Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

C&A
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,7Image
    • 2,5Karriere/Weiterbildung
    • 3,0Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 2,8Work-Life-Balance
    • 2,8Vorgesetztenverhalten
    • 2,9Interessante Aufgaben
    • 3,0Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,2Gleichberechtigung
    • 3,4Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 473 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Handel (3,3 Punkte).

Alle 473 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 435 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    72%72
  • KantineKantine
    43%43
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    38%38
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    32%32
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    31%31
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    27%27
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    22%22
  • EssenszulageEssenszulage
    19%19
  • ParkplatzParkplatz
    17%17
  • CoachingCoaching
    16%16
  • InternetnutzungInternetnutzung
    16%16
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • HomeofficeHomeoffice
    13%13
  • DiensthandyDiensthandy
    13%13
  • BarrierefreiBarrierefrei
    12%12
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    11%11
  • FirmenwagenFirmenwagen
    8%8
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    <1%0

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Der ständige Drang die Ausbildung für die Azubis zu verbessern getrieben vom Ausbilder, dadurch wird zumindest nach meinem Gefühl die Ausbildung von Jahr zu Jahr besser.
Möglichkeit relativ frei zu wählen zwischen Homeoffice und Büro.
Die Ausbildung hat ein extrem hohes Niveau in der Qualität der Inhalte und Arbeitsbedingungen.
Die generelle Qualität verbessert sich stetig und merklich, zu großen Teilen dank des Ausbilders.
Bewertung lesen
Sehr sozial … man ist sehr engagiert und hat eigentlich immer ein offenes Ohr für die Belange der Mitarbeiter… man versucht jeden mit zu nehmen …. Sehr positiv
Bewertung lesen
Arbeitsatmosphäre, es ist viel im Wandel, man arbeitet an der Unternehmenskultur, du’zen, Home Office, flexible Arbeitszeiten
Bewertung lesen
Super Bezahlung
Toller Filialleiter
Super Kollegen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 240 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Wer letztes Jahr auf der fristgerechten Zahlung der Sonderleistung bestand, bekam von HR einen Anruf, in dem unverhohlen mit der betriebsbedingten Kündigung gedroht wurde.
Man hat zwar mobiles Arbeiten eingeführt (also im rechtlichen Sinn nicht Home Office!) um den Mitarbeiten keinen Arbeitsplatz einrichten zu müssen, erwartet aber, dass die Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten, und verlangt, dass z.B. Arbeiten aus einem Ferienhaus vorher genehmigt werden müsse, und auch grundsätzlich innerhalb Deutschlands geleistet werden müsse. Das ist rechtlich natürlich Quatsch, ...
Bewertung lesen
Man kann verstehen dass man Aushilfen nicht unbedingt wie einen langjährigen Kollegen behandelt, gerade wenn sie viele Fehler am Anfang machen. Aber in der Filiale in Karlsruhe ist das schon unmenschlich. Es wird zu viel erwartet und falls man es nicht hinbekommt, wird man fertig gemacht. Sehr gehässige und unfreundliche Behandlung, gerade in der Beziehung zwischen Führungsebene und Angestellte. Würde keinem empfehlen dort freiwillig zu arbeiten.
Bewertung lesen
C&A sollte seine Mitarbeiter wertschätzen und auch in der schwierigen Zeit eine Verantwortung tragen . Es kann nicht sein , dass C&A im Lockdown spontan deutschlandweit eine große Aktion startet , nebenbei wieder Waren geliefert werden und Reduzierung starten , aber kein Personal geplant ist . Aber einige Filialen noch 100% Kug sind. ? Ich hoffe es werden sich hier noch mehr Mitarbeiter melden
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 246 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

MA die sich Weiterentwickeln wollen, fördern! Offene Kommunikationskultur schaffen! Zwei-Klassen-Gesellschaft zw. zwischen Tariflichen und Nicht-Tariflichen MA abschaffen!
Bewertung lesen
Unbedingt transparenter werden, HR auch wirklich als Abteilung sehen, die für die Mitarbeiter da ist, gute Mitarbeiter nicht durch leere Versprechungen vergraulen.
Keine Verbesserungsvorschläge, das Unternehmen holt sich immer wieder die Feedbacks der Mitarbeiter ein und versucht so an sich zu arbeiten
Bewertung lesen
Die Ständermaterialien im Laden nicht so nah brisanter stellen- grade die kinder Abteilung. Aber ist ja Anweisung von „oben“…
Die Storeleader genauer beobachten ....warum kündigen immer mehr Mitarbeiter? Teamführer besser schulen-- Personalführung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 229 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,5

Der am besten bewertete Faktor von C&A ist Kollegenzusammenhalt mit 3,5 Punkten (basierend auf 115 Bewertungen).


Sehr gut !!! Keiner wurde im Stich gelassen, egal in welcher Filiale man war !!
5
Bewertung lesen
Gut, das einzige was das Arbeiten in dieser Firma erträglich gemacht hat.
4
Bewertung lesen
Die Kollegen halten zusammen auch in schwierigen Zeiten
4
Bewertung lesen
Ein nettes Team, dass sich gegenseitig unterstützt.
4
Bewertung lesen
Zusammen arbeit wir helfen uns gegen seitig
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 115 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

2,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von C&A ist Karriere/Weiterbildung mit 2,5 Punkten (basierend auf 88 Bewertungen).


Wie gesagt, ist dieser Punkt nur für wenige Mitarbeiter eine Option, andere werden komplett übergangen. Die Frage, wer befördert werden kann, ist eine totale Blackbox aus Mitarbeitersicht und viele werden teils jahrelang vertröstet. Mitarbeiter mit "alten" Verträgen und in höheren Positionen werden teilweise jedes Jahr weiter befördert. Konkrete Pläne und Action Points können zwar besprochen werden, aber wenn man diese plötzlich erfüllt hat, gibt es im Zweifel doch immer wieder Ausreden, warum man sich "doch nur noch etwas gedulden" sollte.
1
Bewertung lesen
Es gibt kein Karrieremodell und keine Weiterbildungsmaßnahmen. Vor allem jungen Berufseinsteigern wird hier nichts geboten. Wenn man beruflich nicht weiterkommen möchte, kann man hier alt werden. Karrierechancen gibt es leider keine.
1
Bewertung lesen
Interne Workshops zum Thema Soft Skills sind vorhanden, externe Seminare zur fachlichen Fortbildung gibt es so gut wie nicht, weil das Geld kosten würde. Karrierechancen gibt es kaum welche.
2
Bewertung lesen
Die Übernahme nach Ausbildung wird nicht garantiert.
Das Unternehmen bildet aber ganz klar mit dem Ziel aus die Azubis zu übernehmen.
Ansonsten kann ich hier erstmal nicht viel zu sagen.
3
Bewertung lesen
Eine Übernahme wird nicht garantiert, aber ausdrücklich angestrebt.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 88 Bewertungen lesen

Gehälter

39%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 418 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Filialleiter:in28 Gehaltsangaben
Ø49.300 €
Verkaufskraft im Einzelhandel24 Gehaltsangaben
Ø25.300 €
Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann15 Gehaltsangaben
Ø26.300 €
Gehälter für 35 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
C&A
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
C&A
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken