Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Universal Music Entertainment 
GmbH
als Arbeitgeber

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,2
kununu Score379 Bewertungen
83%83
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,5Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 4,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 4,1Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

58%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 178 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Produktmanager:in15 Gehaltsangaben
Ø49.500 €
Marketing Manager:in8 Gehaltsangaben
Ø45.800 €
Projektmanager:in7 Gehaltsangaben
Ø39.700 €
Gehälter für 13 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Universal Music Entertainment
Branchendurchschnitt: Medien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Gute Arbeitsqualität erwarten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Universal Music Entertainment
Branchendurchschnitt: Medien
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 182 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    85%85
  • EssenszulageEssenszulage
    79%79
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    74%74
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    70%70
  • RabatteRabatte
    63%63
  • InternetnutzungInternetnutzung
    60%60
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    59%59
  • HomeofficeHomeoffice
    52%52
  • BarrierefreiBarrierefrei
    51%51
  • DiensthandyDiensthandy
    43%43
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    41%41
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    37%37
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    36%36
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    34%34
  • CoachingCoaching
    31%31
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    18%18
  • ParkplatzParkplatz
    15%15
  • FirmenwagenFirmenwagen
    7%7

Arbeitgeber stellen sich vor

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Spannende Themen, tolle Kollegen, viel zu lernen
Bewertung lesen
Das tolle und moderne Arbeitaumfeld, sowie das engagierte Kollegium. Auch die Urlaubstage sind super.
Immer ein offenes Ohr, attraktive Benefetis, Unterhaltung, Abwechslung, faire Bezahlung, individuelle Absprache für Reiseplanung, Familie, unvergesehene Ereignisse. Über den Urlaub hinaus, Freistellung. Unterstützung bei Umsetzung von wünschen
Viel Urlaub, Sonderrabatte, wirklich guter Zugang zur Musikwelt, viele nette Kollegen.
Gutes Produktpotfolio...........:::::::::.........::::::::::::::::::::
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 37 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Aufstiegschancen, fehlende Wertschätzung, zT Ehrlichkeit mit der eigenen Relevanz
Bewertung lesen
Führungskräfte und Management kleben seit Jahrzehnten an ihren Stühlen.
Bewertung lesen
Ein sehr weißes, männliches Management, dass die Mitarbeiter wenig fördert und deshalb immer wieder tolle Mitarbeiter verliert. So entsteht der Eindruck, dass man absolut austauschbar ist.
zu Zeiten zu viel Arbeit auf jedem Mitarbeiter ruhen lassen
Bewertung lesen
Die Einteilung der Arbeitszeit könnte etwas besser sein
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 35 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

The good thing is that people are nice and open to change, even after working in the same environment for several decades.
However, as soon as you ask for an explanation to understand WHY some decision was made in the past, some people tend to think it's a blaming situation (e.g. pointing fingers) instead of providing a transparent context that might be useful in future. We could try to document trade-offs and rationale behind decisions (e.g. writing a brief decision ...
Bewertung lesen
Insgesamt ist das Unternehmen nach 3 Monaten der Dazugehörigkeit als Arbeitgeber gut bis sehr gut zu bewerten. Die Kollegschaft ist offen und vielseitig, es gibt viele junge Kolleg*Innen, aber auch sehr viele, die schon sehr lange dabei sind, von denen man viel lernen kann. Das Unternehmen arbeitet zukunftsorientiert. Verbesserungswürdig ist die Einarbeitungsphase, hier hätte ich mir gewünscht, dass man sich vorher Gedanken über die Struktur der Einarbeitung macht, so könnten Zusammenhänge und Aufgaben schneller verstanden und andere Kolleg*Innen auch entlastet ...
Bewertung lesen
Die Rahmenbedingungen Gehalt, HO Regelungen und Essenzulage stimmen soweit.
Junger Altersdurchschnitt bei den Angestellten.
Das Verhalten der Vorgesetzten ist miserable. Sicherlich der Abteilung zuzuschreiben. Keine Einführungsgespräche, keine klaren Regelungen wer wie wofür zuständig ist. Keine Feedbackgespräche, keine Jour Fix in der Woche. Komplette Transparenz gewünscht, kein Vertrauen in die Mitarbeiter. Fühle mich wie ein Arbeitnehmer zweiter Klasse.
Generell würde ich diesen AG empfehlen. Man muss nur Glück haben in welche Abteilung man kommt.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 78 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,5

Der am besten bewertete Faktor von Universal Music Entertainment ist Image mit 4,5 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Universal ist Marktführer und damit sehr beliebt. Allerdings bröckelt das Image teilweise durch Skandale der Künstler.
3
Bewertung lesen
Das Image hat meiner Meinung nach nicht viel mit der Realität zu tun. Das Unternehmen ist nicht so hip wie es vermuten lässt. Durch den großen Weggang vieler Kollegen in den letzten 2 Jahren hat das Image mMn zumindest in Berlin auch etwas gelitten.
3
Bewertung lesen
Ich glaube kaum eine Firma ist so "cool" wie Universal. Da kann man nichts sagen. Auch wenn es innerhalb der Firma lange nicht so hip ist, wie es nach außen hin scheint. Immerhin kann man damit "angeben", hier zu arbeiten.
4
Bewertung lesen
Eine Weltmarke.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 6 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Universal Music Entertainment ist Karriere/Weiterbildung mit 3,4 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Wenn du hoch willst bleibt dir in den meisten Fällen nur der Wechsel. Weiterbildungen musst du selbst anschieben, sind aber zugänglich und werden auch ermöglicht
2
Bewertung lesen
Mit dem Senior ist das Ende der Fahnenstange für fast alle erreicht..
2
Bewertung lesen
Sehr begrenzte Aufstiegschancen
2
Bewertung lesen
Es werden 1-2 mal im Jahr Kurse für Verhandlung, Kommunikation, Präsentation oder Scrum angeboten. Hinzu kommen Open House Talks über diverse Business & Kulturelle Themen.
3
Bewertung lesen
Leider ist es quasi unmöglich als Praktikant oder Auszubildender danach übernommen zu werden. Sehr schade und eigentlich ja nicht Sinn der Sache, aber da geht es wohl nur um Geld sparen – was auch sonst. Das ist leider mein absoluter Kritikpunkt.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 11 Bewertungen lesen