Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

PubliCare 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,9
kununu Score162 Bewertungen
59%59
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

63%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 139 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Außendienstmitarbeiter:in20 Gehaltsangaben
Ø42.200 €
Gesundheits- und Krankenpfleger:in20 Gehaltsangaben
Ø41.800 €
Country Manager:in7 Gehaltsangaben
Ø73.700 €
Gehälter für 13 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
PubliCare
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Langfristigen Erfolg anstreben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
PubliCare
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 146 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    73%73
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    71%71
  • FirmenwagenFirmenwagen
    60%60
  • HomeofficeHomeoffice
    59%59
  • DiensthandyDiensthandy
    58%58
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    53%53
  • ParkplatzParkplatz
    49%49
  • InternetnutzungInternetnutzung
    46%46
  • CoachingCoaching
    42%42
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    41%41
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    37%37
  • BarrierefreiBarrierefrei
    29%29
  • RabatteRabatte
    27%27
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    24%24
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    19%19
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    9%9
  • KantineKantine
    1%1
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1
  • EssenszulageEssenszulage
    1%1

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Transparenz, Unterstützung, Offene Türen.
Ein Unternehmen, in dem offen mit Informationen, Herausforderungen aber auch Erfolgen umgegangen wird.
Ja, die Zeiten sind vielleicht nicht so golden, wie in den letzten 20 Jahren, aber mal ehrlich: Wer sich immer nur darauf beruft, dass früher alles besser war, muss auch sein eigenes Zutun zum (Wieder-)erfolg mal hinterfragen.
PubliCare bindet seine Mitarbeiter super ein, reflektiert sich ständig und kommuniziert transparent. Ich finde hier früher und auch heute noch immer offene Türen und echtes Interesse.
...
Bewertung lesen
Dass man keine Nummer ist und dass wertschätzendes Miteinander sehr ernst genommen wird. Die Firmenphilosophie steht nicht nur auf dem Papier.
Geschenke zu Ostern, Nikolaus und Weihnachten oder einfach zwischendurch. Es gibt auch endlich wieder tolle Firmenfeiern. In offenen Sprechstunden hat jeder die Möglichkeit, mit der Geschäftsführung ins Gespräch zu kommen und Kritik oder Sorgen und Nöte vorzubringen. Es wird sich immer um Lösungen bemüht.
Bewertung lesen
Es werden sehr gute Werte vorgelebt. Man hat das Gefühl Teil einer Familie zu sein. Es werden sich unheimlich viele Gedanken gemacht, um die Kunden und Mitarbeiterzufriedenheit stetig zu verbessern. Der Blick nach vorne lässt spannende Wege erkennen
Bewertung lesen
Ich habe noch nie in irgendeiner Firma erlebt, dass die Firmenphilosophie so gelebt wird, wie bei PubliCare. Respektvolles, aufrichtiges Miteinander auf Augenhöhe
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 90 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Umstrukturierung, kurz darauf die Systemumstellung und keiner hat mal denen, die Bedenken geäußert haben, Gehör geschenkt. Es wurde stur durchgezogen - bis viele Kollegen ernsthaft krank wurden, zusammen gebrochen sind und kündigten. Aber es wurde weiter versprochen und beschwichtigt... Am Ende war alles nur noch unglaubwürdig.
Bewertung lesen
Unehrlichkeit in Bezug auf die Verträge, Arbeitszeiten, Homeoffice und die gesamte Situation. Für mich persönlich hat diese Firma meinem Leben eine sehr schwer zu bewältigende Zeit gebracht.
Gott sei Dank liegt das hinter mir und ich bin wieder beruflich glücklich.
NIE mehr Publicare !!!
Bewertung lesen
Katastrophale Fuhrparkregelung unter den Marktüblichen Bedingungen. Keine Kostenübernahme für den Häuslichen Internettanschluss, fehlende Mitarbeiterrabatte, unattraktive Altersvorsorge, Arbeitsmittel. Taktung, viele Meetings mit wenig Ergebnisse. Viele Köche..
Gehalt könnte besser sein.
Flexiblere Arbeitszeiten.
Arbeitnehmer sollten mehr gewertschätzt werden und deren Meinung anerkannt werden.
Bewertung lesen
- Gehalt
- Verhalten der Teamleiter
- Verhalten der Führungskräfte
- kein HomeOffice
- Lügen bezüglich Vertrag im Vorstellungsgespräch
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 51 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

1. Sollte es das Unternehmen zu einer weiteren Fusion bringen, sollte sie besser durchdacht und vorbereitet werden. Sowohl inhaltlich als auch kommunikativ.
2. Führungspositionen sollten nach Kompetenz und nicht nach persönlicher Verbandelung besetzt werden.
3. Anstatt das Chaos eines kleinen Familienunternehmens irgendwie schick zu finden, sollten feste Strukturen geschaffen werden, die man auch durchhalten kann.
4. Belegschaft wertschätzen und anständige Gehälter zahlen, statt ständig noch mehr Einsatz von ihr zu verlangen.
Bewertung lesen
Es ist eine MEGA Branche mit besten Möglichkeiten. Diese sollten voll ausgenutzt werden um wirtschaftlich und nachhaltig mit dem ganzen Unternehmen voranzukommen. Klar ist das Ziel Geld zu verdienen, aber der Weg sollte ein anderer sein. Eine tolle Bilanz ist gut, aber ausgebildete Mitarbeiter, Fachkräfte und geförderte MA sind einfach besser. Durch kontinuierliche Weiterbildung der MA kann gewährleistet werden, dass diese auch über den Tellerrand hinausdenken und das Unternehmen so davon profitiert.
Erst mal wieder etwas Ruhe reinbringen und die Mitarbeiter durchatmen lassen.Sie knallen doch alle um wie die Fliegen oder kündigen aber immer noch ein Schüppchen drauf.Selber mal mithelfen und sich am Telefon die unzufrieden Kunden anhören.Ein ganzer Tag würde schon reichen.Da helfen auch keine tollen Worte mehr oder mal ne Flasche Wein.Speicherplatz der IT erweitern denn da glaube ich hängt fast alles dran.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 64 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,3

Der am besten bewertete Faktor von PubliCare ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,3 Punkten (basierend auf 31 Bewertungen).


Wertschätzung ist hier gelebte Philosophie
5
Bewertung lesen
Kollegen mit längerer Zusammengehörigkeit werden anerkannt und erhalten kleine Aufmerksamkeiten
5
Bewertung lesen
Ich hoffe, dass durch die Vertragsänderung die Vorteile erhalten bleiben.
3
Bewertung lesen
Wurde persönlich als neutral empfunden.
3
Bewertung lesen
Das Alter spielt keine Rolle.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 31 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von PubliCare ist Kommunikation mit 3,5 Punkten (basierend auf 47 Bewertungen).


Zu viele VIPs die alle etwas zu sagen haben. Informationsflut von allen Seiten, oft unstrukturiert die im Arbeitsalltag nicht zu überschauen ist.
1
Bewertung lesen
Durch das Intranet erhält man viele wichtige Informationen. Im täglichen Miteinander bleibt manchmal zu wenig Zeit.
3
Bewertung lesen
Mit Druck wird versucht über fehlende Kommunikation hinwegzusetzen. Man soll Blind Befehle ausführen.
1
Bewertung lesen
Gleich 0 es wird einfach über den Köpfen von Mitarbeitern (Menschen)entschieden.
1
Bewertung lesen
Verständnis wirkt geheuchelt, JA sagen und EGAL denken.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 47 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 38 Bewertungen).


Keine Möglichkeit ersichtbar. Es gibt schon wahnsinnig viele ProjektManager, ProjektManager, ProjektManager, ProjektManager etc. Gebraucht werden die ganz "normalen Sachbearbeiter", die den Laden oben halten. Menschen, die an der Front kämpfen und den Patienten versorgen - sowohl im ID als auch AD.
Diese Kollegen arbeiten am Limit und brauchen nicht noch mehr Manager, die die Vorgänge nicht kennen, aber immer lecker Essen für Endlos-Meetings bestellen, wovon sich dann das Fußvolk die erkalteten Reste nach den Freßorgien holen darf...
1
Bewertung lesen
Überall fehlen Mitarbeiter und Führungskräfte. Diese könnte man selbst ausbilden und so Kompetenz ausbauen. Dies geschieht leider immer seltener und Einarbeitungen kommen immer kürzer. Man sollte generell über den Führungsstil nachdenken um wirtschaftlich und nachhaltig in die Zukunft schauen.
1
Bewertung lesen
Weiterbildung am Liebsten nicht, das verursacht Kosten. Aufstiegschancen sind möglich, vorausgesetzt man ist gut in der oberen Etage vernetzt. Dann ist es durchaus möglich, dass auch die aufsteigen, die besser da geblieben wären, wo sie waren.
1
Bewertung lesen
Es wird immer kommuniziert, dass man gefördert wird. Aber nur ausgewählte Leute werden es dann tatsächlich oder man muss es sich hart erkämpfen.
2
Bewertung lesen
es gibt viele Entwicklungsmöglichkeiten und es werden Angebote geschaffen um sich entwickeln zu können, z.B Führungskräfteprogramm
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 38 Bewertungen lesen