Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Konradin-Verlag Robert Kohlhammer 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,9Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,2Arbeitsatmosphäre
    • 2,6Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 2,8Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 2,8Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,6Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 22 Mitarbeiter diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Medien (3,4 Punkte).

Alle 22 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 22 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    68%68
  • KantineKantine
    64%64
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    59%59
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    55%55
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    55%55
  • InternetnutzungInternetnutzung
    50%50
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    45%45
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    45%45
  • HomeofficeHomeoffice
    45%45
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    45%45
  • EssenszulageEssenszulage
    27%27
  • DiensthandyDiensthandy
    27%27
  • BarrierefreiBarrierefrei
    23%23
  • CoachingCoaching
    23%23
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    9%9
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    5%5

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

In der oberen Etage und in der PA sitzen Menschen, mit denen man reden kann. Keine anonymen Roboter wie in vielen Unternehmen. Bei Konradin arbeiten viele tolle Menschen, mit denen man gerne die Arbeitszeit verbringt. Die Aufgaben sind viellseitig und auch ständig im Wandel. Für die Mitarbeiter wird viel getan, Gesundheitstage, Fitness-Challenges (freiwillig ;-) und sogar Impfungen (Corona).
Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Homeoffice flexibel möglich. Der AG hat sich in Coronazeiten als sehr leistungsfähig und flexibel erwiesen.
Bewertung lesen
Die Flexibilität, das Thema Medien, die Freiheiten, die man als Mitarbeiter hat und dass man seine Meinung einbringen kann und diese gehört wird
Gleitzeit, gutes Miteinander, div. Veranstaltungen, gute Lage/Verkehrsanbindung, Gesundheitliche Maßnahmen, Spaß an d. Arbeit
Man ist flexibel, Gleitzeit. Tolle Kantine. Nähe zur S-Bahn.
Urlaubsregelung ist flexibel.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 13 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Schlechte Kommunikation vor allem bei der älteren Führungskräften.
Bewertung lesen
Gehalt. Könnte der Leistung besser angepasst werden.
Mitarbeiter werden von GL teils offen für dumm und unfähig erklärt - absolut respektloser Umgang. Management nach Bauchgefühl ohne erkennbare Struktur. Kommunikation mangelhaft. Keine verlegerische Kompetenz.
Bewertung lesen
Mieses Gehalt.
- Büroausstattung bzw. -Räumlichkeiten
- Das größte Problem: Behördenartige Prozesse, Systeme und Kommunikationsstrukturen.
- Das Motto bei Kündigungen "Jeder ist ersetzbar" bzw. "Reisende soll man ziehen lassen".
- Gehaltsentwicklung und die fehlende Motivation
- Teilweise Fehlbesetzungen in einzelnen mittleren Führungsebenen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 7 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Kommunikation zwischen den Abteilungen fördern. Workshops und Jourfixes abteilungsübergreifend, damit die Zusammenarbeit etwas runder läuft.
Junge Kollegen müssen besser motiviert werden: Mehr Feedback geben, mehr Perspektiven auch beim Gehalt.
Bewertung lesen
Gerne noch mehr Transparenz über zukunfts Themen seitens des Managements.
GF sollte genauer hinsehen, versuchen junge Mitarbeiter zu halten, mit modererer Mitarbeiterführung. Chancen für die jüngeren MA, Projekte umzusetzten ohne von den Strukturen gebremst zu werden, "weil es schon immer so war."
Reinigung der Büroräume und ein sauberes Arbeitsumfeld, ist das mindeste an Wertschätzung seinen Mitarbeitern entgegen bringt. Homeoffice sollte es für alle geben, nicht nur für auserwählte Mitarbeiter.
Das soziale Vorleben im Unternehmen geht immer von "oben" nach "unten" - nicht umgekehrt.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 8 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Konradin-Verlag Robert Kohlhammer ist Interessante Aufgaben mit 3,9 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Ich habe meine Routine. Aber auch immer wieder neue Themen und Herausforderungen. Es verändert sich viel zur Zeit. Die Anforderungen steigen definitiv an vielen Stellen.
5
Bewertung lesen
Es gibt natürlich alltags Geschäft, aber daneben auch genug spannende Aufgaben die ein fordern
5
Bewertung lesen
Sehr spannend
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 4 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Konradin-Verlag Robert Kohlhammer ist Kommunikation mit 2,6 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Von der Unternehmensführung „runter“ in die Abteilungen: mangelhaft. Intransparent.
1
Bewertung lesen
Man bekommt sehr viel über Flurfunk mit. Besondere Richtlinien sind zum Teil nicht kommuniziert. Es gibt eine regelmäßige Betriebsversammlung wo aktuelle Themen debattiert werden und die wirtschaftliche Situation des Konzerns dargestellt wird.
2
Bewertung lesen
weniger gut, zum Teil Geheimniskrämerei und Klüngel
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 6 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 7 Bewertungen).


Weiterbildung war bisher immer möglich. Manchmal muss man für ein bestimmtes Seminar kämpfen, aber das Thema an sich hat einen hohen Stellenwert. Man bemüht sich unterschiedliche Themen anzubieten, finde ich positiv.
4
Bewertung lesen
Personalabteilung bietet jedes Jahr einen Fortbildungskatalog an.
4
Bewertung lesen
Die Atmosphäre unter den Kollegen ist in den meisten Abteilungen gut. Leider ist häufiger die mittlere Führung völlig fehlbesetzt. Schlechtes Führungsverhalten, 80er jahre mässig, von oben herab. Der Unmut entsteht, wenn die mittlere Führungsschicht nicht angemessen und wertschätzend mit den Mitarbeitern umgeht. Man hat kaum Mitspracherecht, eine eigene Meinung ist unerwünscht. Deswegen entsteht ein hoher Frust und führt bei vielen zur Haltung "Dienst nach Vorschrift". Das ist sehr schade, weil für das Unternehmen so viel mehr drin wäre
Die Ungleichbehandlung ...
Es gibt regelmäßig die Möglichkeit an Weiterbildung teilzunehmen
5
Bewertung lesen
Ordentliches Weiterbildungsprogramm.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 7 Bewertungen lesen

Gehälter

32%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 22 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Redakteur:in6 Gehaltsangaben
Ø50.800 €
Sales Manager:in2 Gehaltsangaben
Ø50.200 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Konradin-Verlag Robert Kohlhammer
Branchendurchschnitt: Medien

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Konradin-Verlag Robert Kohlhammer
Branchendurchschnitt: Medien
Unternehmenskultur entdecken

Awards