Workplace insights that matter.

Login
QIAGEN GmbH Logo

QIAGEN 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,5Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,2Arbeitsatmosphäre
    • 2,8Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,2Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2008 haben 259 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet.

Alle 259 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

QIAGEN ist der weltweit führende Anbieter von Komplettlösungen zur Gewinnung wertvoller molekularer Erkenntnisse aus biologischen Proben. Die Probentechnologien von QIAGEN ermöglichen die Aufreinigung und Verarbeitung von Nukleinsäuren und Proteinen aus Blut, Gewebe und anderen Stoffen. Testtechnologien machen diese Biomoleküle sichtbar und bereit zur Analyse. Bioinformatik-Lösungen und Wissensdatenbanken helfen bei der Interpretation von Daten zur Gewinnung relevanter und praktisch nutzbarer Erkenntnisse. Automationslösungen integrieren diese zu nahtlosen und kosteneffizienten molekularen Test-Workflows. QIAGEN stellt diese Workflows weltweit mehr als 500.000 Kunden aus den Bereichen Molekulare Diagnostik (Gesundheitsfürsorge), Angewandte Testverfahren (Forensik, Veterinärdiagnostik und Lebensmittelsicherheit), Pharma (pharmazeutische und biotechnologische Unternehmen) sowie Forschung (Life Sciences) zur Verfügung. Weitere Informationen über QIAGEN sind unter www.qiagen.com/about abrufbar.

Produkte, Services, Leistungen

Das Produktportfolio von QIAGEN umfasst über 500 Kernprodukte in unterschiedlichen Kategorien:

  • Verbrauchsmaterialien: Gebrauchsfertige Kits mit allen benötigten Reagenzien für die Verarbeitung von Proben und den Nachweis sowie die Analyse bestimmter molekularer Ziele. Unsere Kits dienen beispielsweise der Gewinnung von Erbinformationen aus Körperflüssigkeiten, dem Nachweis von Tuberkulose-Infektionen sowie zum Nachweis bestimmter Genmutationen bei Krebspatienten zur Steuerung von Therapien.
  • Instrumente: Umfangreiche Palette an Instrumenten zur Automatisierung einzelner Arbeitsschritte oder gesamter Arbeitsabläufe in Labors. Hierzu gehören auch fortschrittliche Detektionsplattformen zum hochpräzisen und zuverlässigen Nachweis selbst kleinster Mengen an Erbinformationen. Beispiele umfassen den QIAsymphony RGQ, QIAGENs Flaggschiff-Plattform für die Automatisierung gesamter Arbeitsabläufe im Labor, den QIAcube zur Vorbereitung von Proben oder den ESEQuant Tube Scanner für Anwendungen in der Vor-Ort-Testung ohne Zugang zu einer festen Laborinfrastruktur.
  • Software: Umfasst stationäre und cloud-basierte Lösungen zur Verarbeitung, Analyse und Interpretation großer Mengen hochkomplexer biologischer Daten. Beispiele umfassen die CLC Genomics Workbench für die Arbeit mit DNA-Sequenzinformationen, die Ingenuity Pathway Analysis oder Ingenuity Variant.

Mehr Informationen über die Produkte von QIAGEN sind unter http://www.qiagen.com/products/ erhältlich.

Perspektiven für die Zukunft

QIAGEN hat die Vision, weltweit Verbesserungen der Lebensqualität von Menschen zu ermöglichen. Hierzu tragen wir mit unseren fortschrittlichen Technologien und Komplettlösungen bei, die über 500.000 Kunden in unterschiedlichen Bereichen wie der Gesundheitsfürsorge, der Life-Science- und pharmazeutischen Forschung sowie in angewandten Testverfahren bei der Gewinnung wertvoller molekularer Erkenntnisse aus biologischen Proben helfen.

QIAGEN operiert hierbei in attraktiven, expandierenden Märkten und verfolgt eine langfristige Wachstumsstrategie, die auf den weiteren Ausbau unserer Innovations- und Marktführerschaft in den von uns bedienten Märkten abzielt. Hierzu investiert das Unternehmen gezielt in mehrere Wachstumstreiber, unterhält zahlreiche aktive Industriepartnerschaften und tätigt punktuell ergänzende Akquisitionen.

In diesem dynamischen und wachsenden Umfeld ergeben sich spannende nationale wie internationale Karriereperspektiven für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dies wird nicht zuletzt durch eine hohe Identifikation unserer Belegschaft mit unserer Vision und durch zahlreiche Auszeichnungen als ein Top-Arbeitgeber in Deutschland unterstrichen.

Kennzahlen

MitarbeiterWeltweit mehr als 5000 Mitarbeiter an über 35 Standorten
Umsatz1.346,2 Millionen US$

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 176 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    85%85
  • ParkplatzParkplatz
    78%78
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    75%75
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    70%70
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    66%66
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    63%63
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    60%60
  • InternetnutzungInternetnutzung
    56%56
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    47%47
  • EssenszulageEssenszulage
    40%40
  • HomeofficeHomeoffice
    40%40
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    39%39
  • DiensthandyDiensthandy
    38%38
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    34%34
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • FirmenwagenFirmenwagen
    23%23
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    22%22
  • CoachingCoaching
    20%20
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Was QIAGEN GmbH über Benefits sagt

Wir bieten unseren Mitarbeitern eine Vielzahl an Benefits und Incentives.
So haben wir an unserem Standort in Hilden neben einer Kantine auch ein hauseigenes Fitnessstudio, in dem unsere Mitarbeiter vielfältige Sportangebote wahrnehmen können. Ein eigenes Volleyballfeld steht ebenfalls für die Sommerabende zur Verfügung.
Auch für den Nachwuchs ist gesorgt. Ein betriebseigener Kindergarten befindet sich direkt auf unserem Gelände. Hier können bis zu 20 Kinder betreut werden.

Darüber hinaus bieten wir folgende Benefits:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Mitarbeiterevents (Sommerfest, Weihnachtsfeier)
  • Sabbatical
  • Gesundheitstage
  • Betriebsarzt
  • zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Coaching
  • gute Verkehrsanbindungen
  • Rabatte auf das Jobticket
  • Leasing Fahrräder

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Mit unseren Produkten tragen wir maßgeblich und nachvollziehbar zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen auf der ganzen Welt bei. Dies stellt eine wesentliche Motivation für viele unserer Kolleginnen und Kollegen dar, egal ob sie als Wissenschaftler in der Forschung & Entwicklung direkt an der Entwicklung von Innovationen beteiligt sind, oder in einem administrativen Bereich zum Erfolg des Unternehmens beitragen.

Die meisten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in internationalen und interdisziplinären Teams mit Kolleginnen und Kollegen aus aller Welt zusammen. Hierdurch eröffnen sich regelmäßig auch internationale Karriereperspektiven.

Die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für uns ein zentraler Faktor für den Erfolg des Unternehmens. Daher investieren wir kontinuierlich in die Weiterbildung und bieten entsprechende Trainings und Fortbildungen an, wie z.B. Entwicklungscenter für Nachwuchsführungskräfte.

Ein von Offenheit geprägtes Arbeitsklima sowie Innovationskultur sind wichtige kulturelle Werte für uns. So ermutigen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu, Ideen zu Verbesserungen von unternehmenseigenen Prozessen direkt zu kommunizieren.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

QIAGEN bietet vielfältige Aufgabengebiete in den unterschiedlichsten Bereichen:

  • Forschung & Entwicklung
  • Marketing / Produktmanagement
  • Vertrieb / Technischer Service
  • Softwareentwicklung
  • Qualitätskontrolle / Qualitätssicherung
  • Supply Chain / Logistik
  • sowie in administrativen Bereichen wie Finance, Human Resources, Einkauf...

Grundsätzlich beschäftigen wir gut ausgebildete Naturwissenschaftler in allen unternehmensrelevanten Bereichen. Einstiegsmöglichkeiten nach einem abgeschlossenen naturwissenschaftlichen Studium bestehen unter anderem in der Forschung & Entwicklung als Laborleiter (Scientist) oder im Marketing als Produktmanager.

Während man als Laborleiter schwerpunktmäßig für die (Weiter-) Entwicklung neuer Produkte verantwortlich ist, sind unsere Mitarbeiter aus dem Produktmanagement oder dem Vertrieb für die Vermarktung und den Verkauf der Produkte zuständig.

Weitere Informationen zu unseren Stellenangeboten finden Sie unter www.qiagen.com/careers

Gesuchte Qualifikationen

Die Arbeit bei QIAGEN ist sehr vielfältig, daher suchen wir Mitarbeiter mit den unterschiedlichsten Qualifikationen.

Gute Englischkenntnisse sowie interkulturelle Kompetenzen sind aufgrund der Zusammenarbeit in globalen, interdisziplinären Teams unerlässlich. Darüber hinaus sollten unternehmerisches Denken und eine strukturierte Arbeitsweise in keinem Fall fehlen. Ein Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge ist für einen Einstieg in der Industrie sehr hilfreich.

Grundsätzlich achten wir in unseren Auswahlgesprächen primär darauf, ob der Bewerber ins Team bzw. Unternehmen passt. Neben dem Studienfach spielt auch die soziale Kompetenz, die der Bewerber mitbringt, eine wichtige Rolle.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei QIAGEN GmbH.

  • Global Recruiting & Employer Branding

    QIAGEN Straße 1

    40724 Hilden

  • Wenn Sie eine interessante Stelle bei uns gefunden haben, bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen und zeigen Sie uns, wer Sie sind.

    Im Anschreiben wollen wir erfahren, warum gerade Sie der oder die Richtige für die Stelle sind und was Sie persönlich ausmacht.

    Der Lebenslauf sollte darüber hinaus einen guten und strukturierten Überblick über Ihren Werdegang geben.

    Sollten Sie zu einem persönlichen Gespräch zu uns eingeladen werden, machen Sie sich im Vorfeld Gedanken über Ihre Stärken, Ihre Ziele und Ihre Interessen. Die Begeisterung für unsere Produkte sowie das Wissen über unser Unternehmen sind ebenfalls ausschlaggebende Faktoren für uns. Bereiten Sie eigene Fragen vor, bspw. über den weiteren Verlauf des Auswahlprozesses oder Ihr zukünftiges Aufgabengebiet. Das Wichtigste allerdings - bleiben Sie Sie selbst!

  • Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Karriereseite www.qiagen.com/careers

  • Mit Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen erhalten Sie eine Eingangsbestätigung von uns.
    Wir prüfen die Bewerbung in enger Zusammenarbeit zwischen unserem Recruiting-Team und den Fachbereichen. Sollte Ihre Bewerbung nicht zu der gewünschten Position passen, bekommen Sie eine schriftliche Absage von uns.
    Der Interviewprozess besteht in der Regel aus zwei persönlichen Gesprächen mit der Personalabteilung und dem Fachbereich. Häufig werden auch vorab telefonische Interviews geführt, um erste allgemeine Fragen zu klären.
    Im zweiten persönlichen Gespräch geben wir regelmäßig auch dem zukünftigen Team die Gelegenheit, den Bewerber kennenzulernen und an der Auswahl beteiligt zu sein.

Standorte

Standorte Inland

Hilden (bei Düsseldorf), Leipzig, Stockach

Standorte Ausland

Weltweit mehr als 35 Standorte in über 20 Ländern

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Interessante Aufgaben, nette Kollegen und tolle Produkte
Flexible Arbeitszeiten. Interessante Aufgaben.
Zu meinem Zeitpunkt gab es noch eine familiäre und offene Atmosphäre.
Zwei mal die Woche Obst.
Firmen-Events.
Man kann sich auch vor Ort gegen Grippe impfen lassen.
Bewertung lesen
Es ist ein sehr vertrauensvoller umgang miteinander, das nicht jeder mit jedem klar kommt ist nicht auszuschliessen.
QIAGEN ist erstaunlicherweise ein Name, welcher sich gut in Lebensläufen macht und es gibt Mitarbeiterparkplätze.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 75 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das Unternehmen wirkte auf mich durch die Zahlen-Fixiertheit zunehmend amerikanisiert. Es fehlte einfach die Vision und Ausrichtung. 20% mehr Umsatz und Gewinn sind einfach keine Visionen und keine Ausrichtung. - Das waren leider Vorgaben, die vom Konzern ganz oben kamen.
Bewertung lesen
Dass der Mitarbeiter nichts wert ist und als leicht auswechselbares Objekt betrachtet wird. Eine faire Entlohnung mit einem Tarifanschluss wird schon seit Jahren abgelehnt.
Bewertung lesen
Betriebsrat wird vom Vorstand als Gegner und nicht als Potential für eine weitere Unternehmensentwicklung angesehen. Der Vorstand wird selten auf Betriebsversammlungen gesehen. In vielen Bereichen eine völlig unterschiedliche Bezahlung der Mitarbeiter, für gleiche Arbeit.
Bewertung lesen
Gehalt, Kommunikation, Arbeitsplatzsicherheit. Der Mitarbeiter steht hier oft ganz unten, auch wenn mit allen Mitteln versucht wird durch Propaganda intern ein anderes Bild darzustellen.
Bewertung lesen
Langfristige, realistische Ziele würden dem Unternehmen extrem helfen, sonst rennen Manager nur dem nächsten kurzfristigen Ziel nach, welche aber selten den langfristigen Plänen helfen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 67 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Es fehlen langfristige Visionen. Die oberste Führung versteift sich zu sehr auf Zahlen und weniger auf langfristige Ausrichtungen.
Es braucht mehr Forschung und Innovationen.
Die vorhandene Kundenbindung ist ausbaufähig. Man hat es tatsächlich geschafft den am Besten zahlenden Kunden zu vergraulen, weil man halbherzig an der Produktweiterentwicklung herangegangen ist.
Weiter sollten Hardware-Fehler, die vom Kunden berichtet werden, offensiver herangegangen werden. Ein Kunde, der solche Erfahrungen macht, wird man schnell verlieren. Im schlimmsten Fall kann es zusätzlich zu Schadensersatzforderungen kommen. - ...
Bewertung lesen
Der Mitarbeiter sollte wieder mehr im Focus stehen. Hier sind die Mitarbeiter zu beliebig auswechselbaren Objekten degradiert worden! Es kann nicht immer nur um die Befriedigung der Stakeholder und um aggressives Wachstum gehen.
Bewertung lesen
Das mittlere Management kontrollieren und evtl ausdünnen.
Die Arbeit "ganz unten" sollte bis oben sichtbar und von Interesse sein.
Mehr Feedback.
Branchenübliche Gehälter an der Basis zahlen und den Führungsbereich mit Top Managern besetzen. Im Gegenzug die Firma verschlanken.
As an intern, I felt that others trust me in what I am doing by giving responsible, long-term tasks. However, despite the importance of your work's result, most of the time I was more like an assistant for others.
In my opinion, the company could use way more benefits of young, 'fresh' colleagues, who come from the outside, by giving them more freedom on implementing their own ideas. So that in the end an intern or a new employee would ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 66 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von QIAGEN ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 52 Bewertungen).


Sehr gutes Betriebsklima zwischen den Teamkollegen
4
Bewertung lesen
Ausgesprochen gut. Das Team ist sehr herzlich, freundlich und dennoch professionell miteinander. Ich wurde mit offenen Armen empfangen und fühle mich schon gar nicht mehr als Neuling im Team.
5
Bewertung lesen
Da muss man wohl auch Glück haben, es gibt solche und solche...mein Vorgesetzter hatte ein gutes Händchen und alle haben gut zusammengearbeitet!
Innnerhalb der Operations sehr gut. Die Mitarbeiter sind freundlich, es wird geduzt. In anderen Abteilung deutlich mehr Ellenbogengesellschaft. Generell herrscht unter Kollegen aber ein großer Zusammenhalt. Die Atmosphäre ist durchweg freundlich.
4
Bewertung lesen
Insgesamt ist der Kollegenzusammenhalt in der Forschung und Entwicklung gut, was aber nicht heißen soll, dass es hier und da nicht unschöne Patzer zwischen Kollegen gab. - Wie gesagt: Nichts ungewöhnliches.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 52 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von QIAGEN ist Kommunikation mit 2,8 Punkten (basierend auf 44 Bewertungen).


Die Kommunikation ist sehr transparent. Bspw. gibt es einmal im Monat eine Info-Runde in dem der momentane Ist-Stand dargestellt werden.
Das betrifft Umsatz und Gewinn, aber auch bspw. organisatorische Dinge, welche Mitarbeiter hinzukommen (selbst Praktikanten werden aufgelistet), besondere Meilensteine, welche Herausforderungen man gemeistert hat etc.
Insgesamt alles sehr gut, aber mir fehlt dennoch auch ein wenig ein reflektierter, kritischer Blick, der über "wir müssen uns jetzt alle noch mehr anstrengen und Gas geben" hinaus geht, wenn es bspw. um Meilensteine ...
4
Bewertung lesen
Innerhalb der Abteilung kommt es auf den Vorgesetzten an, da fließen natürlich die Informationen, die man braucht. Die allgemeinen Informationen werden in regelmäßigen Quartalsmeetings vorgetragen. Aufgrund der Börsennotierung müssen viele Informationen erst den Aktionären mitgeteilt werden und man bekommt Infos erst aus der Presse.
Innerhalb der Abteilungen und Teams gibt es regelmäßige Meetings. Auch in Zeiten von COVID und vielen Kollegen im Home Office hat man immer das Gefühl dennoch ein Team und vor allem auch umfänglich informiert zu sein.
Auch die Geschäftsführung wendet sich regelmäßig mit Updates und Informationen bei allen Mitarbeiter*innen.
5
Bewertung lesen
Die tollkühnsten Ideen werden am liebsten mit wenig Informationsgehalt kurz vor Umsetzung kommuniziert
2
Bewertung lesen
Klassische Top-Down Kommunikation.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 44 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 49 Bewertungen).


Bereits in meinem ersten Monat bei der Qiagen GmbH wurden mit Weiterbildungen vorgeschlagen, die zu meiner Person und meinen Aufgaben passen, mich aber weiterbringen und formen könnten. Ich finde es sehr gut, hier direkt abgeholt und als vollwertiges Firmenmitglied gesehen zu werden, anstatt die Schiene zu fahren: "Gucken wir erstmal wie man sich in der Probezeit macht."
4
Bewertung lesen
Man kann man sich i. d. R. einmal im Jahr weiterbilden. Es wird auf Nachfrage auch das ein oder andere Fachbuch gekauft. Weiter kann man optional einmal die Woche in den Englischunterricht gehen.
Außergewöhnlich ist der Quality Lunch. Dort lädt etwa alle drei Monate die Qualitätsabteilung alle zu einer Pizza ein und referiert über ein Thema der Qualitäts-Managements, das irgendwo auch alle betrifft.
4
Bewertung lesen
Kommt auf die Abteilung an. Generell sind Karrierechancen sehr sehr selten.
1
Bewertung lesen
Gute interne Weiterbildungsmöglichkeiten
4
Bewertung lesen
Kommt auch auf den Level und die Abteilung an. In 20 Jahren wurde ich einmal befördert. So sieht es mehrheitlich aus.
Statt auf Eigengewächse wird viel zu oft absichtlich auf Externe gesetzt um "neue Ideen" reinzubringen die sich ebenso oft als nicht QIAGEN kompatibel erweisen.
Manche Mitarbeiter bekommen Abendstudiengänge teilfinanziert und dann sitzen sie 5 Jahre später immer noch auf der gleichen Stelle wie vorher....
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 49 Bewertungen lesen

Gehälter

40%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 173 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Qualitätsmanager8 Gehaltsangaben
Ø47.400 €
Forscher6 Gehaltsangaben
Ø57.300 €
Referent Personal5 Gehaltsangaben
Ø60.200 €
Gehälter für 16 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
QIAGEN
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter unter Leistungsdruck setzen und Intransparent sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
QIAGEN
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

Awards