Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Kita 
Kinderzimmer
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,4Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2015 haben 205 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet.

Alle 205 Bewertungen entdecken

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

•Hat ein Bonus-System, toll
•Platz-Sharing ist eine tolle Entlastung für Pädagogen (wenn man es richtig macht).
•Das den Pädagogen soviel geboten wird in den Bildungsbereichen wie eine „Sporthalle“ oder eine eigene Bücherhalle.
•Das die Kinder jeden Tag rauskommen.
•Gehalt
Im Kinderzimmer Inselpark fühlt man sich wie zu Hause. Den respektvollen Umgang untereinander finde ich sehr gut. Aufgrund der zahlreichen Fortbildungen, hat man die Möglichkeiten sich im Beruf weiterzubilden.
Sehr angenehmes Arbeitsklima,Mitarbeiter Alle nett und hilfsbereit.
Bilinguale Erziehung,einfach toll für die Kleinen.
Das er immer ein Ohr für mich hat und auch mal sachen durchsetzt die wir als Arbeitnehmer fordern
Die Kolleginnen und Kollegen sind der Grund, warum ich ins kinderzimmer gehe!
Was Mitarbeiter noch gut finden? 106 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das die Strukturen im Offices nicht ganz klar sind und das es teilweise an dieser Stelle mit der Kommunikation hapert.
Keine Ansprechpersonen in der Zentrale die auf den Standort blickt.
Manchmal will man es den Eltern zu sehr recht machen
Ich krieg kaum Feedback und/oder Weiterentwicklung. Viele Entscheidungen erfahren wir als letztes.
Ich glaube in dieser Bewertung kann man gut raushören, was ich nicht gut finde.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 78 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ja klar, Kitas sind auch Unternehmen- aber so ein rein wirtschaftliches Denken ist sehr erschreckend!
Bitte geht auf die Mitarbeiter ein, kündigt nicht wahllos Leute, macht den Standortleitungen nicht soviel Druck und die eklige emotionale Manipulation solltet ihr auch lassen - die Kinder sollten in der Kita an der ersten Stelle stehen !
Verpsechen halten. Nicht sagen dass man nichts fürs Essen zahlt und es dann vom Steuerfreibetrag abziehen. Wenn man mit Mitarbeiter Handys wirbt, diese auch wirklich herausgeben und nicht heimlich beschließen, dass es diese nicht mehr gibt.
Ich finde,dass es notwendig ist, dass jeder Mitarbeiter gleichbehandelt wird. Außerdem sollten wir uns auf das wesentliche konzentrieren - die Kinder und Familien. Manchmal ist es nach außen hui und nach innen pfui
Bitte macht einfach von allem das Gegenteil!!!!
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 85 Bewertungen lesen

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 184 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    42%42
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    41%41
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    40%40
  • CoachingCoaching
    33%33
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    33%33
  • EssenszulageEssenszulage
    33%33
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    33%33
  • InternetnutzungInternetnutzung
    32%32
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    28%28
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    17%17
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    17%17
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    16%16
  • BarrierefreiBarrierefrei
    15%15
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    13%13
  • ParkplatzParkplatz
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • KantineKantine
    5%5
  • HomeofficeHomeoffice
    4%4

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Kita Kinderzimmer ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 85 Bewertungen).


Geht so. Manche Kollegen sind wirklich toll und auch Freunde geworden. Andere sind absolute Haie, aber wahrscheinlich kein Wunder. In letzter Zeit haben viele Kollegen das Unternehmen verlassen - freiwillig und unfreiwillig.
3
Der ist wirklich Top. Das Team ist ein junges Team, was wirklich etwas bewegen möchte, jedoch dürfen wir dies nicht. Die Leitungen versucht uns klein zu halten und den Kollegenzusammenhalt zu torpedieren.
4
Der war super, aber wie viele schon beschrieben haben, gibt es einen Grund warum es so war. Und das sind nicht Team-Events und Erfolge die einen als Team näher bringen.
4
Der Zusammenhalt ist gut, anders wäre es auch nicht zu ertragen. Da die Teams jedoch sehr jung sind kommt es oft zu Lästereien und manche halten sich für mehr Wert.
3
Wie hier oftmals schon erwähnt wurde, ist der Kollegenzusammenhalt in den meisten Abteilungen sehr groß, da Unzufriedenheit, Druck und Stress zusammenschweißen.
2
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 85 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Kita Kinderzimmer ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 3,4 Punkten (basierend auf 41 Bewertungen).


•Lebensmittel die noch gut sind, werden jeden Freitag weggeschmissen (andere Kitas machen es auch nicht).
1
Sehr schwach, es wird an den falschen Stellen gespart.
1
Ich finde es toll, dass diese Werte vermittelt werden.
5
Der profitbezogenste Träger der wohl je existiert hat.
1
soweit ich beurteilen kann
5
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 41 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 61 Bewertungen).


Für eine Karriere in einem Unternehmen braucht man wenigstens etwas Zeit. In diesem Unternehmen halten die meisten nicht länger als 6 Monate-1,5 Jahre durch. Die wenigen Ausnahmen, kann ich an einer Hand abzählen. Im Schnitt waren es 40-50 Mitarbeiter im Office. Allein in den letzen Monaten haben mindestens 20 Menschen das Unternehmen verlassen oder es wurde Ihnen gekündigt, trotz hohen Engagements und toller Profile. Da muss sich jeder selbst über die Entwicklungsmöglichkeiten Gedanken machen. Viele werden ins kalte Wasser geschmissen ...
1
Es gibt absolut KEINE Möglichkeiten, im kinderzimmer Karriere zu machen (als Office-Mitarbeiter). Man wird klein gehalten und Qualifizierungsmöglichkeiten werden nicht angeboten. Personalgespräche oder Feedbackgespräche (wenn sie denn stattfinden) werden nicht genutzt, um mögliche Aufstiegschance oder Ambitionen/Stärken zu besprechen. Offene Führungsstellen werden grundsätzlich extern besetzt, sodass ein Aufstieg kontinuierlich verweigert wird.
1
Ich habe im Rahmen meines Studiums ein Praktikum in der Kita gemacht da mir das bilinguale Konzept sehr zusagt und mir die Arbeit mit Kinder Grosen Spaß macht. Im Grosen und ganze hatte ich eine tolle Zeit während meines Praktikums in der Kita . Die Kita ist Modern eingerichtet und ich wurde gleich von Anfang an herzlich aufgenommen und super eingearbeitet.
5
Du kannst in einem Jahr Leitung werden, wenn du an einem Wochenendkurs teilnimmst - ich denke, es gibt Gründe dafür, dass Leitungen studiert haben sollten.
1
Fortbildungen werden genehmigt. Man muss sich nur selbst fortbilden wollen. Wer das Angebot nicht in Anspruch nimmt, hat selbst schuld
5
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 61 Bewertungen lesen

Gehälter

59%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 180 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Erzieher/Pädagoge24 Gehaltsangaben
Ø34.400 €
Kleinkinderzieher3 Gehaltsangaben
Ø38.000 €
Sachbearbeiter Personal2 Gehaltsangaben
Ø39.200 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Kita Kinderzimmer
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Für sein Team arbeiten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Kita Kinderzimmer
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken

Awards