Navigation überspringen?
  

hago Feinwerktechnik GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Automobil / Automobilzulieferer
Subnavigation überspringen?
hago Feinwerktechnik GmbHhago Feinwerktechnik GmbHhago Feinwerktechnik GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (2)
    50%
    2,29
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,20
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,44

Arbeitgeber stellen sich vor

hago Feinwerktechnik GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,29 Mitarbeiter
4,20 Bewerber
3,44 Azubis
  • 01.Juli 2017 (Geändert am 04.Juli 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre ist geprägt von Frustration, Argwohn und Unterstellungen.
"Das war schon immer so" prägt einen Großteil der Arbeitsabläufe.
Urgesteine der Firma genießen völlige Narrenreiheit ohne Einhaltung von Respekt oder gängigen Höflichkeitsformen.

Vorgesetztenverhalten

Viele Vorgesetzte sind Platzhalter im Organigramm, haben kein Mitspracherecht, wenig Durchsetzungsvermögen und keine Sozialkompetenz.
Überfällige Entscheidungen werden hinausgeschoben. Ein von Weitsicht geprägter und offener Fühungsstil ist nicht erkennbar.

Kollegenzusammenhalt

Es wird per se davon ausgegangen dass ein Zusammenhalt vorhanden zu sein hat. Es wird nichts getan um den Zusammenhalt aktiv zu fördern, Abteilungen werden gegeneinander aufgehetzt.
Man stellt den Gesamterfolg der Firma unter den Teilerfolg einzelner Bereiche/Abteilungen, darüber hinaus verliert man den Blick für wesentliche Probleme.

Kommunikation

Kommunikation findet nur über ausgewählte/angehneme Themen statt. Kommunikation zwischen wichtigen Schnittstellen über gundlegende Sachverhalte kaum vorhanden.

Gleichberechtigung

Nur wenig Frauen auf Stellen mit Führungsverantwortung.

Umgang mit älteren Kollegen

Potenzial längjähriger Mitarbeiter wird nicht ausgeschöpft. Bedenken oder Verbesserungsvorschläge werden ignoriert.

Karriere / Weiterbildung

Perspektiven werden nur Mitarbeitern geboten die schon in der Gunst des jeweiligen Abteilungsleiters stehen und keine unangenehme Fragen stellen.
Beföderungen werden oft nicht auf Grund einer fachlichen oder sozialen Kompetenz getätigt sondern nach Sympathie entschieden.
Flächendeckende und zielführende Schulungen werden nicht geboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt wird pünktlich gezahlt.
Eine leistungsgerechte und vor allem branchenübliche Entlohnung findet jedoch nicht statt.

Arbeitsbedingungen

Nicht zeitgemäß und auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter angepasst.
Temperaturen im Produktionsbereich im Sommer viel zu heiß. Büroräume für die Anzahl der Mitareiter zu oft viel zu klein und falsch ausgestattet. Keine angemessenen Sozialräume. Platzangebot in der Kantine beschränkt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein wird presse- und imagewirksam in Szene gesetzt - entspricht jedoch nicht der Wirklichkeit.

Work-Life-Balance

Überstunden- und Urlaubsregelungen sehen nur auf dem Papier schön aus.
Sehr große Unterschiede, wie in unerschiedlichen Bereichen Genehmigungen/Regelungen ausgesprochen/interpretiert werden.
Überstunden und außerordentlicher Arbeitseinsatz werden wie selbstverständlich verlangt.

Image

Die Firma wird nach außen wirksam in Szene gesetzt. Imageplfege nach innen wird nicht betrieben.

Verbesserungsvorschläge

  • Verschlankung des Managements
  • klare und eindeutige Strukturen/Verantwortungen
  • Verbesserung der Kommunikation
  • Einstellung von geeignetem Fachpersonal
  • besseres haushalten mit der Resource "Mitarbeiter"
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    hago Feinwerktechnik GmbH
  • Stadt
    Küssaberg-Kadelburg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 08.Feb. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Fairness gibt's nicht - es wird Konkurrenzdenken als Leistungsantrieb gewünscht

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte haben nichts zu melden. Man braucht sie als Durchsetzer und fürs Organigramm. Es wird alles von den Patriarchen bestimmt. Vereinzelt werden Ja-Sager installiert und entsprechend bestochen

Kollegenzusammenhalt

Konkurrenzkampf, Grabenkriege, Seilschaften, Lieblinge, wer nicht dazugehört hat verloren, egal wie sehr er schuftet

Kommunikation

respektlos, laut, unfair, unverschämt, herblassend

Gleichberechtigung

attraktive Frauen bekommen Stellen für die weder Ausbildung noch Intelligenz reicht

Karriere / Weiterbildung

PR Wirksam ja, dort wo notwendig nein

Gehalt / Sozialleistungen

Lieblinge bekommen alles, andere das Minimum vom Minimum, es wird immer geschaut was man irgendwie abziehen kann, Ruf aus den 80ern wird gepflegt- früher war Bezahlung gut, heute für den Normalarbeiter nicht

Arbeitsbedingungen

Mund halten und machen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

keine soziale Verantwortung, 2008 unfaire Kündigungen (MA mit Familie), Zahlen gelogen, extrem viele Leiharbeiter, Betriebsrat bestechlich

Work-Life-Balance

man gehört dem Unternehmen Tag und Nacht, Privatleben wird überwacht, unangemeldete Krankenbesuche, FB-Verbote, Lohnabzug und Zeitabzüge

Image

übertrieben gut, Pressekontakte, Spenden, nach aussen sozial, innen für manche mehr als super, für andere die Hölle

Verbesserungsvorschläge

  • sinnlos - kommt nicht an

Pro

Technologie, Branche

Contra

Umgang mit Menschen, Bezahlung, Seilschaften, Einmischung ins Private, Umgangston diverser Prokuristen, keine Fairness, keine Objektivität, Gerüchteküche, Vertuschungen, Narrenfreiheiten

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00
  • Firma
    hago Feinwerktechnik GmbH
  • Stadt
    Küssaberg-Kadelburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 04.Mai 2016
  • Mitarbeiter

hago

2,69
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00
  • Firma
    hago Feinwerktechnik GmbH
  • Stadt
    Küssaberg-Kadelburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (2)
    50%
    2,29
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,20
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,44

kununu Scores im Vergleich

hago Feinwerktechnik GmbH
2,89
7 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Automobil / Automobilzulieferer)
3,03
51.937 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.613.000 Bewertungen