Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

PRODYNA 
SE
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score133 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 4,1Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

73%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 109 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
IT Berater:in30 Gehaltsangaben
Ø72.000 €
Softwareentwickler:in11 Gehaltsangaben
Ø60.400 €
Software-Berater6 Gehaltsangaben
Ø77.000 €
Gehälter für 9 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
PRODYNA
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Professionell arbeiten und Kooperieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
PRODYNA
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 110 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    85%85
  • DiensthandyDiensthandy
    85%85
  • InternetnutzungInternetnutzung
    81%81
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    69%69
  • FirmenwagenFirmenwagen
    65%65
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    55%55
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    55%55
  • CoachingCoaching
    54%54
  • ParkplatzParkplatz
    51%51
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    47%47
  • HomeofficeHomeoffice
    45%45
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    32%32
  • EssenszulageEssenszulage
    30%30
  • KantineKantine
    29%29
  • RabatteRabatte
    25%25
  • BarrierefreiBarrierefrei
    20%20
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    15%15
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    6%6
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    3%3

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Flexibilität bei Arbeitsort und Arbeitszeit, Förderung von Innovationen und qualitativ hochwertiger Arbeit
Bewertung lesen
Ich bin mittlerweile fast 10 Jahre bei PRODYNA und werde noch viele Jahre dabei bleiben. Ich schätze das Umfeld und die Kollegen sehr. Ich habe bereits viele spannende Projekte begleitet und sehe, dass es grade im Bereich Cloudtechnologie immer spannender wird.
Bei anderen Arbeitgebern gibt es zwar mehr Gehalt, aber mittlerweile ist es so viel, dass ich sorgenfrei leben und mir auch einiges an Luxus leisten kann.
Bewertung lesen
Jederzeit flexibel. Früher meine ich ging immer der Kunde vor, heute dneke ich ist es der Mitarbeiter...
Bewertung lesen
Loyalität wird belohnt. Gesundheit und Sport wird gefördert.
Bewertung lesen
Team und Benefits
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 62 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das Grün von PRODYNA (Logo)
Bewertung lesen
Es fällt mir wirklch nichts ein. Ich muss (will) gehen, weil ich was komplett anders machen möchte..
Bewertung lesen
- Die interne IT ist gefühlt immer wieder ein Problem und wurde in den letzten Jahren mehrfach neu besetzt, manche Anfragen dauern Ewigkeiten, keiner fühlt sich verantwortlich und es gibt Pingpong zwischen alten Zuständigen und den neuen
- Interne Mitarbeiter (Finance, interne IT) werden immer mehr durch Nearshoring (Serbien & Griechenland) ersetzt, auch Kollegen mit mehreren Jahren Zugehörigkeit
- Alles was aktiv keinen Umsatz bringt oder bringen wird, ist Freizeit
Bewertung lesen
Ich habe wirklich nichts...
Bewertung lesen
Wirbt mit Benefits, die nicht gelebt werden. Wenig Transparenz und Kommunikation.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 45 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die Möglichkeit, Kontakt zu den Kollegen in anderen Standorten aufzunehmen.
Bewertung lesen
- Innovation Management wieder aufleben und durchstrukturieren. Investiert da ruhig mehr Zeit rein, nicht alles was kein Geld einbringt ist schlecht
- Vertraut euren Mitarbeiten und lasst sie flexibel HomeOffice machen. Am Standort Hamburg war das kein Problem, andere Standorte haben da mehr Probleme mit
- Unterstützt auch mal nicht-Sportler bei ihren Hobbies, da gibt es sicherlich auch einige interessante Dinge
- Opfert mal einen Tag im Monat für Weiterbildung am Standort. Wir haben viele gute Entwickler, von denen man ...
Bewertung lesen
Habe jetzt nichts mehr zum Verbessern...
Bewertung lesen
Mein Verbesserungsvorschlag ist definitiv die interne Kommunikation, denn keine und nicht nachvollziehbare Entscheidungen löst nur schlechte Stimmung und Unsicherheit bei den Mitarbeitern aus.
ICh weiß nicht wo das Arbeitsparadies ist, aber hier kann man anfangen zu suchen...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 36 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,5

Der am besten bewertete Faktor von PRODYNA ist Kollegenzusammenhalt mit 4,5 Punkten (basierend auf 41 Bewertungen).


Die Kollegen unterstützen sich und sind sehr hilfsbereit.
5
Bewertung lesen
TOP - wahrscheinlich höchstes Gut. Wird von der Firma auch ausgesprochen gepflegt...
5
Bewertung lesen
Auch in Zeiten von Corona schaffen wir es mit monatlichen Tech-Meetups und wöchentlichen Online-Treffen Kontakt zu halten. Wir teilen nicht nur Dinge aus den Projekten, sondern auch mal Privates mit. Tabus gibt es eigentlich nicht, solange man höflich bleibt.
5
Bewertung lesen
Ausgesprochen guter Zusammenhalt. Hilfsbereitschaft kann erwartet werden und ist gerne gesehen.
5
Bewertung lesen
Kann man in der Regel nicht meckern.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 41 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von PRODYNA ist Kommunikation mit 3,7 Punkten (basierend auf 40 Bewertungen).


Jemand sagte mal "Kommunikation ist Glückssache". Das trifft hier zu, zumindest diejenige von oben nach unten.
3
Bewertung lesen
Wie bereits angesprochen, empfand ich die Kommunikation als sehr schlecht und vieles wurde mit "weil das Management" so will, begründet.
1
Bewertung lesen
Die Kommunikation vom C-Level wurde von Jahr zu Jahr immer schlechter. Es wird immer viel von Transparenz und Teamgeist geredet, jedoch merkt man davon nicht so viel. Untereinander und mit dem Regional Manager wird jedoch so gut es geht offen kommuniziert.
3
Bewertung lesen
Welche Kommunikation????
1
Bewertung lesen
Zu meiner Zeit eher schlecht. Hat sich aber wohl gebessert. Manche Sachen wurden hinter dem Rücken des Mitarbeiters beschlossen und dieser wurde damit dann im nachhinein konfrontiert. Ein Veto im nachhinein einzureichen war vergebens...
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 40 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,1 Punkten bewertet (basierend auf 41 Bewertungen).


Jeder Mitarbeiter bekommt 400€ im Jahr für Weiterbildungen. Die Karrieremöglichkeiten hängen stark von der eigenen Leistung und nicht von Unternehmenspolitik oder guten Beziehungen ab.
5
Bewertung lesen
Es gibt Möglichkeiten, aber man muss sich selbst Mühe geben.
3
Bewertung lesen
Weiterbildung wird bei PRODYNA hoch geschätzt. Es ist zwar nicht so, dass wir eine 4+1 Regelung haben, aber man kann bei HR anmelden, dass man gerne auf diese oder jene Konferenz möchte oder das eine oder andere Training machen möchte.
Trainings sind mittlerweile oft intern, da wir diese mittlerweile selbst im Portfolio haben. Das fördert auch den Firmenzusammenhalt.
Falls wir für eine neue Technologie oder Methodik keinen Trainer haben, dann ist es auch möglich externe Lehrgänge zu besuchen.
5
Bewertung lesen
Interne Weiterbildung und ein Budget für externe Weiterbildung steht allen offen.
Dass Karriere nicht nur dem Mitarbeiter, sondern auch dem Unternehmen nützt, ist hier erkannt worden. Deshalb wird Karriere gefördert und hilft der Weiterentwicklung beider Seiten.
5
Bewertung lesen
Jeder Entwickler hat mehrere Standardschulungen (Projekt Management, Kommunikationstraining & Scrum), aktuell kommen Cloud-Zertifikate dazu (AWS, Azure oder Google). Konferenzen und Messen sind oft "zu teuer", werden aber manchmal erlaubt (z.B. Liferay Devcon, Containerdays Hamburg). Expertengruppen gab es mal haufenweise, waren aber keine Arbeitszeit und sind dementsprechend eingeschlafen und nicht mehr wirklich existent.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 41 Bewertungen lesen