Navigation überspringen?
  

K16 GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
K16 GmbHK16 GmbHK16 GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 31 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (27)
    87.096774193548%
    Gut (2)
    6.4516129032258%
    Befriedigend (2)
    6.4516129032258%
    Genügend (0)
    0%
    4,35
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (2)
    40%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    20%
    3,56
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

K16 GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,35 Mitarbeiter
3,56 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

The atmosphere at work is often even more important than the salary. I work in K16 Gdansk couple of years. And I fell like home here. The atmosphere is really friendly, starting from having your own slippers or taking your doggie with yourself ;)

Vorgesetztenverhalten

All the Superiors have friendly attitude, you don't have a feeling to be patronized. Also willing to help you with your problems.

Kollegenzusammenhalt

For me, people at work are the most important. If you feel good at work, it makes you want/like to come to work – so simple :) Everybody are treated with respect and empathy. Beginnings are the hardest, but quickly you realise, that here is no "rat race". We are team, people that help each other. During all those years working in K16 Gdansk, some ordinary relations became a truly friendly, close relations.

Interessante Aufgaben

Main tool on which you work in K16 Gdansk is PowerPoint. Many people from design environment would laugh and say that this is a joke. But here you can learn the new way of using and creating projects in this program. Naturally, also you have oppotrunity to work on Adobe Illustrator or Photoshop. There are varied types of projects, from simple ones to more sophisticated and creative. You will have a chance get to know, which are your favourite ones and in which you are good at.

Kommunikation

Crucial in K16 is teamwork. If we want to create a good project, we have to work and stick together. We sit in separate rooms on different floors, so exchanging information sometimes might be difficult. But this problem is solved by your own account on Skype for Business, your own business e-mail or internal phone. Thanks to those tools we also stay in touch with our kolleges from other locations: Hamburg, Frankfurt a.M., Munich and Berlin. Additionally, there is an inside Intranet, where some infos regarding "what's-happening-now" are posted. The only disadvantage is that it's mostly in German, so people who are not common with this language, can't fully use it.

Gleichberechtigung

Everybody are treated equally and with respect.

Umgang mit älteren Kollegen

Age is not an obstacle – anybody who is determined, hard-working and friendly can join the team. It is the matter of personality and efficiency.

Karriere / Weiterbildung

When I was starting working in K16 Gdansk, I didn't know anything about design. All I know, I've learned here, in K16. Since that time, I have a feeling that I really improved my skills, but there still is the field to upgrade. Internal training is provided, for external training you need to take care yourself. Possibility to attend German lessons during the work.

Gehalt / Sozialleistungen

The terms of salary are determined individually. During the personal talk all conditions are explained, you have also a chance to negociate. It is strictly related to your efficiency and engagement. Extra-bonus for good, hard work available.

Arbeitsbedingungen

Working in an old, cozy villa, 3 minutes far from Gdansk Oliwa railway station, as well as 3 minutes from tram or bus stations. 3 condignations, 2 monitors for everybody, comfy chairs, kitchen, table football, 3 bathrooms.

Work-Life-Balance

Sometimes there is need to work after normal working hours until the project is finished, although rather rarely. Additionally, working the whole week on evening shift + Saturday – but once in 5 weeks. This is a good occasion for those who doesn't like to get up early ;)

Image

We try very hard and we do our best to gain the best results and prepare perfect projects for the Customers. Sometimes it costs a lot of energy, commitment and creativity. Unfortunately, promotion of the company and in K16 Gdansk (Danzig) practically doesn't exist. Sad, but true, I wish we could share our great work with the world.

Verbesserungsvorschläge

  • Time for creating the projects sometimes is really tight. From my point of view, for working not in stressfull conditions, it should be extended.

Pro

Willing to help with problems, even with your personal ones.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    K16
  • Stadt
    Danzig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 09.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Tolles familiäres Team, immer offen für neues, Lachen steht auf der Tagesordnung (dafür muss man nicht in den Keller gehen), Gemeinschaft wird groß geschrieben

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführung ist für alle immer präsent und erreichbar. Sie wirken am daily business mit und sind damit nah am Mitarbeiter und seinen Aufgaben. Die Arbeit wird immer Wertgeschätzt und man unterhält sich auch gerne über privates. Somit ist die Geschäftsführung auf Augenhöhe mit den Mitarbeitern und haben immer ein offenes Ohr für Weiterbildungen, seelische Belange oder auch für private Unternehmungen.

Kollegenzusammenhalt

Kein Kollege wird im Stich gelassen. Es besteht ein starker Austausch und große Hilfsbereitschaft untereinander. Die Zusammenarbeit macht Spaß und fördert die Kreativität sowie die Weiterentwicklung. Dumme Fragen gibt es bei uns nicht und alles ist im Kreativen Gedankengang erlaubt. Gemeinsame Brainstormings helfen bei der Umsetzung und machen den Prozess Effizient.

Interessante Aufgaben

Wir entwickeln uns stetig weiter und erweitern unser Produktportfolio enorm. Dafür stellen wir nicht nur neue Kollegen ein sondern fördern die bestehenden weiter. Durch viele Abwechslungsreiche Aufgaben und neue Herausforderungen wird die Arbeit nie langweilig.

Kommunikation

Durch Meetings und Absprachen herrscht eine klare Kommunikation unter den Kollegen. Das an der ein oder anderen Stelle auch mal was verloren gehen kann, ist bei Team übergreifenden Jobs auch mal möglich. Mit Personalgesprächen und regelmäßigen Mitarbeiter Kurzgesprächen wird auf das Bedürfnis aller Mitarbeiter so gut es geht eingegangen. Auch die Geschäftsführung hat immer ein offenes Ohr und ermöglicht die Beste Ausbildung und Möglichkeiten der Weiterentwicklung.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer werden bei K16 gleichermaßen behandelt. Im Management Bord sind genauso viele Frauen wie Männer vorhanden. Das ist toll, dass K16 auch Frauen fördert, in Führungspositionen zu agieren. Starke und Laute Frauen werden sehr gerne gesehen.

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder Kollege wird bei uns gleich behandelt. Auch wird auf die Bedürfnisse der einzelnen Mitarbeiter geachtet. Der Erfahrungsschatz von älteren Mitarbeitern wird gerne von Kollegen genutzt und stark eingesetzt.

Karriere / Weiterbildung

Für jeden Mitarbeiter gibt es ein Fortbildungs-/Weiterbildungskontigent im Jahr. Desweiteren wird auf die Bedürfnisse der einzelnen Mitarbeiter geachtet und man kann sich gerne in weitere und andere Richtungen orientieren.

Gehalt / Sozialleistungen

Jeder Mitarbeiter wird gefördert. Wenn die Leistung stimmt wird dies gerne belohnt und gewertschätzt. Es besteht die Möglichkeit zur Betrieblichen Altersvorsorge.

Arbeitsbedingungen

Durch den Aufbau von mehreren Standorten hat man ein starkes Start up Gefühl. Wo kann man seinen Raum selbst gestalten und Möbel mit aufbauen? Nur bei K16. Jeder Standort darf sich so entfalten und Gestalten wie es Ihnen gefällt. Natürlich das Corporate Design im Auge behaltend und das Feuer inszenierend.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wir sind bedacht nicht alles Ausdrucken um somit Papier und damit die Umwelt zu schonen. Auch fahren wir zu Kundenterminen gerne mit der Bahn statt im Auto.

Work-Life-Balance

Es wird stark darauf geachtet, dass durch klare Briefings und Timings der pünktliche Feierabend eingehalten wird. Sollte es mal dazu kommen, dass man für bestimmte Projekte länger arbeiten muss, gibt es die Möglichkeit in Phasen wo es ruhiger wird auch mal früher zu gehen. Prinzipiell wird jedoch geschaut, dass keiner unnötige Überstunden macht. Jeder Kollege liebt seinen Feierabend. Wir sind alle gerne auf der arbeit aber auch genauso gerne zuhause.

Image

Das Image ist prima und die Mitarbeiter untereinander reden sehr positiv übereinander und über den Betrieb. Leider wird dies zu wenig nach Außen getragen.

Verbesserungsvorschläge

  • Prozesse und Möglichkeiten im Unternehmen sollten für neue Mitarbeiter besser Kommuniziert werden. Sei es durch einen kleinen Starter Guide (online oder offline). Manchmal fällt die Integration über verschiedene Standorte schwer. Hier sollten interdisziplinäre Projekte mehr gefördert werden und Junge Designer schneller involviert werden.

Pro

Die Förderung der einzelnen Mitarbeiter und das neue Mitarbeiter nicht sofort ins Kalte Wasser geschmissen werden. Die Probezeit dient zur Einklimatisierung und Einarbeitung jeden neuen Mitarbeiters. Außerdem finde ich es gut, dass man Perspektiven auf Weiterentwicklung im Unternehmen hat und es Karrierepfade im Designbereich gibt.

Contra

Manchmal herrscht noch ein leichter Tunnelblick innerhalb des Unternehmens. Längere Entscheidungswege führen oft zu verzögerndem Handeln. Manchmal sind Gewisse Themen zu verkopft.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    K16 GmbH
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Arbeitsatmosphäre

Ich habe schon vor meiner Tätigkeit von der sehr fairen und ja, zuteilen sogar familiären Atmosphäre von K16 gehört. Nach durchwachsenen Erfahrungen in dieser Branche, wollte ich eigentlich der Agenturenwelt den Rücken zukehren: Ich hatte keine Lust mehr auf Ellenbogengesellschaft, Politik und Überstunden. Natürlich arbeiten auch hier komplett normale Menschen und wo Menschen zusammentreffen, da knatscht es eben auch mal. Ich habe aber bei K16 das Gefühl, dass alle sehr diesen "Hands-On"-Ansatz leben und wirklich immer aushelfen, egal, worum es geht. Einmal im Jahr machen wir ein Team-Event für alle.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten bei K16 geben sich große Mühe ihre MitarbeiterInnen zu fördern. Das wird auch von der Geschäftsführung gelebt, denn die Gründer sind immernoch stark im Operativen verankert. Man kann sie einfach anskypen, spricht bei Firmenfeiern mit Ihnen und kommt bei Problemen auf sie zu. Open-Door-Policy ist hier nicht nut ein Schlagwort: es wird sich ernsthaft für einen als Mensch interessiert. Die Fluktuation bei K16 ist erstaunlich niedrig und die meisten die hier arbeiten, sind schon viele Jahre dabei. Das Vorgesetztenverhalten ist freundlich, direkt und wertschätzend.
Natürlich ist nicht alles rosa-rot. Auch Vorgesetzte sind nur Menschen, aber man kann mit jedem sprechen und weiß, dass sie das Beste für einen wollen.

Kollegenzusammenhalt

Wirklich super. Ich hatte noch nie das Gefühl, dass mir einer nicht aushilft. Alle fühlen sich mitverantwortlich im Team, bleiben länger und unterstützen sich, wenn einer überfordert ist. Der Teamgedanke wird hier großgeschrieben und Ego-Trips werden gar nicht gern gesehen. Es wird aber erwartet, dass sich alle ins Zeug legen, und sich niemand auf den Leistungen anderer ausruht, was ich nur fair finde.

Interessante Aufgaben

Am Anfang dachte ich: "PowerPoint? Ich weiß ja nicht." Aber K16 macht erstens sehr viel mehr als Powerpoint, nämlich auch Keynote oder Print, Corporate Design etc. und zweitens erkennt man bei einer richtig guten PowerPoint gar nicht, dass sie eine PowerPoint ist. (Wie das IKEA-Phänomen). Viele PowerPoints die ich bis jetzt gesehen habe waren bpws. Teil von Roadshows über diverse Monitore und gingen stark in Bewegtbild, sodass man den Eindruck hatte, eigentlich einen Film zu sehen.

Da es keine Werbeagentur ist, ist die Tätigkeit auf B2B beschränkt, umfasst aber alle Elemente von Corporate Communiation. Man arbeitet eher an der Gestaltung von Roadshows oder neuen Markenelementen als eine Litfaßsäule zu gestalten. Im Vergleich zur Werbewelt sind die Inhalte viel Corporate-lastiger, weil viele Kunden z.B. Unternehmensberatungen oder Banken sind. Broschüren in diesem Umfeld zu entwickeln ist natürlich etwas anderes als die Gestaltung eines TVCs.

Kommunikation

Manchmal redet man aneinander vorbei. Das passiert schonmal und da können wir alle besser werden. Aber das würde ich als normal einschätzen. Wenn es Probleme gibt, sprechen wir das an oder klären Themen bilateral. Hintenrum nicht, jedenfalls habe ich das noch nicht mitbekommen. Es wird hier aber auch von oben gelebt, dass wir als Kommunikationsagentur stets auf eine faire Kommunikation auf Augenhöhe achten, mit Respekt und ohne Ego-Tripps.

Gleichberechtigung

Frauen in Führungspositionen: Absolut vorhanden, bestimmt 50/50. Als Frau freue ich mich natürlich darüber :-).

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt nicht viele ältere Leute bei uns im Team, deshalb kann ich das nur bedingt einschätzen. In Frankfurt sind wir alle sehr jung, aber das ist in Hamburg etwas ausgewogener. Ich hatte aber immer das Gefühl, dass die Expertise der berufserfahrenen sehr geschätzt wird und die "Älteren" sehr jung geblieben sind.

Karriere / Weiterbildung

Keiner legt einem Steine in den Weg, ich glaube man kann, wenn man will und hart arbeitet hier eine tolle Karriere hinlegen.

Gehalt / Sozialleistungen

Es ist immernoch eine Agentur und keine Investmentbank. Das sollte einem bewusst sein. Aber das Gehalt ist fair und man kann sich ja nach oben entwickeln.
Man hat im Jahr ein Budget von 1000€, dass man für Ausbildungen nutzen kannst.

Arbeitsbedingungen

Klimaanlage, riesiges Büro mit hohen Decken, SMEG-Kühlschrank mit Bier, immer frische Blumen, Tee, Wasser und Milch. Höhenverstellbare Schreibtische und 3 Monitore. Ich beschwere mich nicht :-)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein kann ich nicht so einschätzen, außer, dass wir auf der Arbeit den Müll trennen. Sozialbewusstsein innerhalb der K16 def. vorhanden.

Work-Life-Balance

Für eine Agentur wirklich überraschend gut. Die meisten gehen um 17.30 Uhr, fast alle sind gegen 18.00 Uhr weg. Natürlich arbeiten wir teilweise an harten Deadlines oder Kampagnen, da muss man auch mal länger bleiben. Länger als 22:00 Uhr bin ich aber nie geblieben, was schon eher ungewöhnlich für eine Agentur ist. Es wird gar nicht gern gesehen, wenn man regelmäßig länger bleibt, weil das ein falsches Bild aufwerfen könnte. Man muss niemandem etwas beweisen, was mir gut gefällt.

Image

K16 ist recht unbekannt, was ich schade finde. Die Agentur ist halt sehr bescheiden und das macht auch ihren Charme aus. Zum Beispiel ist K16 erfolgreichste Powerpoint-Agentur in Deutschland und kommuniziert das an keiner Stelle. Ich finde es ist eine ganz tolle Agentur, die ruhig ein bisschen selbstbewusster sein darf!

Verbesserungsvorschläge

  • Eine noch lautere, mutigere Außendarstellung. Mehr Social Media und Content.

Pro

Die K16 Kultur ist einzigartig und es macht jeden Tag Spaß zur Arbeit zu kommen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    K16 GmbH
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 31 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (27)
    87.096774193548%
    Gut (2)
    6.4516129032258%
    Befriedigend (2)
    6.4516129032258%
    Genügend (0)
    0%
    4,35
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (2)
    40%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    20%
    3,56
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

K16 GmbH
4,24
36 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,61
50.852 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.493.000 Bewertungen