Navigation überspringen?
  

Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Gemeinnützige GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Gemeinnützige GmbHFortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Gemeinnützige GmbHFortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Gemeinnützige GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    1,70
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Gemeinnützige GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,70 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 04.Feb. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Da der Standort wohl in den nächsten zwei Jahren aufgelöst wird, gibt es keine Arbeitsatmosphäre mehr.

Vorgesetztenverhalten

Es wird nur das ausgeführt, was die Geschäftsleitung befiehlt. Der Vorgesetzte hat keine eigene Meinung, ist nur ausführende Kraft. Mitarbeiter werden nicht einbezogen.

Kollegenzusammenhalt

Könnte besser sein. Leider ist es oft so, dass sich jeder selbst der Nächste ist.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind interessant, werden aber durch leihenhafte Geschäftspolitik die auf dem Rücken der Mitarbeiter ausgetragen wird, kaputt gemacht.

Kommunikation

Informationen sind Mangeware. Die Vorgesetzten reden immer nur über negatives und lassen es auch nicht zu, dass durch neue Maßnahmen Geld verdient wird.

Gleichberechtigung

Wer sich einsetzt hat auch Chancen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn die schon lange im Unternehmen sind, werden sie unter Inanspruchnahme aller Möglichkeiten gekündigt. Diese Kolleginnen und Kollegen sind aufgrund der allten Arbeitsverträge zu teuer.

Karriere / Weiterbildung

War mal besser. In den Konzepten steht für die Auftraggeber zwar, dass die Mitarbeiter regelmäßig geschult werden, findet aber nicht wirkllich statt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt wird sehr niedrig gehalten. Diese Firma lohnt sich inzwischen nur als Berufseinstieg. Die Wirtschaft zahlt für fachlich qualifiziertes Personal wesentlich mehr.

Arbeitsbedingungen

Genügend bis Mangelhaft. Wenn man etwas ausdruckt, muss man erst mal in eine andere Etage, um den Ausdruck zu bekommen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es geht so. Das soziale Engagement wird durch Firmen, die als Integrationsmaßnahme für Menschen mit Bildungshemmnissen dargestellt. Das ist auch gut. Aber mehr gibt es nicht.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten werden im Großen und Ganzen eingehalten. Man kann auch mal Urlaub an einem Stück nehmen.

Image

Sowohl bei Auftraggebern als auch bei Firmen zu denen Teilnehmer vermittelt werden, sehen das Unternehmend zunehmend als Problemfall.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Gemeinnützige GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 21.Jan. 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • mehr Gehalt

Pro

nichts

Contra

sprengt den Rahmen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Gemeinnützige GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 28.Juli 2011
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist sehr schlecht. Sparmaßnahmen an Mitarbeitern, deren Hungerlöhne sowie dauerhafte und immer mehr werdenden Anforderungen tragen nicht zu einem guten Arbeitsklima bei. Ausgleichprogramme wie Sommerfeste oder Weihnachtfeiern finden mal wieder wegen Sparmaßnahmen nicht statt., vorausgesetzt: Die Mitarbeiter sorgen alle für Getränke und das Wohl....
Traurig, dass so ein grosses Unternehmen so viel Umsatz macht und kein Geld hat wenigsten eine Feier im Jahr zu veranstalten wo man auch alle Mitarbeiter mal kennenlernen kann und sich auch austauschen kann...

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzten bekommt man nur zum Vorstellungsgespräch und zu Mitarbeiterversammlungen sowie nur wenn "Köpfe" rollen müssen, zu Gesicht.
Von Mitarbeiterbindung wird sehr viel gesprochen jedoch in der Umsetzung rollen radikal nur "Köpfe"...
Man arbeitet permanent nur mit der Angst jeden Tag gekündigt zu werden.
Festverträge sind relativ und man kann jeden Tag mit der Küdigung rechnen auch wenn man sehr hohe Qualitäten vorweist.
Transparenz sowie konstruktive Kritik zur Verbesserung der Situationen sind unerwünscht.
Arbeiten bis zum umfallen und ohne seine eigene Meinung zu äußern ist das Motto des Unternehmens.
Ehrlichkeit und Transparenz fehlt ganz.
Falsche Versprechen auszusprechen und den Mitarbeiter/in auf die Warteschleife zu setzen bis die geforderte Tätigkeit ausgeführt ist ist deutlich sichtbar.
Hoffnung geben jedoch diese nicht einhalten ist die Devise...

Kollegenzusammenhalt

Kollegen haben unter Druck und Stress keine Möglichkeit ehrlich zu lachen und sich auszutauschen. Sich ehrlich zu äußern ist fatal. Man wird im Team bespitzelt und Informationen werden an Vorgesetzte sofort übermittelt was Konsequenzen mit sich bringt. Hilfsbereitschaft ist nicht gegeben. Mehrer Fragen sind nötig um Hilfen zu bekommen.
Vetternwirtschaft wird im Team betrieben....

Interessante Aufgaben

Interessante Projekte, die an Vorgesetzte herangetragen werden, werden nicht ernst genommen.
Enorme QM- Strukturen lassen das Unternehmen nur noch mit sich al Unternhemen beschäftigen. Dadurch finden interessante Projekte keinen Zuspruch.
Ungenügende Kompetenzen der Mitarbeiter in den Führungspositionen haben das Unternehmen keinen Gewinn gebracht und werden auch in der Zukunft eher den Ruin bringen...

Kommunikation

Eine Transparenz wird vergebens erwartet. Über Erfolge sowie Umsätze werden keine Informationen erteilt, nur darüber wer was falsch gemacht hat und wessen Kopf rollen könnte wenn etwas nicht stimmen soll. Da ist das Unternehmen schnell.
Über die Arbeitserfolge sowie weitere zukünftige Strukturierungen, hat der Mitarbeiter nichts zu wissen und gefälligst seine Arbeit zu verrichten, mehr nicht....
Reglemäßige Teamsitzungen werden erwartet aber Termine von den Vorgesetzten nicht eingehalten

Karriere / Weiterbildung

Versprechen für gewissen Qualifizierung werden gegeben jedochnicht eingehalten.
Teilnahmen an Internen Fortbildungen werden geboten, jedoch wieder zerschmettert weil dieses zu teuer seien.
Es wird kanllhart ausgesucht wer welche Fortbildung besuchen darf und wer nicht...
Man kann sich durch Vetternwirtschft schnell ind die Führungsposition hocharbeiten, fällt jedoch viel tiefer als man denkt wenn die Vetternwirtschaft nicht mehr funktioniert oder einfach mal eine Autftrag verneint.
Karriere Perspektiven werden nur genannt wenn das Unternehmen denkt, dass Du karriere machen willst aber jedoch nur für eine bestimmte Position eingeteilt bist wo Du noch gebraucht wirst. Dann naämlich wirst Du mit Karriereversprehen nur hingehalten...

Gehalt / Sozialleistungen

Von diesem Gehalt kannst Du Dir nur ein 2 Zi.-Whg mit 47m² und ein Fahrrad leisten..... unverschämte und menschneunwürdige Gehälter.....

Arbeitsbedingungen

An Arbeitsmaterial und die Ausrichtung der Räumlichkeiten wird viel Geld investiert.
Auf Äußerlichkeiten wird viel Wert gelegt.
Die Technik sowie IT wird vorbildlich gepflegt.
Angenehme und saubere Räumlichkeiten sowie Beleuchtungen sind gut ausgestattet.
Arbeitsmaterial ist reichlich vorhanden und es ist überhaupt kein Problem wenn man es bstellt. Es ist sofort da.

Work-Life-Balance

Überstunden ohne Ausgleich und Überstunden ohne Vergütung sind für das Unternehmen selbstverständlich.
Pünktliches erscheinen und feierabend machen wird kontrolliert.

wenn man früher gehen muss wird dieses nicht gerne gesehen.
Man hat vertraglich gesehen viel Urlaub, ist jedoch immer eher rar besetzt, dass man den Urlaub nicht in einem Stück nehmen kann. Längerer Urlaub wird ungerne gesehen.

Image

schade...habe gedacht, dass es ein renommiertes Unternehmen war aber ich würde es nicht mal meinem besten Feind empfeheln. Dies Mitarbeiter Politik maht Dich nur kaputt.Schufften und schufften bist Du umfällst und ohne dass Du Anerkennung oder ein " Dankeschön" bekommst.

Wenn das Unternehmen so weitermacht kann es irgendwann mal stolz sein, geschlossen zuhaben....

Verbesserungsvorschläge

  • Am besten sollte dieser Standort aufgelöst werden und die guten und kompetenten Mitarbeiter an renommierte Unternehmen sich bewerben....

Pro

Schöne Räumlichkeiten aber das war es schon auch....

Contra

Vetternwirtschaft, keine Anerkennung der vollzogenen Tätigkeiten der Mitarbeiter, vom hohen Ross herab audf die Mitarbeiter und Partner zu schauen, arrogantes Verhalten, Autoritäre und diktatorische Arbeitsweisen, keine konstruktive Kritik zu Verbesserung äußern dürfen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Gemeinnützige GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    1,70
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Gemeinnützige GmbH
1,70
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,58
54.222 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.612.000 Bewertungen