Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Villeroy & Boch 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,2Arbeitsatmosphäre
    • 2,8Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,0Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,1Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 226 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Sonstige Branchen (3,4 Punkte).

Alle 226 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 184 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    64%64
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    59%59
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    58%58
  • ParkplatzParkplatz
    58%58
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    49%49
  • DiensthandyDiensthandy
    42%42
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    40%40
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    33%33
  • InternetnutzungInternetnutzung
    32%32
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    30%30
  • FirmenwagenFirmenwagen
    27%27
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    24%24
  • HomeofficeHomeoffice
    21%21
  • EssenszulageEssenszulage
    21%21
  • CoachingCoaching
    20%20
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    14%14
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    9%9
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    8%8
  • BarrierefreiBarrierefrei
    8%8

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das Gehalt wurde bisher immer pünktlich gezahlt und seit Corona gibt es endlich mobiles Arbeiten von zu Hause.
Bewertung lesen
Gute Mitbestimmung, engagierte Betriebsräte und offene Ohren seitens Chefetage.
Bewertung lesen
- Bekannter Name
- Vergleichsweise humane Arbeitszeiten
Bewertung lesen
Fällt mir nichts mehr ein, totale Resignation.
Bewertung lesen
Traditionsbewusstsein, Standortpolitik
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 93 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Manche Überheblichkeit oder Blauäugigkeit gegenüber dem Weltgeschehen, gelegentlich aber auch zu vorsichtig in der Entscheidungsfindung.
Bewertung lesen
Arbeitsatmosphäre. Umgang mit den Mitarbeitern. Kein Vertrauen in die Mitarbeiter.
Bewertung lesen
Man kann die Stimmung der Mitarbeiter an den neusten Bewertungen gut ablesen
Bewertung lesen
Weiterbildung, Gleichberechtigung, Umweltbewusstsein, Arbeitsklima,
Bewertung lesen
Die intransparente Kommunikation von oben nach unten. Irgendwann ist da unten einfach keiner mehr... Die generelle Kultur - geprägt von künstlich erzeugtem Wettbewerb, leeren Versprechungen ( insbesondere was Weiterbildungen und andere Benefits angeht) und dem "Nicht-Entscheidertum" dieser Firma - man analysiert sich kaputt, findet etwas, schließt logische Konsequenzen, will machen -> lieber doch nicht, schweigen wir einfach und entscheiden nichts. Mehr internationaler Austausch - vielleicht haben die Kollegen in den international offices auch mal guten Input? Keinerlei Wertschätzung, man fühlt ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 81 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

So einiges. Beginnend mit der Mitarbeiterwertschätzung: Das sehe ich momentan am kritischsten - falls man umgehen will, dass in ein paar Monaten alle weg sind. Das Juniorenprogramm sollte man nochmal überdenken - fachlich braucht man hier einfach mehr (oder überhaupt mal) Input; wenn Weiterbildungsmaßnahmen versprochen werden, sollte man als Unternehmen auch welche umsetzen. Die Kultur muss sich ändern und auch bewusst gelebt werden, Mitarbeiter sind keine Maschinen. Gerade junge Leute legen viel Wert auf weitere Benefits wie Flexibilität (z.B. Homeoffice), ...
Bewertung lesen
- Klare, zukunftsfähige Strategie erarbeiten und diese konsequent verfolgen
- - Neubesetzung des Top-Managments
- Wieder Innovationstreiber werden
- Umfassendere + frühzeitige Kommunikation an die Belegschaft
- Mitarbeiter als die wichtigste Unternehmensressource verstehen und nicht als lässtigen Kostenfaktor
Bewertung lesen
Fortschritt zulassen und mehr Risiken eingehen.
Einen Zug fahren und nicht nur aufspringen.
Bewertung lesen
Wertschätzung für alle Leistungsträger/Wasserträger
Sollte mehr auf seine Mitarbeiter eingehen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 71 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Villeroy & Boch ist Image mit 3,8 Punkten (basierend auf 49 Bewertungen).


War mal gut. Wird in den kommenden Jahren wohl mehr leiden, da die kommende Käuferschicht die Marke kaum noch kennt.
3
Bewertung lesen
Auf dem absteigenden Ast. Viele Reklamationen
3
Bewertung lesen
Image ist von außen gut, verliert immer mehr an Bedeutung.
4
Bewertung lesen
Außerhalb der Firma ist das Image NOCH gut.
4
Bewertung lesen
Verjüngungskur der Marke ist fällig.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 49 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Villeroy & Boch ist Kommunikation mit 2,8 Punkten (basierend auf 48 Bewertungen).


Man weiß nie genau, woran man ist.
Was gestern gesagt wurde, kann heute schon nicht stimmen. Man arbeitet jedoch an einem Kommunikationskonzept.
2
Bewertung lesen
Informationen werden von Vorgesetzten bewusst zurück gehalten um je nach Sachlage immer im richtigen Licht dazustehen.
1
Bewertung lesen
Die Kommunikation von Oben nach Unten ist in den letzten Jahren sehr schlecht geworden
1
Bewertung lesen
Kaum Kommunikation zwischen den Abteilungen.
2
Bewertung lesen
Innerhalb der Teams gut. Von oben nach unten nicht vorhanden. Absolut keine Transparenz oder Leben von Werten. "Fehler sind schlecht" ist im Firmendenken fest verankert - dementsprechend wird von vielen so einiges unter den Teppich gekehrt.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 48 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 44 Bewertungen).


Wird einem groß gepriesen und versprochen, gibt es aber nicht wirklich. Kein Geld und seit Corona sind einem sowieso die Hände gebunden. Lieber verkauft man interne Vorstellungen der einzelnen Abteilungen als Schulungen, für die man Zertifikate erhält - juhu.
1
Bewertung lesen
Weiterbildung nur durch Learning by doing und try and error. Für Trainings fehlt das Geld bzw. jedes Jahr werden Sparprogramme auferlegt, damit das Ergebnis eingehalten wird, der Vorstand seine Boni erhält und die Aktionäre zufrieden sind.
1
Bewertung lesen
Es gibt Bemühungen hinsichtlich Weiterbildung, allerdings sind diese bei weitem nicht ausreichend und werden durch Budgetstopp immer wieder ausgesetzt.
2
Bewertung lesen
Es gibt keine Weiterbildungsmöglichkeiten beziehungsweise es wird gespart.
1
Bewertung lesen
Weiterbildungen finden nicht statt. Werden abgeblockt. "Weiterbildung" nur durch "try and error"
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 44 Bewertungen lesen

Gehälter

36%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 180 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Außendienstmitarbeiter5 Gehaltsangaben
Ø61.000 €
E-Commerce-Manager5 Gehaltsangaben
Ø63.100 €
Kaufmännischer Angestellter5 Gehaltsangaben
Ø36.800 €
Gehälter für 15 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Villeroy & Boch
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich in Abstimmungsschleifen verlieren und Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Villeroy & Boch
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken

Awards