junge und kompetente Mitarbeiter einstellen
- Keine 3 Monate Einarbeitung, wo man nur neben einer Person sitzt und nichts tut
Bewertung lesen
Die jungen Kollegen sollten mal bei der Arbeit kontrolliert werden
Bewertung lesen
- Ermöglichung von Aufstieg und Karriere für ALLE Mitarbeiter
- keine Separierung und Gruppenbildung der Verwaltungs-Eigengewächse
- Entstaubung der Arbeitsbedingungen und hin zur Modernisierung von Software, Arbeitsumfeld und Organisation
- Bessere Qualifikation und eindeutige Testung der Führungskräfte vor Einsatz (der Beste gewinnt, nicht der am längsten Sitzende.....)
- Belohnung von Leistungen, nicht Förderung von Motivationsverlust und "Absitzen"
Bewertung lesen
Die Planung über den Ablauf des Studiums ist teilweise sehr sehr kurzfristig bzw. auch nicht immer transparent für die Studierenden. Es wäre schön wenn beispielsweise kollidierende Termine wie Prüfungen und Veranstaltungen besser aufeinander abgestimmt werden würden und Dozenten wie Studenten auf dem gleichen Informationsstand gehalten werden zb. im Hinblick auf die Stundenplan-Planung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 50 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Stadt Essen ist Interessante Aufgaben mit 3,8 Punkten (basierend auf 33 Bewertungen).


Ich habe von kleinen Projekten bis hin zu richtig großen Projekten alles dabei.
Langeweile kommt da nicht auf.
Für mich persönlich waren die Aufgaben eher langweilig.
1
Bewertung lesen
Die Bandbreite der Aufgaben in der Kommunalverwaltung ist enorm - neben Leistungs- und Eingriffsverwaltung gibt es auch noch Eigenbetriebe, die sich um die Daseinsvorsorge kümmern.
4
Bewertung lesen
Durch insgesamt 5 verschiedenen Einsätzen, kann man sehr viele Bereiche der Stadt Essen kennenlernen.
5
Bewertung lesen
Nach spätestens 6-8 Monaten hat man alles gesehen. Außer mit Seminaren wird der Job nicht spannender. Es geht in erster Linie um Beratung, Vermittlung und Stabilisierung nach SGB II Normen. Aufgrund der Teilung in kommunale Träger und gemeinsame Einrichtungen der Agentur für Arbeit ist die Arbeitsweise und die Möglichkeiten der Umsetzung zum Teil sehr divers und nicht vergleichbar, was deutliche Einschränkungen zu Tage fördert. Weiterhin mahlen die Mühlen der Verwaltung unglaublich langsam und träge. Wer also etwas Innovatives, Spannendes tun ...
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 33 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Stadt Essen ist Karriere/Weiterbildung mit 3,0 Punkten (basierend auf 32 Bewertungen).


Die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln, besteht. Allerdings merkt man allenthalben, dass lieber diejenigen gefördert werden, die schon eine Ausbildung bei der Stadt gemacht haben, als extern eingestellte Mitarbeiter. Die Anerkennung von Abschlüssen, die außerhalb der Stadtverwaltung erworben wurden, ist eingeschränkt. Wie hier schon beschrieben wurde, zählt auch der Nasenfaktor und manchmal könnte man schon fast glauben, dass auch Verwandte gern gefördert werden ;-)
3
Bewertung lesen
Nach der Ausbildung hat wird man i.d.R. unbefristet übernommen, wenn man nicht gerade die goldenen Löffel stiehlt ;)
Danach kann man sich für den Aufstiegslehrgang bewerben.
5
Bewertung lesen
Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums ist eine unbefristete Übernahme in einem Fachbereich vorgesehen, bei dem man größtenteils auch Mitspracherecht hat. Das Einstiegsgehalt liegt bei Entgeltgruppe 9b.
5
Bewertung lesen
Die Karrierechancen sind an der Stadt hoch, da viele Stellen in den nächsten Jahren neu besetzt werden müssen. Die Stadt finanziert auch einen Aufstieg in den gehobenen Dienst, wenn man gute Noten hat.
5
Bewertung lesen
Vorhanden, aber zu hohe Ansprüche bis man einen Lehrgang machen darf. Da muss man schon mal diverse Jahre vorher dort arbeiten um einen Lehrgang zwecks Aufstieg absolvieren zu können.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 32 Bewertungen lesen

Gehälter

53%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 72 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Verwaltungsangestellter14 Gehaltsangaben
Ø39.300 €
Architekt4 Gehaltsangaben
Ø65.000 €
Sekretär3 Gehaltsangaben
Ø34.300 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Stadt Essen
Branchendurchschnitt: Administration/Verwaltung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Stadt Essen
Branchendurchschnitt: Administration/Verwaltung
Unternehmenskultur entdecken

Awards