Navigation überspringen?
  

Degussa Bank AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?
Degussa Bank AGDegussa Bank AGDegussa Bank AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 105 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    26.666666666667%
    Gut (15)
    14.285714285714%
    Befriedigend (30)
    28.571428571429%
    Genügend (32)
    30.47619047619%
    2,81
  • 13 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    23.076923076923%
    Gut (2)
    15.384615384615%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (8)
    61.538461538462%
    2,29
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Degussa Bank AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,81 Mitarbeiter
2,29 Bewerber
0,00 Azubis
  • 21.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Führen durch Angst und Druck. Mehr muss man dazu nicht sagen.

Vorgesetztenverhalten

Aufgrund der Vetternwirtschaft im Großteil des Unternehmens sitzen auf den Führungspositionen oftmals keine Komepetenten Vorgesetzten. Das spiegelt sich dann in der mangelhaften Führungsweise wieder.

Kollegenzusammenhalt

Je nach Teams i.d.R. gut.

Kommunikation

nicht vorhanden. Es gibt weder von der Fürhung noch Teamintern eine ordentliche Kommunikation. Zudem kommt dass oftmals Dinge versprochen werden die dann wieder unter den Tosch fallen kommentarlos.

Gleichberechtigung

alle bekommen gleich wenig.

Umgang mit älteren Kollegen

oftmals sind die älteren Kollegen die "Gutverdiener dank Altverträge". Dies bekommen sie aber auch zu spüren.

Karriere / Weiterbildung

Ist man gut, wird man nicht weitergebildet damit man weiterhin seinen Job so macht wie es gewünscht ist. Ist man schlecht, wird man wiederum nicht weitergebildet in der Hoffnung das man geht.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Branchenvergleich niedrige Gehälter. Hier wird zudem wenn dann nur mit "Arbeitsmarkt oder Leistungszulage" das Gehalt gehoben. Diese sind aber jederzeit zu streichen wenn gewollt.

Arbeitsbedingungen

die Büroküchen sind ungepflegt und es fehlt von Besteck über sämtliche Utensilien alles. Toiletten öfters defekt über mehrere Etagen verteilt, die Klimaanlage riecht unangenehm.

Work-Life-Balance

nicht vorhanden. Keine Gleittage, kein Homeoffice. Überstunden werden als selbstverständlich angesehen.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führungsebene müsste einmal komplett ausgetauscht werden. Nur so kann man sich von Altlasten befreien, neuem Wind und Ideen wieder eine Chance bereiten. Alle sind festgefahren und weichen der "das war schon immer so" Mentalität keinen cm ab. Die Grundidee ist aber gut und birgt Potential welches nicht ausgeschöpft wird.

Pro

Zumindest in meiner Abteilung den Kollegenzusammenhalt. Das wars dann aber auch.

Contra

Vorgesetztenverhalten, fehlende interne Kommunikation, Versprechen werden nicht gehalten, Kein Entgegenkommen weder zum Thema Gehalt noch Sozialleistungen oder Gratifikationen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Degussa Bank AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege, vielen Dank für das ausführliche Feedback. Gehen Sie gerne auf die Interne Kommunikation zu, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihnen in unseren internen Kanälen Informationen zu bestimmten Themen fehlen. Fehlende Büro-/Küchenausstattung, defekte Toiletten oder Klimatechnik können Sie einfach über das interne Ticketsystem an die Organisation melden, damit die Mängel behoben werden. Solche Mängel müssen nicht sein. Wir verstehen gut, wenn Sie sich darüber ärgern. Dem Eindruck, Gehälter könnten jederzeit verändert werden, möchten wir entgegentreten. Es gibt jährlich eine Gehaltsüberprüfungsrunde. Der Vergütungsausschuss beschließt über Gehaltsveränderungen. Variable Bestandteile können selbstverständlich schwanken. Sonst wären sie ja nicht variabel. Informationen zum Gehaltssystem bekommen Sie bei uns. Fragen Sie gerne nach. Viele Grüße Ihr HR-Team

HR-Team
Personalmanagement

  • 05.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sie war mal gut, seit einigen Jahren geht es aber rapide bergab.

Kommunikation

Von Unternehmensseite leider kaum vorhanden, der Buschfunk ist dafür umso aktiver.

Karriere / Weiterbildung

Nicht vorhanden, aber gerne gepriesen.

Verbesserungsvorschläge

  • Was wirklich, wirklich helfen würde, wäre die Erkenntnis, dass Mitarbeiter nicht beliebig austauschbar sind. Man kann einen erfahrenen Mitarbeiter nicht gegen einen Neuling austauschen und erwarten, dass dies im Arbeitsablauf und in der Produktivität keinen Unterschied macht. Genauso wenig kann man erwarten, dass jeder Mitarbeiter das gleiche Engagement und die gleiche Effektivität an den Tag legt. Wenn man die Geringschätzung bedenkt, die den Mitarbeitern unterhalb der Abteilungsleiter-Ebene leider flächendeckend in der Bank entgegen gebracht wird, verwundert es kaum, dass eben jene engagierten und Leistungsstarken Mitarbeiter reihenweise gekündigt haben und weiter kündigen. Ein sehr großer Schritt in die richtige Richtung wäre zu überlegen, wie man Mitarbeiter halten kann und diese Ideen dann auch tatsächlich umzusetzen. Derzeit lebt das Unternehmen leider nur noch von wenigen alten Hasen, die die Hoffnung noch nicht aufgegeben haben oder aufgrund ihrer tollen Kollegen bleiben. Ewig so weitergehen, wird es aber nicht und es wäre wirklich schön, wenn zumindest dieses eine Mal etwas geschieht bzw. vom Management unternommen wird, BEVOR es zum GAU kommt.

Pro

Der Kollegenzusammenhalt hat aufgrund der Kündigungen und des damit einhergehenden Wechsels leider abgenommen, ist aber weiterhin das mit Abstand positivste, was ich nennen kann.
Außerdem ist der Betriebsrat aktiv und setzt sich spürbar für die Belegschaft ein.

Contra

Die Geringschätzung, das planlose Vorgehen, die mehr als spärliche Kommunikation und die nicht nachvollziehbaren "Unternehmens-Strategien", die regelmäßig wieder über den Haufen geworfen werden.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Degussa Bank AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Arbeitsatmosphäre

Es geht von einem Kostensenkungsprogramm zum nächsten.
Der Vorstand führt mit Angst statt Motivation. Kompromisse gibt es nicht.
Seit Jahren versucht der Vorstand die Bank zu einer Onlinebank umzubauen. Leider fehlt es dafür aber an Infrastruktur, Konditionen und innovativen Führungskräften.

Vorgesetztenverhalten

Je nach dem. Prinzipiell gab es in den letzten Jahren keine Vorgesetzten außer den Vorstand. Was der sagt ist Gesetz, wenngleich dies oft vollkommen vertriebs- und realitätsfremd ist. Neuerdings gibt es eine neue Zwischenebene. Die Kollegen dürfen allerdings auch nur das machen was der Vorstand ihnen sagt.

Kollegenzusammenhalt

Die Marktmitarbeiter kennen sich meistens und helfen untereinander gerne aus und weiter. Neue Mitarbeiter werden in Ihrer Region oft nicht vorgestellt sondern sind einfach da.
Zwischen Kollegen in der Hauptverwaltung und dem Markt bestehen teilweise kriegsähnliche Zustände.

Interessante Aufgaben

Statt den Vertrieb auf dem Firmengelände großer Firmen zu pushen ist das neue Allheilmittel die Telefonie. Dies ist leider am Kunden und am Erfolg vorbei. In Zeiten von MiFID2 ist das der absolut falsche Weg.

Kommunikation

Kommunikation findet nicht statt. Mitarbeiter werden nicht abgeholt und mitgenommen. Es gibt kaum 4 Filialmitarbeiter die auf dem gleichen Kenntnisstand sind. Dies liegt aber daran, dass es keine einheitliche Kommunikation gibt.

Gleichberechtigung

Die beiden Abteilungen Markt und Kontaktcenter werden von Frauen geleitet. Leider kommt nur eine aus dem Bankenumfeld und macht dies, soweit erkennbar, auch sehr gut.

Karriere / Weiterbildung

Kein Geld für Weiterbildung

Gehalt / Sozialleistungen

Seit 2015 gab es eine einzige Erhöhung der Tarifgehälter um 1%. Dies ist absolut untragbar. Im Gegensatz wurde die variable Vergütung des VV von 100 auf 200% gehoben.
Allgemein sind die Personalkosten seit 2015 gekürzt worden.

Arbeitsbedingungen

Veraltete Ausstattung in der Filiale, tote Pflanzen.
Neuerdings gibt es adäquate Headsets und Monitore. Allerdings sind die Programme ungeeignet (neues CRM), anwenderfeindlich(Immokredit-Programm) oder einfach veraltet (Intranet)

Work-Life-Balance

Kein Home-Office, keine Gleitzeit und Feste Zeiten die man selbst nicht bestimmen kann

Image

Früher war das Image top. Nach und nach bröckelt es. Der Zenit ist längst überschritten

Verbesserungsvorschläge

  • Das Thema Wertschätzung und Motivation sollten dringend Einzug halten! Leider vergessen viele, dass der Vertrieb notwendig ist um Umsatz zu generieren.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Degussa Bank AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 105 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    26.666666666667%
    Gut (15)
    14.285714285714%
    Befriedigend (30)
    28.571428571429%
    Genügend (32)
    30.47619047619%
    2,81
  • 13 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    23.076923076923%
    Gut (2)
    15.384615384615%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (8)
    61.538461538462%
    2,29
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Degussa Bank AG
2,76
118 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Banken)
3,51
75.230 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.813.000 Bewertungen