Navigation überspringen?
  
Stadtsparkasse MünchenStadtsparkasse MünchenStadtsparkasse MünchenStadtsparkasse MünchenStadtsparkasse MünchenStadtsparkasse München
 

Firmenübersicht

Stadtsparkasse München - "Die Bank unserer Stadt"

Fast jeder zweite Münchner vertraut in Geldfragen auf uns. Als "Die Bank unserer Stadt" liegt uns die Nähe zu unseren Kunden am Herzen. Bezogen auf Hauptbankverbindungen sind wir Marktführer im Privatkundenbereich und bieten das mit Abstand dichteste Filialnetz aller Kreditinstitute in München.

Mit einer durchschnittlichen Bilanzsumme von 16,2 Milliarden Euro (Stand 31.12.2014) sind wir die größte Sparkasse Bayerns und fünftgrößte deutsche Sparkasse. Als Sparkasse engagieren wir uns in besonderem Maß im gesellschaftlichen und kulturellen Bereich für den Standort München.

Mit unseren Partnern aus der Sparkassen-Finanzgruppe bieten wir unseren Kunden die komplette Bandbreite von Finanzdienstleistungen, Anlage- und Finanzierungsformen.

Unser Selbstverständnis als Arbeitgeber

Unsere rund 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und 300 Auszubildenden bestimmen den Erfolg unseres Dienstleistungsunternehmens: Qualifikation und Persönlichkeit unserer Beschäftigten haben deshalb für uns einen hohen Stellenwert. Wir legen Wert auf selbstbewusste und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich durch freundliches und verbindliches Auftreten sowie durch Flexibilität und Leistungswillen auszeichnen.

Der offene und achtungsvolle Umgang miteinander ist unverzichtbare Basis für die gute Zusammenarbeit zwischen Fachabteilungen und Vertrieb. Im Umgang miteinander erwarten wir deshalb von unseren Beschäftigten Verständnis für die Arbeit des anderen, die Bereitschaft, mit Konflikten und Interessensgegensätzen offen umzugehen sowie Lösungen für Probleme gemeinsam zu finden und zu tragen.

In der Stadtsparkasse München ist weit mehr als die Hälfte der Belegschaft weiblich. Es ist uns wichtig, dieses Potenzial auch für die Besetzung von Führungspositionen zu nutzen.

Für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie bieten wir eigene Kontingente an Krippen- und Kindergartenplätze an. Auch für Mitarbeiter, die Familienmitglieder pflegen, steht unser Familienservice mit Rat und Tat zur Seite. Es ist uns ein Anliegen, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit flexiblen Arbeitszeitmodellen zu unterstützen, wenn die Familiensituation dies erfordert.

Nähe, Fairness und Vertrauen erleben unsere Mitarbeiter auch durch unsere Zusatz-Angebote in Form von vielzähligen freiwilligen Arbeitgeberleistungen: Sie profitieren u. a. von hauseigenen Sport-Programmen, Ferienhäusern, Mietwohnungen und Kinderkrippen- sowie Kindergartenplätzen.

Die Ausbildung bei der Stadtsparkasse München


Jedes Jahr stellen wir ca. 120 junge Menschen neu ein, die wir zu Bankkaufleuten ausbilden. Die Zahl unserer Auszubildenden ist deshalb hoch, da uns das Thema Nachwuchsförderung sehr wichtig ist.

Neben der klassischen Ausbildung zum Bankkaufmann/ zur Bankkauffrau bieten wir eine duale Ausbildung (mit Bachelorstudium) an und unterstützen berufsbegleitende Fortbildungen und Studiengänge. In unserem hauseigenen Bildungszentrum steht unseren Beschäftigten zusätzlich ein breites Seminarangebot zur Seite, mit dem sie zielgerichtet Wissen und Fertigkeiten für den Arbeitsalltag vertiefen und ausweiten können. Vor und während der Übernahme einer Führungsposition begleiten wir geeignete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit speziellen Seminarreihen.

Wer wir sind

Bewerbungstipps

Nachgefragt

Tests Nein
Internationale Einsätze Nein
Praktika Nein
Bachelor-/ Masterarbeiten Nein

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Benefits

  • Betriebliche Altersversorgung
  • diverse Freizeitangebote (inkl. Betriebssport)
  • Gesundheitsmanagement 
  • flexible Arbeitszeiten 
  • Essenszulagen/Mitarbeiterrestaurant
Impressum
Vorstand:Ralf Fleischer (Vorsitzender des Vorstandes)
Joachim Ebener (Mitglied des Vorstandes)
Marlies Mirbeth (Mitglied des Vorstandes)
Dr. Bernd Hochberger (Mitglied des Vorstandes)
Zentrale:Sparkassenstr.2
D-80331 München
Telefon: 089 2167-0
Telefax: 089 2167-900000
Verwaltungszentrum:Ungererstr. 75
D-80805 München
Telefon: 089 2167-0
Telefax: 089 2167-900000
Postanschrift:D-80791 München
E-Mail:kontakt@sskm.de
BIC (S.W.I.F.T.-Code):SSKMDEMM
Bankleitzahl:701 500 00
Handelsregister:Stadtsparkasse München - Anstalt des öffentlichen Rechts - Amtsgericht München - HRA 75459
Umsatzsteuer-ID-Nr.:DE 129272684
Aufsichtsbehörden:Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Str. 108; D-53117 Bonn und
Marie-Curie-Straße 24-28; D-60439 Frankfurt am Main
www.bafin.de

Regierung von Oberbayern
Maximilianstr. 39 D-80538 München
Projektleitung Internet:Stadtsparkasse München
Vertriebsmanagement - Internet-Center
Mitteilung senden
Verantwortlich für Social Media:Stadtsparkasse München
Unternehmenskommunikation / Vorstandsstab
Social-Media@sskm.de

Stand: 05/2015

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

2,92
  • 15.09.2016
  • Neu

Leider viel zu träge

Firma Stadtsparkasse München
Stadt München
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Forschung / Entwicklung
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
2,25
  • 14.07.2016
  • Focus
  • Neu

Kein sozialer AG mehr

Firma Stadtsparkasse München
Stadt München
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Contra

Verhalten der Führungskräfte ggü den Angestellten

2,31
  • 13.07.2016
  • Focus
  • Neu

Bereichsleiter IT

Firma Stadtsparkasse München
Stadt München
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich IT

Contra

schlechtes Betriebsklima und fehlende Wertschätzung der Mitarbeiter vom Top Management

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.341.000 Bewertungen

Stadtsparkasse München
3,10
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Banken  auf Basis von 33.421 Bewertungen

Stadtsparkasse München
3,10
Durchschnitt Banken
3,34

Bewerbungsbewertungen

1,70
  • 19.05.2015

Unprofessionell!

Firma Stadtsparkasse München
Stadt München
Beworben für Position Auszubildende
Jahr der Bewerbung 2012
Ergebnis Zusage
Zufriedenstellende Reaktion
Schnelle Antwort
Erwartbarkeit des Prozesses
Professionalität des Gesprächs
Vollständigkeit der Infos
Angenehme Atmosphäre
Wertschätzende Behandlung
Zufriedenstellende Antworten
Erklärung der weiteren Schritte
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,40
  • 27.12.2013

Na ja......

Firma Stadtsparkasse München
Stadt München
Beworben für Position Bankkauffrau
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Die Rückmeldung und die Einladung zum Gespräch erfolgten zeitnah, aber das Bewerbungsgespräch empfand ich schlecht, da alle 3 Frauen sehr unprofessionell waren. Ich persönlich war darüber schwer enttäuscht und ernüchtert.

Ausbildungsbewertungen

2,00
  • 31.03.2016

hm... naja

Firma Stadtsparkasse München
Stadt München
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2016
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Die Ausbilder

Unterschiedlich.. Abhängig von der Filiale, wo man eingesetzt ist... es gibt sehr sehr strenge Ausbilder (fragen stellen unerwünscht,aber können muss man es schon, fartal wenn es um das Themengebiet Aktien geht und dir die meisten anderen Mitarbeiter wegen fehlender Kompetenzregelungen (dürfen selber nicht beraten) keine Auskunft geben können), aber auch welche, die die Azubis an die Hand nehmen (meiner Erfahrung nach eher wenig)

Spaßfaktor

Man steht als Azubi den ganzen Tag nur am Schalter, teilweise sind die Filialen so unterbesetzt, dass die Azubis nicht bei Beratungen dabei sein können (aber nach der Ausbildung verlangen, dass man der Top Verkäufer ist) Man hat kaum die Möglichkeit in interne Abteilungen zu kommen (vlt. mal 3 Tage im Bereich Baufinanzierung, Firmenkunden.. aber das wars auch schon) Man hat 35 Pro Aktiv Aufgaben zu den einzelnen Fachgebieten... Liebe neue Azubis, Ihr dürft 35 Präsentationen ausarbeiten und eurem Ausbilder vorstellen... während der Ausbildung gibt es Praxistest wo man eine Nr. zieht , vorstellt , fragen dazu beantworten muss und bewertet wird... relevant für die Übernahme