Navigation überspringen?
  

Land Schleswig-Holsteinals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Land Schleswig-HolsteinLand Schleswig-HolsteinLand Schleswig-HolsteinVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    44%
    Gut (6)
    24%
    Befriedigend (5)
    20%
    Genügend (3)
    12%
    3,43
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,60
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Der echte Norden

Das Land Schleswig-Holstein ist für mehr als 2,8 Millionen Menschen und 114.000 Unternehmen eine Heimat.

Mehr als 56.000 Frauen und Männer arbeiten für die Ministerien und die nachgeordneten Behörden (rund 60 Prozent Frauen und 40 Prozent Männer) - das sind wir: die Landesverwaltung Schleswig-Holstein. Gemeinsam halten wir das Land am Laufen.


Zahlreiche Berufsmöglichkeiten

In der schleswig-holsteinischen Landesverwaltung arbeiten Menschen aus 46 Herkunftsländern in den verschiedensten Berufen:

Mehr als 29.000 Beschäftigte engagieren sich an Schulen und Hochschulen für ein funktionierendes Bildungssystem, rund 6.600 Polizeibeamtinnen und –beamte sorgen für Sicherheit zwischen den Meeren und 5.300 Menschen verwalten die Finanzen und Steuern des Landes.

Zu unseren Stellenangeboten: www.schleswig-holstein.de/stellenangebote 


Ausbildung beim Land

Jedes Jahr schließen 2.000 junge Menschen ihre Ausbildung bei uns ab.

Die Berufsmöglichkeiten sind vielfältig: Vom Straßenbauer über den Chemielaboranten und Fischereisekretär bis zum klassischen Verwaltungsbeamten. Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, einen sicheren Arbeitsplatz bei fairer Bezahlung und zahlreiche Aufstiegschancen - das bietet ein Job beim Land.


Vielfalt macht uns stark

Rund 13 Prozent der Bevölkerung unseres Landes haben einen Migrationshintergrund. Der echte Norden ist zudem das einzige deutsche Bundesland, in dem zwei nationale Minderheiten, eine Volksgruppe und die Sprechergruppe einer Regionalsprache leben – Dänen, deutsche Sinti und Roma, Friesen und Niederdeutsche.

Wir wollen allen Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteinern die Chance geben, sich frei zu entfalten – unabhängig von Geschlecht, Religion, sozialer oder kultureller Herkunft. Denn Vielfalt macht uns stark.

Impressum

http://www.schleswig-holstein.de/impressum 

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

Non-Profit-Organisation/ gemeinwohlorientiert

Mitarbeiter

über 56.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind der größte Arbeitgeber zwischen Nord- und Ostsee. Unser Aufgabenspektrum ist vielfältig (Verwaltung, Umwelt, Technik, Soziales usw.) - für jeden Interessierten ist etwas Passendes dabei! Unsere Dienstleistungen erbringen wir für die Gesellschaft - am Allgemeinwohl orientiert.

Perspektiven für die Zukunft

Wir arbeiten für die Zukunft unseres Landes. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir vielfältige und spannende Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten sowie zahlreiche Fort- und Weiterbildungsangebote.

Benefits

Wir zahlen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Nach diesem erhalten Angestellte Betriebsrente, Vermögenswirksame Leistungen (VwL), Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall - im Anschluss Krankengeldzuschuss, Weihnachtsgeld.
Die Besoldung unserer Beamten richtet sich nach dem Landesbesoldungsgesetz Schleswig-Holstein. Dazu gehören u.a. kinderbezogenes Weihnachtsgeld, Beihilfe für Gesundheitsleistungen und ggf. Familienzuschlag.

Für Bewerber

Videos

Ich arbeite für Schleswig-Holstein - Ingenieur im Straßenbau
Ich arbeite für Schleswig-Holstein

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

So vielfältig wie das Land - so vielfältig sind unsere Aufgaben. Dazu gehören: Arbeit, Berufsbildung, Digitalisierung, Energiewende, Europa, Familien, Finanzen, Fischerei, Forschung, Gesundheit, Gleichstellung, Haushalt, Infrastruktur, Innere Sicherheit, Integration, IT, Justiz, Kultur, Küstenschutz, Ländliche Räume, Landwirtschaft, Minderheiten, Organisation, Personal, Schule, Soziales, Sport, Technologie, Tourismus, Wirtschaft, Wissenschaft, Wohnen, Umwelt, Verbraucherschutz.

Gesuchte Qualifikationen

Jedes Jahr suchen wir Nachwuchs für die Berufe im Landesdienst. Ganz gleich, ob Sie sozial engagiert sind, sich für Naturwissenschaft und Technik begeistern, gern knifflige rechtliche Probleme lösen oder Veranstaltungen organisieren – das Land Schleswig-Holstein hat eine Menge zu bieten. Deswegen begrüßen wir auch ausdrücklich die Bewerbungen von Quereinsteigern.

Gesuchte Studiengänge

Insbesondere Ingenieurwesen, Medizin, Jura, Informatik, Naturwissenschaften, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Pädagogik

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Karriere, Freizeit, Familie - all das lässt sich mit einem Job in der Landesverwaltung prima verbinden. Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz, flexibles und mobiles Arbeiten, ein breites Aufgabenspektrum (Verwaltung, Umwelt, Technik, Soziales usw.). Wir halten das Land für 2,8 Millionen Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner am Laufen!

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Mehr als 56.000 Frauen und Männer aus 46 Nationen arbeiten für die Landesverwaltung. Gemeinsam arbeiten wir für Schleswig-Holstein. Unsere Aufgaben sind wichtig und sinnstiftend. Deshalb setzen wir auf:
Teamorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten sowie ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leben und Arbeiten.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Unsere Behörden verteilen sich über ganz Schleswig-Holstein. So haben zum Beispiel der Ministerpräsident und sein Kabinett ihren Sitz in der Landeshauptstadt Kiel, die Wasserbauer und Küstenschützer arbeiten in Husum und unsere Polizeischüler bilden wir in Eutin aus. Einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vertreten das Land in Berlin und in Brüssel.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir möchten uns gerne einen umfassenden Eindruck von Ihnen und Ihren für die Stelle relevanten Qualifikationen verschaffen. Deswegen freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung! Wichtig sind uns auch Ihre aktuellen Zeugnisse oder Beurteilungen.

Unser Rat an Bewerber

Nehmen Sie gerne Kontakt zu den in den Stellenausschreibungen genannten Ansprechpersonen auf.
Übrigens: Wir verzichten auf die Vorlage von Bewerbungsfotos und bitten Sie, hiervon abzusehen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Ein Großteil der Landesbehörden bevorzugt elektronische Bewerbungen.

Auswahlverfahren

Je nach Arbeitsbereich wählen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mittels Bewerbungsgespräch, Test oder Assessment-Center aus.

Land Schleswig-Holstein Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,43 Mitarbeiter
4,60 Bewerber
0,00 Azubis
  • 27.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    Land Schleswig-Holstein
  • Stadt
    Lübeck
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Dame/ sehr geehrter Herr, danke für Ihr Feedback. Sie bewerten sowohl die Arbeitsatmosphäre als auch das Verhalten Ihres / Ihrer Vorgesetzten in Ihrer ehemaligen Tätigkeit als Lehrkraft negativ. Leider können wir aus Ihrer Bewertung nicht schließen, aus welchen Erfahrungen / Vorkommnissen Sie zu dieser Einschätzung gekommen sind bzw. welche Verbesserungen Sie sich gewünscht hätten. Auch zu den von Ihnen kritisierten Punkten Work-Life-Balance, Gehalt/Sozialleistungen und Arbeitsbedingungen würden uns konkretere Ausführungen helfen, um die Probleme näher zu ergründen und ggf. zielgerichtet gegensteuern zu können. Aktuell schaffen wir mehr Stellen im Vorbereitungsdienst und an den Schulen. Wir verbeamten unsere Lehrkräfte grundsätzlich und eine bessere Bezahlung für Grundschullehrkräfte ist bereits beschlossen. Wir unterstützen die Kommunen finanziell beim modernen Ausbau der Arbeitsplätze unserer Lehrkräfte und treiben die Digitalisierung der Bildung voran, zum Beispiel mit dem Programm "Schulen ans Netz“. Dass diese und andere positive Aspekte bei Ihnen nicht angekommen sind, bedauern wir sehr. Auch wenn Sie - Ihrem Job-Status zufolge - nicht mehr als Lehrkraft beim Land Schleswig-Holstein beschäftigt sind, laden wir Sie herzlich ein, in einem gemeinsamen Gespräch das Verbesserungspotenzial zu erörtern und Ihre Erwartungen an uns als Arbeitgeber darzulegen. Kommen Sie gerne zwecks Terminvereinbarung auf mich zu. Mit freundlichen Grüßen Mareike Dietrich - Zentrales Personalmanagement -

Christina Lott
Pressereferentin

  • 12.Juli 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Land Schleswig-Holstein (öffentlicher Dienst)
  • Stadt
    Lübeck
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter, danke für Ihr Feedback. Leider wird aus Ihrer Bewertung nicht klar, worin genau die Probleme in Ihrem Arbeitsalltag bestehen und welche Möglichkeiten zur Verbesserung Sie sehen. Das macht es für uns schwer, der Sache auf den Grund zu gehen und ggf. eine Lösung zu finden. Insbesondere im Bereich Work-Life-Balance bekommen wir häufig positive Rückmeldungen, da bei uns z.B. grundsätzlich Überstunden angesammelt und abgebaut werden dürfen, es flexible Arbeitszeitmodelle gibt und die Möglichkeiten des Home-Office/mobilen Arbeitens gerne angenommen werden. Es ist uns wichtig zu erfahren, warum solche und andere positiven Aspekte bei Ihnen nicht ankommen. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie Ihre Erfahrungen in einem gemeinsamen Gespräch genauer darstellen und Ihre Erwartungen an uns als Arbeitgeber darlegen könnten. Bitte kommen Sie doch zwecks Terminvereinbarung auf mich zu. Mit freundlichen Grüßen Mareike Dietrich - Zentrales Personalmanagement -

Mitarbeiter von Land Schleswig-Holstein

  • 02.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der Abteilung herrschte grundsätzlich eine gute Arbeitsatmosphäre. Nicht im gesamten Ministerium.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte den besten Vorgesetzten, den ich jemals hatte! Die Zusamenarbeit hat sehr gut funktioniert und ich habe mich respektiert gefühlt. Es hat großen Spaß gemacht. Meine Leistung wurde anerkannt.
Leider musste ich trotz seiner Intervention das Haus verlassen.

Kollegenzusammenhalt

Fachl. Vorgesetzter - Beschäftigter: 5 Sterne
Innerhalb der Abteilung: 5 Sterne
Im Haus: 3 Sterne

Interessante Aufgaben

Ich fand den Arbeitsbereich sehr interessant.

Kommunikation

Auch hier ist die gute Bewertung nur innerhalb der Abteilung zu sehen.
In der Kommunikation innerhalb des Hauses besteht Änderungsbedarf, insbesondere die Kommunikation zwischen Personalabteilung und Beschäftigtem.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind völlg in Ordnung.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sehr gut (Gleitzeit),
Urlaub bedingt möglich wegen Personalmangels,
Angebote für Gesundheit (Entspannung, Rückenfit u.a.) vorhanden

Verbesserungsvorschläge

  • Die Kommunikation im Haus verbessern. Personalentscheidungen gewissenhaft und fair treffen. Fehlentscheidungen zurücknehmen. Bei der Einarbeitung ist viel Eigeninitiative erforderlich, was mir persönlich aber auch Spaß gemacht hat.

Pro

Ich habe mich sehr wohl gefühlt und bin sehr gern zum Dienst gegangen.

Contra

Entscheidung der Personalabteilung trotz Intervention meines fachlichen Vorgesetzten und Unverständnis vieler Kollegen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Land Schleswig-Holstein
  • Stadt
    Kiel
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung! Wir freuen uns sehr über Ihren positiven Gesamteindruck des Landes Schleswig-Holsteins als Arbeitgeber! Um bei Personalangelegenheiten die Interessen aller Parteien angemessen zu berücksichtigen, arbeiten Dienststelle und Personalrat bei uns eng und gleichberechtigt zusammen. Beide prüfen und bewerten die Argumente für oder gegen eine Personalentscheidung immer sorgfältig und treffen ihre Personalentscheidung abschließend gemeinsam. Dass es dabei in Ihrem Fall zu einer für Sie nicht nachvollziehbaren Personalentscheidung gekommen ist, bedauern wir. Leider können aufgrund von anderen zu berücksichtigenden Umständen nicht immer Entscheidungen im Sinne der jeweiligen Person getroffen werden. Auch wenn Sie zurzeit nicht mehr in dem Ministerium tätig sind, würden wir uns freuen, wenn Sie weiterhin unsere Stellenausschreibungen im Blick behalten! Vielleicht ist für Sie ein anderer interessanter Arbeitsplatz beim Land Schleswig-Holstein dabei... Mit freundlichen Grüßen Mareike Dietrich - Zentrales Personalmanagement -

Mitarbeiter von Land Schleswig-Holstein


Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    44%
    Gut (6)
    24%
    Befriedigend (5)
    20%
    Genügend (3)
    12%
    3,43
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,60
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Land Schleswig-Holstein
3,47
26 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,54
34.056 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.261.000 Bewertungen