Navigation überspringen?
  

Collenda GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche IT
Subnavigation überspringen?
Collenda GmbHCollenda GmbHCollenda GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 46 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (27)
    58.695652173913%
    Gut (5)
    10.869565217391%
    Befriedigend (9)
    19.565217391304%
    Genügend (5)
    10.869565217391%
    3,75
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    54.545454545455%
    Gut (2)
    18.181818181818%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    27.272727272727%
    3,56
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,69

Firmenübersicht

Collenda mit Hauptsitz in Meerbusch bei Düsseldorf ist einer der europaweit führenden Anbieter digitaler Lösungen im Kredit- und Forderungsmanagement. Das Unternehmen mit Standorten in Deutschland und den Niederlanden betreut seit über 30 Jahren Unternehmen aus dem Finanzsektor und der Industrie. Ein besonderer Fokus von Collenda liegt in der Digitalisierung der Prozesse, dem Einsatz künstlicher Intelligenz, Forderungsmanagement in der Cloud sowie Industrie 4.0-Lösungen für das Kredit- und Forderungsmanagement.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Mitarbeiter

ca. 200

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Collenda ist ein Technologieunternehmen für Finanzdienstleistungen. Wir entwickeln intelligente Softwareanwendungen für Unternehmen, die Kredite vergeben und Schulden eintreiben. Zu unseren 700 Kunden gehören die größten Bankengruppen in Deutschland sowie regionale und lokale Kreditbanken und Nichtbanken. Versorger und Telekommunikationsanbieter nutzen unsere Software zur Verwaltung von Kundenkonten und wir bedienen Inkassobüros (DCAs) in ganz Europa. Wir sind der größte Anbieter von Verwaltungssoftware für Gerichtsvollzieher in den Niederlanden.

Siehe auch:
www.collenda.com

Perspektiven für die Zukunft

Collenda wächst und wir freuen uns immer über talentierte Persönlichkeiten, die daran interessiert sind, unsere Vertriebs-, Service- und Entwicklungsteams in Meerbusch (bei Düsseldorf) Nieuwegein (bei Utrecht) und Frankfurt a. M. zu verstärken.

Benefits

Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir weitere Benefits wie:

  • Innovationsgeist und Teamspirit
  • Frisches Obst und kostenfreie Getränke
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office-Möglichkeiten
  • Freizeitmöglichkeiten (z.B. Kicker-Raum, Chill-Out-Area)
  • Gesundheitsmaßnahmen (z.B. Sportkurse, Massagen)
  • Regelmäßige Mitarbeiter-Events (z.B. Firmenfrühstück, Weihnachtsfeier, BBQs)
  • Eine große Küche/Cafeteria mit Herd, Backofen, mehreren Mikrowellen und Sitzgelegenheiten
  • Unterstützung bei vermögenswirksamen Leistungen etc.
  • Kostenlose Parkplätze direkt vor der Tür und eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Je nach Position ggf. Firmenwagen und/oder Firmenhandy
  • Kurze und unkomplizierte Entscheidungsprozesse durch flache Hierarchien
  • Nette Kollegen und ein aufgeschlossenes Team
  • 30 Tage Urlaub im Jahr



3 Standorte

Standorte Inland

Collenda Deutschland

Headquarter Meerbusch:

Collenda GmbH
Robert-Bosch-Str. 1
40668 Meerbusch
Deutschland

Standort Frankfurt:

Wework Office
Neue Rothofstr. 13-19
60313 Frankfurt am Main




 

Standorte Ausland

Collenda Niederlande

 

Collenda BV
Newtonbaan 1
Postbus 1213
3430 BE Nieuwegein
Niederlande

 

Impressum

COLLENDA GmbH
Robert-Bosch-Str. 1
40668 Meerbusch
Deutschland

Firmensitz: Meerbusch, Deutschland
Amtsgericht Neuss, HRB 16413, VAT Reg.: DE275289077

Geschäftsführer:
Christian U. Haas, Antonius H. J. Staals  

Fon: +49 2150 9153-0
Fax: +49 2150 9153-299

E-Mail: info@collenda.com


Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

• Consulting
• Development
• Sales

Gesuchte Qualifikationen


• Gute Kunden- und Serviceorientierung
• Teamfähigkeit
• Kommunikationskompetenz (Telefon, Präsentationen)
• Engagement, Leistungs- und Lernbereitschaft
• Eigenverantwortliches Arbeiten
• Sehr gute Englischkenntnisse

Je nach Einsatzgebiet sind Programmierkenntnisse, Beratungs- und/oder Vertriebskompetenz notwendig.

Gesuchte Studiengänge

Absolventen/Innen sowohl aus technischen als auch wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen, z. B.:
• BWL
• Informatik
• IT

Absolventen/Innen von folgenden Berufsausbildungen:
• Fachinformatiker/Innen
• Informatikkaufleute

Was wir bieten

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere Unternehmenskultur spiegelt den offenen Führungsstil wider, der für schnelle Innovationen unerlässlich ist. Darum leben wir eine Open-Door-Policy und einen jederzeit hilfsbereiten Austausch mit allen Kollegen auf Augenhöhe. Bei Collenda wird persönliche Initiative sehr geschätzt und belohnt. Gleichzeitig vergessen wir nie, dass sich unsere Kunden auf die Integrität unserer Software und Dienstleistungen verlassen. So finden Sie bei Collenda Professionalität und Engagement ebenso wie Sommer-BBQs und eine reiche soziale Szene zum Wohlfühlen.



Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Intensive Beschäftigung mit dem Unternehmen und der ausgeschriebenen Position vor dem Bewerbungsgespräch.

Unser Rat an Bewerber

Informiere Dich umfassend auf den vielen Plattformen und Webseiten über die Collenda GmbH und unser Portfolio.

Bevorzugte Bewerbungsform

E-Mail (Career@collenda.com)

Auswahlverfahren

Interviews

Collenda GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,75 Mitarbeiter
3,56 Bewerber
4,69 Azubis
  • 04.Juni 2019 (Geändert am 05.Juni 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Nach dem ein neuer Investor die Firma übernommen hat, haben viele gute Mitarbeiter die Firma verlassen. Leider hat auch die gute Arbeitsatmosphäre die Firma verlassen. (In der Softwareentwicklung)

Vorgesetztenverhalten

Eigentlich ganz gut. Es gibt da leider aber eine große Ausnahme.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist super angesichts der vielen Stolpersteine die das Management legt. Zum Beispiel in Form von "persönlichen" Zielen. Hier wird leider in den Pausen viel drüber diskutiert anstatt sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Interessante Aufgaben

Ja es gibt ein paar. Man versucht jetzt viel auf die AI zu setzen, also es gibt noch Hoffnung.

Kommunikation

Die Kommunikation war ansich gut zwischen den Mitarbeitern und den direkten Vorgesetzten. Leider war die Kommunikation in der Transformationsphase alles andere als gut. Es wurden viele falsche Entscheidung getroffen ohne die Mitarbeiter mitzunehmen. Natürlich waren nicht alle Entscheidungen und Handlungen des neuen Managements schlecht doch diese wurden zum Teil ungenügend kommuniziert.

Gleichberechtigung

Man wird gleich schlecht behandelt :) Nein hier ist alles in Ordnung.

Umgang mit älteren Kollegen

Natürlich werden die jüngeren Kollegen bevorzugt behandelt das ist aber in den meisten Unternehmen so.

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegschancen sind im Grunde nicht vorhanden.
Weiterbildung wurde nicht angeboten, ein paar Mitarbeiter haben sich meistens in ein Thema eingearbeitet um später den anderen zu präsentieren. Das war auch früher ein Teil der persönlichen Ziele.

Gehalt / Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich, aus heutiger Sicht ein veraltetes Bonusprogramm. Im Grunde ist es auch kein Bonus sondern ein Teil des Gehaltes. Von deinem Gehaltswunsch wird einfach x Prozent abgezogen, das man dann als Bonus bekommt. Vorausgesetzt man hat es zu 100% erreicht.

Arbeitsbedingungen

Es gibt eine Klimaanlage die mehr oder weniger funktioniert. Die Arbeitsworkstations sind schon in die Jahre gekommen. Sonst meistens 4er Büros, es gibt paar Großraumbüros für Projekte.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt: Also die Chefs fahren dicke Autos mit viel PS. Der Fuhrpark besteht meistens aus großen Spritschlucker. Der Mühl wird nur halbherzig sortiert und es wird noch viel gedruckt.
Sozialbewusstsein: Eher nicht, möchte der Firma hier nicht schaden daher keine Beispiele.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance ist im Grunde in Ordnung. Es gibt eine Gleitzeit und Home-Office Möglichkeit. Durch den Weggang von mehreren guten Miterbeitern war die Arbeitsbelastung in letzter Zeit ziemlich hoch.

Image

Die Kunden sind meistens zufrieden. Nach Umstrukturierung ist das ansehen der Firma nach meiner Meinung gestiegen.

Verbesserungsvorschläge

  • -Mitarbeiterbefragung Durchführen -Bonussystem überarbeitet damit es wirklich ein Bonus wird -Mehr Sozialleistungen anbieten wie Betriebsrente usw. -Technische Schulungen anbieten von professionellen Trainer

Pro

-Gute und engagierte Kollegen
-Viele Veränderungen nach der Umstrukturierung haben einen positiven Effekt bewirkt

Contra

- Bonussystem
- Arbeitsbelastung
- Überstunden werden nicht erfasst und nicht vergütet
- Selbstentwickeltes Framework (ist leider nicht mehr up to date)
- keine Essenszulage

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    COLLENDA GmbH
  • Stadt
    Meerbusch
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Ex-Kollege, vielen Dank für Deine Stellungnahme zu unserem Unternehmen. Wir befassen uns sehr intensiv mit offenem Feedback, denn wir möchten uns kontinuierlich verbessern uns und unseren Mitarbeitern optimale Arbeitsbedingungen schaffen, damit sie sich bei Collenda wohlfühlen. Wir freuen uns über jede Bewertung, um alle Aspekte zu beleuchten und respektieren natürlich auch unterschiedliche Wahrnehmungen. Es tut uns leid zu lesen, dass Du wenig positive Erfahrungen gesammelt hast. Gerne möchte ich zu Deiner Bewertung folgendes Ergänzen: Arbeitsatmosphäre: Durch unsere Wachstumsstrategie konnten wir in diesem und im letzten Jahr viele neue Kollegen für uns gewinnen, worauf wir sehr stolz sind. Die Atmosphäre wird hier weitestgehend gut im Unternehmen bewertet, schade, dass Du dies anders wahrgenommen hast. Kommunikation: Wir sind nicht perfekt- das wissen wir. An einer offenen und transparenten Kommunikation arbeiten wir kontinuierlich, sodass sich alle Mitarbeiter informiert und mitgenommen fühlen. Umgang mit älteren Kollegen: Bei uns werden alle Kollegen gleich behandelt, unabhängig von ihrem Alter. Karriere/Weiterbildung: Es gibt fachliche Karrierepfade (Junior, Senior Consultant, Projektleiter, Teamleiter) und aufgrund des starken Wachstums viele Möglichkeiten, schnell viel Verantwortung zu übernehmen. Vielleicht müssen wir das noch stärker herausstellen. Ebenso bieten wir unseren Mitarbeitern verschiedene Möglichkeiten zur Weiterentwicklung, intern sowie extern, an. Hierzu zählen Einarbeitungsprogramme, spezifische Abteilungstrainings (z.B. Sales Training, SCRUM-Zertifizierungen, Englischunterricht), individuelle Weiterbildungen wie IHK-Schulungen oder berufsbegleitende Studiengänge werden ebenfalls von Collenda gefördert. Gehalt/Sozialleistungen: Vielen Dank für Deinen Hinweis zu unserem Bonusprogramm. Erst im letztem Jahr wurde dieses komplett aktualisiert und überarbeitet. Unser Bonus wird zusätzlich zum Fixgehalt ausgezahlt. Umwelt-/Sozialbewusstsein: Es ist uns bewusst, dass dieser Aspekt noch ausbaufähig ist. Dennoch haben wir schon einiges im Rahmen unserer CSR-Strategie implementiert und arbeiten auch weiter daran, hier weitere Engagements aufzubauen. Für deine Verbesserungsvorschläge möchten wir uns bedanken. Eine Mitarbeiterbefragung steht für diesen Monat auf dem Programm. Wir bedanken und für Dein offenes Feedback und wünschen Dir für Deine Zukunft alles Gute! Viele Grüße

Christian U. Haas
CEO

  • 02.Juni 2019 (Geändert am 04.Juni 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Mein Bereich gehörte nicht zu den Umsatzstärksten. Auf große Kunden zu setzen ist eine Strategie....Wichtig ist dabei immer, dass diese Kunden dann auch wirklich kommen. Vielleicht ist es sinniger, auf kleine Kunden zu setzen mit denen man weniger Arbeit hat...
Fraglich ist, ob man damit die richtigen Entscheidungen getroffen hat..

Vorgesetztenverhalten

Von den Menschen die geleistet haben, wurde noch mehr abverlangt. Besser war es sein Können nicht zu zeigen.
Extrem unsinnig empfand ich immer, dass wichtige Mitarbeiter des Unternehmens in überwiegend leitender Funktion zu Vertriebsterminen gefahren ist. Für diejenigen war es wahrscheinlich schön, so musste man sich nicht um die Bereiche kümmern....
Als Mitarbeiter fordert man dann natürlich, dass dabei etwas raus kommt. Vielleicht war auch die Grenze zur Überforderung schnell überschritten...

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kolleginnen und Kollegen haben die Probleme genau so gesehen.

Kommunikation

Eine Änderung der Strategie kam nie in Frage. Mangelnde Kritikfähigkeit prägte das Bild.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen wurden nicht angeboten, auch nicht bezahlt. Karriere gab es nicht.

Arbeitsbedingungen

Später gab es Klimaanlagen.

Work-Life-Balance

Es gab in diesem Unternehmen Mitarbeiter die sind Tag und Nacht durch die Gegend gefahren. Für Work-Life empfehle ich das Büro.

Image

Zu Beginn meiner Tätigkeit gut. Später immer mehr abnehmend.

Verbesserungsvorschläge

  • Ausrichtung überlegen. Beratung unabhängig von den Branchen anbieten. Welche Themen hat der Markt derzeit im Bereich IT...

Pro

Die Vergangenheit. Nostalgie.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    COLLENDA GmbH
  • Stadt
    Meerbusch
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Ex-Kollege, Vielen Dank für Deine Stellungnahme zu unserem Unternehmen. Wir befassen uns sehr intensiv mit offenem Feedback, denn wir möchten uns kontinuierlich verbessern uns und unseren Mitarbeitern optimale Arbeitsbedingungen schaffen, damit sie sich bei Collenda wohlfühlen. Wir freuen uns über jede Bewertung, um alle Aspekte zu beleuchten und respektieren natürlich auch unterschiedliche Wahrnehmungen. Es tut uns leid zu lesen, dass Du wenig positive Erfahrungen gesammelt hast. Gerne möchte ich zu Deiner Bewertung folgendes Ergänzen: Arbeitsatmosphäre: Zu unserem Kundenportfolio gehören über 700 Kunden verschiedener Größenordnungen – all diese sind unser Fokus. Vorgesetztenverhalten: Sein „Können nicht zu zeigen“ halten wir für keine angemessene Arbeitsmoral. Jeder unserer Mitarbeiter sollte stets bemüht sein, sein Bestes zu geben. Gute Leistungen belohnen wir zudem gerne durch unser Bonussystem. Schade, dass Du diese Arbeitsmoral nicht vertrittst bzw. vertreten hast. Wir bedauern, dass Du es nicht nachvollziehen kannst, dass auch Mitarbeiter in leitenden Funktionen Präsenztermine bei unseren Kunden wahrnehmen. Auch ich als CEO suche sehr regelmäßig den Kontakt zu unseren Kunden im Rahmen von Präsenzterminen. Kollegenzusammenhalt: Es steht jedem Mitarbeiter frei seine Meinung zu äußern. Dieser Punkt wird hier weitestgehend positiv bewertet. Schade, dass Du dies anders wahrgenommen hast. Kommunikation: Im Rahmen des Transformationsprozesses von Collenda haben wir unsere Strategie im letzten Jahr neu ausgerichtet und sind stetig dabei, und den aktuellen Marktentwicklungen anzupassen und neuste Entwicklungen und Technologien in unserer Unternehmensstrategie zu implementieren. Unglücklicherweise hast Du dies wohl anders wahrgenommen. Karriere/ Weiterentwicklung: Es gibt fachliche Karrierepfade (Junior, Senior Consultant, Projektleiter, Teamleiter) und aufgrund des starken Wachstums viele Möglichkeiten, schnell viel Verantwortung zu übernehmen. Vielleicht müssen wir das noch stärker herausstellen. Ebenso bieten wir unseren Mitarbeitern verschiedene Möglichkeiten zur Weiterentwicklung, intern sowie extern, an. Hierzu zählen Einarbeitungsprogramme, spezifische Abteilungstrainings (z.B. Sales Training, SCRUM-Zertifizierungen, Englischunterricht), individuelle Weiterbildungen wie IHK-Schulungen oder berufsbegleitende Studiengänge werden ebenfalls von Collenda gefördert. Arbeitsbedingungen: Es gibt in allen Büros Klimaanlagen. Work-Life-Balance: Wir bieten unseren Mitarbeitern die Möglichkeit aus dem Home Office zu arbeiten, ebenfalls gibt es flexible Arbeitszeiten. Mitarbeiter die „Tag und Nacht rumfahren“ sind unserem Zeiterfassungssystem nicht bekannt. Schade, dass Du diese Punkte während deiner Zeit bei Collenda anders wahrgenommen hast. Wir bedanken und für Dein offenes Feedback und wünschen Dir für Deine Zukunft alles Gute! Viele Grüße

Christian U. Haas
CEO

  • 02.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die MA wurden mit ihren Aufgaben oft allein gelassen. Man war ein(e) Selbständige(r) im Angestelltenverhältnis. Führungskräfte erhielten den Job zusätzlich zu ihrem bisherigen und ohne adäquate Ausbildung

Vorgesetztenverhalten

persönliche Wahnehmung: Die Vorgesetzten wurden durch den Investor, eine amerikanische Finanzinvestor, massiv unter Druck gesetzt und reagierten entsprechend

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt der Kollegen war das Glück für das Unternehmen

Interessante Aufgaben

Die Kundenthemen waren durchaus interessant, die Einstellung: "Wenn der Kunde etwas will, dann bekommt er es nur, wenn er für die Entwicklung zahlt!" ist aus betriebswirtschaftlicher Sicht allerdings fragwürdig

Kommunikation

Durch die Überlastung der MA war die Kommunikation oft gereizt, wenn's passte aber auch mal ausführlicher

Gleichberechtigung

soweit ausgeglichen

Umgang mit älteren Kollegen

soweit ok

Karriere / Weiterbildung

Karriere bedeutete die Übernahme von zusätzlichen Aufgaben. KollegINNen der Führungsebene konnten einem Leid tun
Es wurde mehrfach versucht ein Weiterbildungskonzept auf Basis "Kollegen schulen Kollegen" zu etablieren. Klappte meißt mangels Zeit nicht. Externe Trainer wurden im Bereich Scrum engagiert.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt gab es regelmäßig, Sozialleistungen lagen in Form von kostenlosem Kaffee, Wasser und zweimal wöchentlich Obstkörbe vor

Arbeitsbedingungen

Deutlich verbesserungswürdig: Berater liefen mit großen und schweren Notebooks durch die Gegend, während Kollegen des innendienstes kleine leichte Geräte nutzten.
Es gabt zwar einen Betriebsarzt, der auch regelmäßig die Untersuchungen ansetzte, allerdings waren die Tische und Stühle scheinbar nicht im Fokus. Sitz- und Tischhöhe konnten bei großen KollegINNen nicht entsprechend der geltenden Vorgaben zum Schutz am Arbeitsplatz eingestellt werden. Berater wurden ohne Rücksicht auf die Rechtsprechung zur Arbeitszeit quer durch Deutschland geschickt, ohne einen entsprechenden Ausgleich zu erhalten. Arbeitszeiten mit deutlichem Verstoß gegen geltendes Recht waren bei den KollegINNen üblich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf soziale Themen wurde seitens der GF nur bedingt eingegangen

Work-Life-Balance

Es wurd viel gefordert und wenig geduldet

Image

Es wurde viel gemeckert

Verbesserungsvorschläge

  • Nur ein Auszug, da viel Potenzial vorliegt: Der reine Fokus auf Geld ist für eine langfristige Strategie nicht zielführend. Die MitarbeiterINNEN sollten aktiv in die Geschäftsentwicklung einbezogen werden und nicht nur als Befehlsempfänger dienen.

Pro

Auch wenn's nur selten in Erscheinung trat: die Kollegialität der KollegINNen auf einer Hierarchieebene

Contra

- Struktur/Organisation
- WLB
- Aufgabenverteilung
- etc.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    ABIT GmbH
  • Stadt
    Meerbusch
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Ex-Kollege, vielen Dank für Deine Stellungnahme zu unserem Unternehmen. Wir befassen uns sehr intensiv mit offenem Feedback, denn wir möchten uns kontinuierlich verbessern uns und unseren Mitarbeitern optimale Arbeitsbedingungen schaffen, damit sie sich bei Collenda wohlfühlen. Wir freuen uns über jede Bewertung, um alle Aspekte zu beleuchten und respektieren natürlich auch unterschiedliche Wahrnehmungen. Es tut uns leid zu lesen, dass Du wenig positive Erfahrungen gesammelt hast. Gerne möchte ich zu Deiner Bewertung folgendes Ergänzen: Arbeitsatmosphäre: Die jeweilige Führungskraft steht seinen Mitarbeitern bei Fragen jederzeit zur Seite. Schade, dass du das anders wahrgenommen hast. Beispielsweise ermöglicht das agile Arbeiten in unseren Scrum-Teams es, dass kein Mitarbeiter alleine arbeitet und ihm seine Kollegen immer zur Seite stehen. Interessante Aufgaben: Wir betreuen über 700 Kunden und wollen natürlich, dass diese mit unseren Produkten und Leistungen zufrieden sind. Dazu zählt auch, dass individuelle Kundenwünsche berücksichtigt werden. Kommunikation: Wir führen eine offene Kommunikation mit einer gelebten Open-Door-Policy. Zudem gibt es regelmäßige Townhall Meetings durch das Management, was zu einer angenehmen Kommunikation innerhalb des Unternehmens beiträgt. Es tut uns leid, dass du das nicht so erlebt hast. Karriere / Weiterbildung: Es gibt fachliche Karrierepfade (Junior, Senior Consultant, Projektleiter, Teamleiter) und aufgrund des starken Wachstums viele Möglichkeiten, schnell viel Verantwortung zu übernehmen. Ebenso bieten wir unseren Mitarbeitern verschiedene Möglichkeiten zur Weiterentwicklung, intern sowie extern, an. Hierzu zählen Einarbeitungsprogramme, spezifische Abteilungstrainings (z.B. Sales Training, SCRUM-Zertifizierungen, Englischunterricht), individuelle Weiterbildungen wie IHK-Schulungen oder berufsbegleitende Studiengänge werden ebenfalls von Collenda gefördert. Arbeitsbedingungen: Dass du die Arbeitsbedingen als nicht zufriedenstellend empfunden hast tut uns leid. Alle Mitarbeiter haben die Möglichkeit höhenverstellbare Tische zu erhalten. Dafür kann man sich bei HR melden. Die Arbeitszeiten unserer Mitarbeiter sind uns sehr wichtig und es wird stets durch unser Zeiterfassungssystem nachgehalten, dass die regelmäßige Arbeitszeit eingehalten und nicht überschritten wird. Work-Life-Balance: Neben Home Office- Möglichkeiten bieten wir unseren Mitarbeitern auch flexible Arbeitszeiten, damit ein ausgeglichen Verhältnis zwischen Beruf und Privatleben geschaffen werden kann. Schade, dass Du diese Punkte während deiner Zeit bei Collenda anders wahrgenommen hast. Wir bedanken und für Dein offenes Feedback und wünschen Dir für Deine Zukunft alles Gute! Viele Grüße

Christian U. Haas
CEO


Bewertungsdurchschnitte

  • 46 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (27)
    58.695652173913%
    Gut (5)
    10.869565217391%
    Befriedigend (9)
    19.565217391304%
    Genügend (5)
    10.869565217391%
    3,75
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    54.545454545455%
    Gut (2)
    18.181818181818%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    27.272727272727%
    3,56
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,69

kununu Scores im Vergleich

Collenda GmbH
3,78
61 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (IT)
3,78
218.445 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.815.000 Bewertungen